Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Herbstferien 2018

Meine Woche 43/18 – Herbstferien 2018

*Dieser Beitrag kann indirekte Werbung ohne Auftrag enthalten sowie Markennennungen, Ortsnennungen oder Verlinkungen


Gestern war der letzte Schultag. Bei uns sind jetzt eine Woche Herbstferien 2018. Obwohl ich arbeiten muss, freue ich mich, denn Ferien bedeutet immer eine entspannte Woche ohne Hausaufgaben und kaum Verpflichtungen. Die meisten Kurse finden in den Ferien nicht statt und somit haben wir die Nachmittage ausschließlich für uns. Das ist einfach schön und tut gut, auch den Kids. Denn ich glaube, die sind manchmal auch ziemlich gestresst. Man merkt es einfach wenn sie wieder mal Ferien brauchen. Und besser eine Woche, als gar keine.

Meine Woche – Herbstferien 2018

Diese Woche war irgendwie jeden Tag etwas los und trotzdem habe ich nichts aufregendes zu erzählen. Der Montag war wie immer. Morgens ging es in die Arbeit und Nachmittag mussten wir ins Ballett und zum Karate. Dieses Mal habe ich mal wieder die letzten 20 min. der Karatestunde zugesehen und ich bin jedes Mal erstaunt, welche Fortschritte die Kinder machen und was sie schon alles können. Mittlerweile sieht das auch wirklich nach Karate aus und ich wundere mich immer wieder, daß sie nach 2 Jahren, immer noch so einen Spaß daran hat, ich finde es schön, hätte mir es am Anfang aber nicht gedacht.

Dienstag hatte dann die Große Nachmittag Ballett und ich bin während der Stunde in die Stadt gegangen und war ein wenig bummeln. Muss mich meistens ein wenig zusammen reißen, damit ich nicht in zu viele Geschäfte gehe, denn dann kaufe ich etwas und eigentlich brauche ich nichts mehr. Aber leider finde ich ständig irgendwas und deshalb mache ich manchmal einen Bogen um bestimmte Läden.

Herbstferien 2018
Stadtbummel

Am Mittwoch hat mein Mann die Nachmittage ja immer frei und so sind wir mal wieder nach München gefahren. Ich musste dringend etwas abholen und wir waren noch ein wenig shoppen. Mein Mann hat sich eine neue Winterjacke gekauft und ich eine Übergangsjacke. Ich wollte unbedingt eine Braune und hab auch direkt eine gefunden. Die Mädels durften sich auch etwas aussuchen und am liebsten hätten sie den halben Laden leer gekauft. Auf dem Weg nach Hause, sind wir noch zu McDonalds, weil es schon ziemlich spät war und wir einfach schnell was zu Essen wollten. Es gab, wie immer eine Junior Tüte und da freuen sie sich jedes Mal darauf, als wäre in dem Ding, ein riesiges Spielzeug.

Herbstferien 2018
Shoppen

Donnerstag hatte ich Nachmittags, mit den Mädels einen Zahnarzttermin. Bei IB wurde das erste Mal der Zahnstein weg gemacht. Sie war aber brav und hat es gut ausgehalten. Bei der Kleinen wurde nur nachgeschaut. Sie hat noch ihre ganzen Milchzähne. Im Anschluss sind wir noch zu unserem Mädelstreff.  Der fand statt, weil nächste Woche ja ein Feiertag ist und es wurde umdisponiert. So hatten wir einen vollen Nachmittag und sind abends müde ins Bett gefallen.

Endlich Freitag und der letzte Schultag. Alle freuen sich und IB schreit dann am liebsten „keine Hausaufgaben“. Was noch besser ist für sie, dass ich arbeiten muss und die Oma drei Vormittag kommt, denn das ist ja viel lustiger als mit der Mama. Die Oma kümmert sich den ganzen Vormittag nur um die beiden und ich mache das nicht.

Herbstferien 2018
endlich Ferien

Nachmittag hatte ML wieder ihre Geigenstunde. Ich habe keine Ahnung, ob das noch etwas wird. Sie hat keine Lust zu üben. Aufhören will sie aber auch nicht, denn sie möchte ja ein Instrument können, aber ich denke, es ist ihr noch nicht so klar, dass das eine langwierige Angelegenheit ist und sie Durchhaltevermögen braucht. Sie macht es aber schon gut und wird auch von der Lehrerin ständig gelobt. Vor allem was die Bogenhaltung anbelangt. Sie meinte sogar, dass sie das noch nie gesehen hat nach so kurzer Zeit. Von daher glaube ich schon, dass sie Potenzial hat. Jetzt gucken wir einfach mal, wie es sich entwickelt und wenn sie nicht mehr will, dann ist es eben so. Habt ihr mit euren Kindern Erfahrungen mit dem Spielen von einem Instrument? Wie war das bei euch so?

Herbstferien 2018
Geigenstunde

Meine Beiträge – Herbstferien 2018

Auch diese Woche gab es wieder Beiträge von mir. Letzten Sonntag konntet ihr die Rezension zu Outback Dreams lesen, am Montag war, wie immer, Zeit für die 1000 Fragen. Dienstag ging die Rezension zu Cinder & Ella online und am Mittwoch habe ich über die Gründe, warum man Kinder bekommen sollte, erzählt. Freitag gab es wie immer meine Must Haves, dieses Mal wieder etwas für die Kids. Es ging um die richtigen Winterstiefel.

Winterstiefel 2018
Winterstiefel kaufen

Gelesenes Buch der Woche – Herbstferien 2018

Diese Woche habe ich Starlight Nights gelesen, von Stacey Kade. Es ist der 2. Teil der Starlight-Reihe, aber jedes Buch ist in sich abgeschlossen und kann auch unabhängig voneinander gelesen werden. Ich habe diesen Teil verschlungen. Mir gefiel From Scratch schon außerordentlich gut, aber bei Starlight Nights war der Schreibstil einfach genial.

Starlight Nights
Starlight Nights

Lieblings Song der Woche – Herbstferien 2018

Meine Tochter ist im Michael Jackson Fieber. Deshalb habe ich wieder mal meine alten CD´s hervor geholt und ihr welche gegeben. Sie findet ihn genial, aber das tuen wahrscheinlich viele und sie hört jetzt nur noch Michael Jackson Songs. Das erinnert mich an meine Teenager Zeit. Ich war totaler Fan und hatte alles. Von Bettwäsche bis Mäppchen. Letzteres wurde mir dann sogar, samt Stifte, in der Schule aus der Schultasche geklaut. Ich war so wütend und hätte heulen können. Leider durfte ich in jungen Jahren nie auf ein Konzert gehen. Erst später mit 17 war ich auf 2 seiner Konzerte der Dangerous Tournee und ich erinnere mich wirklich gerne daran zurück. Von daher gibt es heute einen Song von ihm.

Wie war eure Woche?

Ich wünsche euch einen tollen Samstag.

Nicole

Hier geht es zu meinem letzten Wochenrückblick.

Hexen und Prinzessinnen


Natürlich nehme ich mit diesem Beitrag, auch heute wieder beim #samstagsplausch von Kaminrot und beim #wochenglück von Frl. Ordnung teil.


*Ich möchte darauf hinweisen, dass in meinen Beiträgen ohne Werbung, trotzdem Markennamen erwähnt werden können. Ebenso verlinke ich des Öfteren auf andere Blogs oder Seiten und muss somit auf Werbung hinweisen, obwohl diese in keiner Weise beabsichtigt oder bezahlt ist.

5 Kommentare

  1. Hallöchen,
    ich finde es echt immer wieder erschreckend wie weit die Ferien voneinander weg sind. Bei uns in Niedersachsen hat die Schule schon wieder lange angefangen und ihr habt nun erst Herbstferien! Ich wünsche euch tolles Wetter und viel Zeit zusammen 🙂

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: