Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Meine Woche 05/19 – Januar 2019

*dieser Beitrag kann indirekte Werbung ohne Auftrag enthalten (Markennennungen, Ortsnennungen oder Verlinkungen)


Der erste Monat im Jahr 2019 ist schon wieder vorbei. Obwohl mir der Januar 2019 sehr lange vorkam, ist es Wahnsinn, wie schnell ein neues Jahr zum laufenden wird. Ich mag den Januar nicht besonders gerne. Er ist lange, kalt und irgendwie noch ohne Hoffnung. Noch keine Aussicht auf Frühling. Im Februar sieht das schon wieder ganz anders aus oder findet ihr nicht? Diese Woche fand ich, zum Glück, nicht mehr ganz so schlimm, wie letzte. Meine Laune war wieder besser, auch wenn mir die Sonne fehlte, die sich nur an zwei Tagen blicken lies.

Meine Woche – Januar 2019

Der Montag war wie immer. Morgens wieder raus aus den Federn und ins Büro. Mittag nach Hause, Hausaufgaben machen und danach mit der Kleinen ins Ballett und im Anschluss mit der Großen ins Karate. Während der Ballettstunde war ich in der Stadt und hab bei H&M ein paar Jeans für ML gekauft, denn ihr waren jetzt endgültig viele zu klein und sie brauchte unbedingt neue. Einen Kaffee gab es natürlich auch noch für mich und dann war die Stunde auch schon wieder vorbei.

Der Dienstag verlief relativ ruhig. Wir waren Nachmittag zu Hause und haben nichts besonderes gemacht. Die Mädels haben draußen gespielt. Die Sonne schien und sie waren sehr lange im Garten und haben alles mögliche herum geräumt und Schnee geräumt. Später übten sie noch mit ihren Instrumenten. Um 17.45 Uhr sind wir dann doch zur späten Ballettstunde von IB gefahren, weil sie gerne wollte. Da kann man auch nicht „Nein“ sagen, obwohl es mit Abendessen wirklich spät wird und wir uns dann ziemlich beeilen müssen, damit die Damen ins Bett kommen.

Januar 2019
der Schnee muss weg

Mittwoch hatte ich Nachmittag einen Termin zum Nägel machen. Danach bin ich noch in die Stadt und in meinen Lieblingsladen. Stellt euch vor, ich war da 1 Stunde drin und habe nichts gefunden. Ich glaube es wirklich nicht. Alles war gelb, orange und richtig knallig. Das schöne Coral habe ich gar nicht gesehen und die Schuhe waren jetzt auch nicht so meines. Sehr klobige Sneakers. Generell habe ich nichts gegen klobig, aber diese Sohlen, die mich an die 90er erinnern sind so gar nicht meines. Vielleicht muss ich mich erst noch daran gewöhnen. So habe ich wenigstens Geld gespart und bis auf einen dünnen Sweater in hellblau, den ich schon in weiß habe, ist nichts in meine Tasche gewandert.

Donnerstag war ich morgens joggen. Anfänglich war es schon sehr kalt, aber die Sonne kam raus und da macht es einfach Spaß und tut gut. So richtig ist meine Kondition zwar noch nicht da, aber es geht schon wieder besser. Nachmittag haben wir nicht viel gemacht und um 18 Uhr hatte IB ihre Klavierstunde. Währenddessen bekommt ML vom Papa immer das Ipad und sie ist dann ganz stolz, weil sie dieses auch mal haben darf. Allerdings gibt es dann meistens Streit, wenn wir wieder nach Hause kommen.

Januar 2019
Laufrunde

Freitag habe ich vormittags zu Hause wieder einiges geschafft und konnte viel erledigen, wozu ich die ganze Woche nicht gekommen bin oder einfach keine Lust hatte. Ursprünglich wollte ich nochmal laufen gehen, aber es war schon wieder Grau in Grau und ich konnte mich nicht überwinden. Nachmittag war mein Papa zu Besuch und spielte ein wenig mit den Mädels und ich fuhr dann mit ML zu ihrer Geigenstunde.

Meine Beiträge der Woche – Januar 2019

Auch diese Woche gab es wieder Beiträge von mir. Letzten Sonntag konntet ihr die Rezension zu Hold you close lesen, am Montag habe ich euch das Buch zum Film, Mia und der weiße Löwe vorgestellt. Am Mittwoch hatte ich ein Rezept für euch. Fettarmes Tiramisu mag bestimmt jeder. Donnerstag ging nochmal eine Rezension online und zwar zu einem Vampirroman – Ungezähmt.

Gelesenes Buch der Woche – Januar 2019

Diese Woche habe ich das neue Buch von Jennifer L.Armentrout gelesen. Den ersten Teil von Golden Dynasty. Eine Familiensaga, in der jeder Bruder seine Geschichte bekommt. Ich kann euch sagen, die Geschichte ist genial. Ich habe sie verschlungen und die Autorin weiß einfach, wie man die Leser in den Bann zieht. Die Rezension bekommt ihr natürlich auch noch zu lesen.

Golden Dynasty 1
Golden Dynasty 1 von Jennifer L.Armentrout

Januar 2019

Weil sich der Januar 2019 am Donnerstag verabschiedet hat, gibt es, wie immer, auch einen kleinen Monatsrückblick. Wie bereits oben geschrieben fand ich den Januar nicht so prickelnd. Er kam mir sehr lange vor und das Wetter ließ zu wünschen übrig. Die Sonnentage kann man an den Händen abzählen und erlebt habe ich auch nichts besonderes. Also alles in allem, einfach der erste Monat des Jahres. Ein Wintermonat mit Schneechaos in manchen Regionen und schlechter Laune bei mir, weil ich die Sonne so vermisst habe. Was sagt ihr zum Januar 2019?

Fashionhighlight im Januar 2019

Tja, da ich mir kaum etwas gekauft habe, weil ich nichts fand, gibt es so gut wie kein Fashionhighlight. Das einzige was mir einfällt, sind Dr.Martens Boots. Solche wollte ich schon ewig. Ich hatte schon einige zu Hause, aber kein Paar hat mir für mich gefallen. An anderen Frauen finde ich die klasse, aber an mir nicht. Jetzt habe ich endlich ein Modell entdeckt, das zu mir passt und bin sehr glücklich über die Schuhe.

Januar 2019

Lieblingsbuch im Januar 2019

Ich hatte definitiv 2 Lieblingsbücher in diesem Monat. Normalerweise versuche ich immer eines auszusuchen, aber das geht leider nicht. Beide waren meine Favoriten und Highlights. Das erste war Prinzessin der Elfen, Teil 3 von Nicole Alfa. Ich habe so gespannt auf diesen Band gewartet und wurde, wie immer, nicht enttäuscht. Ich liebe die Reihe und kann sie nur empfehlen. Das zweite Highlight war Haunted Love von Ayla Dade. Dieses Buch hat mich nicht mehr losgelassen und so sehr berührt, dass ich noch Tage nach dem Lesen, darüber nachdenken musste.

Haunted Love
Haunted Love von Ayla Dade

Beliebtester Beitrag im Januar 2019

Es gab auch wieder einen Beitrag, den ihr am meisten geklickt habe. Im Januar 2019 war es wieder ein Wochenrückblick und zwar der von letzter Woche mit dem Winterblues. Hier könnt ihr ihn nochmal lesen. Natürlich mache ich mit meinem beliebtesten Beitrag auch wieder bei Anja von Kellerbande mit und verlinke auch dort meinen beliebtesten Artikel.

Januar 2019

Wie war eure Woche?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Nicole

Hier geht es zum letzten Wochenrückblick

Hexen und Prinzessinnen

Natürlich nehme ich mit diesem Beitrag, auch heute wieder beim #samstagsplausch von Kaminrot und beim #wochenglück von Frl. Ordnung teil.


*Ich möchte darauf hinweisen, dass in meinen Beiträgen ohne Werbung, trotzdem Markennamen erwähnt werden können. Ebenso verlinke ich des Öfteren auf andere Blogs oder Seiten und muss somit auf Werbung hinweisen, obwohl diese in keiner Weise beabsichtigt oder bezahlt ist.

10 Kommentare

  1. Hallo Nicole, es liest sich, als wäre deine Woche nicht ganz so stressig verlaufen. ich bin gespannt, ob es bei IB’s späterer Ballettstunde bleiben wird. Manchmal ist es tatsächlich schwierig, alles zu vereinbaren, also Wünsche und Freude der Kinder und die Zeiten, die man eigentlich einhalten sollte. Aber die Kinder werden älter und vertragen dann auch die Zeiten besser. Ich denke, es wird sich einspielen.
    Deine Schuhe gefallen mir sehr gut, viel Freude mit ihnen.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Catrin.

    1. Ja Gott sei dank, war sie wieder besser! Da hast du recht, das mit den Zeiten wird besser wenn sie größer werden! Generell würde es ja gehen, aber wir haben schon zwei so späte Termine und von daher wollte ich noch einen vermeiden! Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende

  2. Hallöchen,
    ich finde auch, dass es noch schwer ist Coral in den Läden zu entdecken, aber wahrscheinlich werden wir uns im Frühling davor nicht retten können. Solche klobigen Sneaker sind übrigens auch nicht so meins. Meine Woche war ganz gut, außer, dass ich viele Schichten arbeiten musste!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    1. Ja wahrscheinlich hast du recht. Aber die ganzen knalligen Farben hängen auch schon rum. Das ist mir alles zu viel. Ich hoffe es kommen noch bessere Teilchen. LG Nicole

  3. Liebe Nicole,
    wie schön, dass ihr so viel Schnee habt. Für die Mädels ist das doch sicher der Himmel, oder? Wir haben es als Kinder immer sehr genossen und ich kann mich gut an viele Nachmittage am Deich verbringen, wo man toll mit de Schlitten runter rodeln konnte.
    Dass Haunted Love dein Monatshighlight ist kann ich gut nachvollziehen. Das Buch ist schon wirklich richtig gut. Da hat der Piper Verlag ein ganz wunderbares Werk herausgebracht.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntagabend und einen schönen Februar.
    LG
    Yvonne

    1. Hallo Yvonne, ja den Mädels gefällt das, mir nicht 🤪🤪, übrigens ich habe heute mit All in 2 angefangen, hast du es schon? Ich wünsche dir auch einen schönen Abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: