Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

August 2018

Meine Woche 35/18 – August 2018

*Dieser Beitrag kann indirekte Werbung ohne Auftrag enthalten (Markennennungen, Ortsnennungen oder Verlinkungen)


Der September hat begonnen und mit ihm steht auch der Herbst in den Startlöchern. Nicht mehr lange und es wird wieder kalt, ungemütlich und nass. Wie ich es doch hasse, aber es lässt sich nicht ändern so ist es nun mal. Der August 2018 ist vorbei und der September hat Einzug gehalten. Deshalb gibt es heute auch wieder einen kleinen Monatsrückblick.

Meine Woche – August 2018

Der Montag war für mich ziemlich anstrengend. Ihr werdet jetzt lachen und sagen, selber schuld, aber ich wollte es so. Ich habe gefühlt 100 Beiträge getippt. Da wir am Donnerstag in den Urlaub fahren, wollte ich ein paar vorbereiten und war ein wenig spät dran und so habe ich getippt, was das Zeug hält. Aber es hat sich gelohnt, ich habe einiges geschafft.

Mein Mann hatte auch schon frei, musste aber auch noch einige Dinge erledigen. Zum TÜV fahren, in die Praxis, etwas holen und so Kleinigkeiten. Die Mädels haben drinnen und im Garten gespielt. Um 17.00 Uhr sind wir ins Karate gefahren. Heute war es nicht so heiß und von daher auch nicht so anstrengend für IB. Ich war währenddessen mit einer Mama einen Kaffee trinken und nach der Stunden hat mich die Madame mal wieder überredet zu Mc Donalds zu fahren. Na ja, es sind Ferien, da geht das schon nochmal.

August 2018
Spielrunde im Garten

Dienstag war mein Mann schon wieder unterwegs. Der muss einfach wegfahren, wenn er frei hat, sonst kommt er aus der Arbeit nicht raus. Die Große hatte jetzt auch noch Ohrenschmerzen und wir mussten Mittag zum Ohrenarzt. Der Papa ist mit ihr gefahren, denn dann müssen sie nicht so lange warten. Ich hätte nicht mal mehr einen Termin bekommen. Mich haben sie zum Hausarzt geschickt, aber bei meinem Mann geht das sofort. Sie hat eine Ohrenentzündung und sie muss jetzt regelmäßig Ohrentropfen verwenden. Sollte es nicht besser werden, hat er uns noch Antibiotika-Saft aufgeschrieben, den wir mit in den Urlaub nehmen sollen. Tja, ich hoffe den brauchen wir nicht.

Ich bin Nachmittag noch in die Stadt, ein wenig bummeln. Musste ich jetzt nochmal machen, solange ich noch Urlaub habe. Da ist das irgendwie entspannter und ich habe Zeit. Habe mir tolle Stiefel für den Herbst gekauft und viel zu viel Geld ausgegeben. Die Schuhe zeige ich euch in den Must Haves nach unserem Urlaub. Leider bin ich jetzt schon tatsächlich in Stimmung für Herbstschuhe. Ich dachte, ich hätte noch Zeit und der Sommer würde ewig dauern, aber es ist nicht so.

August 2018
Stadtbummel

Mittwoch hatten wir tatsächlich ein wenig Stress. Stress mit packen. Irgendwie war ich gar nicht in Stimmung für Urlaub und dann wusste ich auch nicht, was ich einpacken soll. Nachmittag hatte ich noch einen Termin zum Nägel machen und dann wurde die Zeit ganz schön knapp. Aber es hat schon noch alles geklappt, auch wenn ich immer noch nicht sicher bin, ob ich alles habe. Die Mädels waren total aufgedreht und das macht alles noch etwas anstrengender. Am Abend war der Kofferraum aber voll und wir fertig. Dieses Mal fahren wir ja mit dem Auto nach Italien. Ich bin schon gespannt.

August 2018
ein bisschen etwas fehlt noch

Donnerstag früh morgens ging es dann los. Die Fahrt verlief ohne große Probleme. Trotzdem hasse ich diese langen Autofahrten. Für die Mädels haben wir endlich den DVD Player mit zwei Bildschirmen an die Kopfstützen angebracht und so haben sie sich wirklich gut die Zeit vertrieben mit Bibi und Tina. Das Wetter war beim Losfahren ja miserabel, aber je näher wir Italien kamen, umso besser wurde es.

August 2018
Österreich

Nachmittag waren wird dann endlich da und auch ziemlich fertig. Haben uns dann erstmal unsere Unterkunft angesehen. Ein Mobil Home. Na ja, das muss man schon mögen. Es ist einmal etwas anderes so ein Campingplatz und jetzt müssen wir mal sehen, wie es uns gefällt, aber unser Highlight wird es wohl eher nicht werden. Sogar die Große meinte “das ist aber ein komisches Haus, können wir wieder heim fahren?”, aber kurz darauf hat sie gemerkt, dass es hier super ist mit dem Roller rum zu kurven, dann war es auch schon wieder vergessen. Hattet ihr schon mal einen Urlaub in einem Mobil Home? Fandet ihr es gut? Würde mich mal interessieren. jetzt gucken wir einfach mal. Italien ist einfach schön, so oder so.

August 2018
angekommen

Freitag haben wir uns erst mal umgesehen. Der Campingplatz ist riesig. Eigentlich ist das wie ein kleines Dorf. Geschäfte, Lokale, Restaurants, ein kleiner Freizeitpark, Pools, Strand. Hier gibt es einfach alles und ne Menge Leute. Hier wurlt es gerade so vor Menschen. Der absolute Wahnsinn. Gegen Mittag sind wir an den Pool gegangen. Leider hielt das Wetter nicht und die Wolken kamen. Es wurde ziemlich ungemütlich und wir sind zurück. Dort sind die Mädels wie verrückt mit Roller und Laufrad die Straße rauf und runter und waren auch beschäftigt. Ich habe diesen Beitrag fertig geschrieben. Mein Mann war auf der Suche nach einem Buch, weil er seinen Lesestoff vergessen hat. Abends wollen wir vielleicht nach Caorle fahren und dort etwas essen. Das Wetter soll leider am Wochenende so bleiben und am Montag wieder schön werden. Es ist nicht kalt, aber beim Baden wird es ungemütlich.

August 2018
Pooltime

Meine Beiträge – August 2018

Natürlich gab es diese Woche auch wieder Beiträge von mir. Am Sonntag ging die Rezension von, wenn Lichter kämpfen online, am Montag war wieder Zeit für die 1000 Fragen an dich selbst und am Mittwoch ging mein Beitrag zur Releasetour zu Celesta 2 online. Auf meiner Facebookseite läuft dazu noch ein tolles Gewinnspiel. Am Freitag gab es wie immer meine Must Haves.

gelesenes Buch der Woche:

Diese Woche habe ich Celesta 2 von Diana Dettmann gelesen. Es war genial und ich liebe es. Die Rezension könnt ihr morgen schon lesen.

Celesta: Staub und Schatten
Celesta 2

Lieblingssong der Woche – August 2018

Da wir ja gerade in Italien sind, ist mir mal wieder ein toller Song eingefallen den ich früher rauf und runter gehört habe. Ich liebe seine Stimme und habe einige CD von dem Sänger zu Hause.

August 2018 – Monatsrückblick

Wie fandet ihr den August? Als ich muss sagen, ich fand es war ein genialer August 2018. Das Wetter war ein Traum und ich hatte viel frei. Es waren Ferien und wir konnten baden, Eis essen, spielen, ins Gäubodenvolksfest gehen und die Sonne genießen. Ich könnte ewig so weitermachen. Für mich könnte das Wetter so bleiben für immer und ewig. Aber leider kommt bald der Alltag wieder und auch das Wetter lässt bald wieder zu wünschen übrig. Eigentlich war der August schon immer mein Lieblingsmonat, nur die letzten Jahre war das Wetter oft nicht so toll und deshalb ist das mit der Vorfreude auf den August etwas verflogen. Aber jetzt ist sie wieder da und ich hoffe, der nächste August wird auch wieder so toll.

Lieblingsbuch im August 2018

Also auf jeden Fall gehört hier das Buch hin, das ich diese Woche gelesen und bereits oben erwähnt habe, Celesta 2 von Diana Dettmann. Es ist mein absolutes Highlight und ich kann es nicht erwarten bis es weiter geht. Dann muss auf alle Fälle hier rein, das neue Buch von Jessica Koch, wenn das Meer leuchtet und mein Herzensbuch, bis zum Ende und darüber hinaus von Katharina Olbert.

bis zum Ende und darüber hinaus
bis zum Ende und darüber hinaus

Fashionhighlight im August 2018:

So viele Fashionhighlights im August gab es gar nicht. Es war so heiß und ich hatte sowieso immer nur Shorts und Shirt an. Um Sommerkleidung zu kaufen war es mir schon zu spät und für Herbstsachen noch zu warm. Von daher war ich doch einmal ziemlich brav. Ich hatte aber Lieblingsoutfits im August 2018. Darüber gab es auch einen Must Haves – Beitrag.

die besten Outfits für den Sommer

Beliebtester Beitrag im August 2018

Mein am meist geklickter Beitrag im August 2018 war der, zur Aktion von, was machst du eigentlich den ganzen Tag. WMDEDGT 08/18.
Auch diesen Monat könnt ihr euch bei Anja von Kellerbande wieder eintragen und euren beliebtesten Beitrag verlinken.

ruhiger Sonntag
WMDEDGT August 2018

Wie war eure Woche?

Ich wünsche euch einen tollen Samstag.

Nicole

Hier geht es zu meinem letzten Wochenrückblick

Logo


Natürlich nehme ich, mit diesem Beitrag, auch heute wieder beim #samstagsplausch von Kaminrot und beim #wochenglück von Frl. Ordnung teil.


*Aus gegebenen Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass in meinen Beiträgen ohne Werbung oder Affiliate Links trotzdem Markennamen erwähnt werden können. Ebenso verlinke ich des Öfteren auf andere Blogs oder Seiten und muss somit auf Werbung hinweisen, obwohl diese in keiner Weise beabsichtigt oder bezahlt ist.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: