Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

November 2019

Meine Woche 48/19 – November 2019 + Adventsverlosung

*dieser Beitrag kann indirekte Werbung ohne Auftrag enthalten (Markennennungen, Ortsnennungen oder Verlinkungen – in diesem Beitrag befindet sich Werbung aufgrund der November 2019-Verlosung)


Der vorletzte Monat ist nun auch vorbei. Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende zu und schon bald schreiben wir 2020. Es ist doch Wahnsinn, wie schnell das jetzt alles ging. Ich habe das Gefühl, dass das neue Schuljahr doch erst begonnen hat und wir gerade noch warme Temperaturen hatten. Aber so ist es eigentlich jedes Jahr, aber dieses war besonders schnell. Vor allem der Sommer. Und weil dies der letzte Wochenrückblick im November ist und morgen bereits der 1. Advent, verlose ich am Ende des Beitrages noch etwas an euch.

Meine Woche – November 2019

Diese Woche war wieder etwas hektischer, als die letzte. Ich musste wieder arbeiten und trotzdem die Mädels Mittag abholen, weil meine Mama noch im Urlaub ist. Also somit musste ich auch eher von der Arbeit weg. Nur am Mittwoch hat das mein Mann erledigt. Am Montag war mein erster Arbeitstag nach der freien Woche und ich musste erst einmal wieder rein kommen. Das dauert immer ein wenig, aber geht dann schon irgendwann wieder. Nachmittag war die Große auf eine Geburtstagsfeier. Sie fuhr mit den Eltern des Geburtstagskind zu einem Alpaka Hof im bayerischen Wald und dort durften sie mit den Tieren spazieren gehen, etwas basteln und kochen. Es hat ihr gut gefallen und sie kam erst um 18.30 Uhr wieder nach Hause. Ich war mit der Kleinen zu Hause, aber wir haben nichts besonderes gemacht.

Am Dienstag war abends Elternabend in der Schule und Ballett etwas zur gleichen Zeit. Ich fuhr die beiden noch hin und dann weiter zur Schule. Mein Mann musste die Mädels dann wieder abholen. Das ist immer etwas kompliziert bei den Männern oder bei meinem, keine Ahnung. Er fragt hundert mal nach, wann, wie und wo und die Mädels hatten schon Panik, dass er sie vergisst. IB hat ihm dann aber einen Zettel geschrieben, dass er sie vom Ballett abholen muss und das nicht vergessen darf. Das Gespräch mit der Lehrerin war ok und es gab nichts großes zu beanstanden.

Meine Woche

Mittwoch hatte ich Nachmittag einen Termin zum Nägel machen. Danach musste ich noch in die Stadt und ein paar Besorgungen machen. Unsere Weihnachtsmarkt war auch schon offen und so habe ich mir diesen auch gleich noch angesehen. Dieses Jahr haben sie das mit dem großen Baum sehr schön gemacht, denn man kann in ein Rondell gehen, da stehen viele kleine Bäume und eine Weihnachtskrippe. IB wurde von Papa zur Kirche gebracht, weil sie ja wieder Kommunionsvorbereitung hatte. Natürlich wieder das gleiche Spiel. Gefühlt 100 mal wurde ich gefragt, wann die Kirche beginnt und wie wir das dann machen. Ich muss ja jetzt schon lachen, aber in dem Moment denk ich mir nur immer, was Männer bloß ohne uns machen würden. Ich holte sie dann wieder ab und alles war gut.

Am Donnerstag hatte ich Vormittag einen Termin beim Friseur. Habe mir aber nichts besonderes machen lassen. Nur Farbe und leichte Strähnen neu und die Spitzen geschnitten. Nachmittag haben wir nichts gemacht. Die Hausaufgaben haben ziemlich lange gedauert und im Anschluss haben die Mädels noch gespielt. Später mussten wir dann noch zur Klavierstunde. Wir sind extra 10 Minuten eher gefahren, weil IB unbedingt noch den Weihnachtsbaum am Stadtplatz ansehen wollte. Das haben wir dann auch gemacht. Ich war während der Klavierstunde noch in der Stadt und auf dem Weihnachtsmarkt.

November 2019

Am Freitag habe ich gleich morgens angefangen die Weihnachtsdeko aus dem Keller zu holen. Dann war ich damit beschäftigt zu dekorieren und gleichzeitig habe ich auch noch ein paar Schränke ausgeräumt und ausgemistet. Die Lichterketten muss mein Mann noch machen, aber vorher müssen die Vorhänge noch gewechselt werden und die Stangen zum Aufschrauben bekommen ich immer nicht locker. Beim Aufräumen bin noch auf eine schöne neue Geldbörse gestoßen, die ich mal von handyhuellen.de bekommen habe, aber eigentlich nicht brauche, weil ich eine großes Portmonnaie habe, das ich nie wechsle und deshalb werde ich dieses dann am Ende an euch verlosen. Es ist einfach zu schade, um hier herum zu liegen und will natürlich auch benutzt werden.

Meine Beiträge der Woche – November 2019

Auch diese Woche gab es wieder Beiträge von mir. Letzten Sonntag ging die Rezension zu, nur ein Fehler, online, Am Montag habe ich euch das personalisierte Buch der Hexe Wawu vorgestellt, am Dienstag gab es mal wieder ein Bilderbuch, dieses Mal eines für die Weihnachtszeit und gleichzeitig auch eine Verlosung. Henri und Henriette kann auch bei euren Kindern die Adventszeit versüßen. Mittwoch gab es die Rezension zu Highlands – Gefangen in der Unsterblichkeit und Freitag wieder mal einen Fashionbeitrag – Finde das perfekte Outfit für die Weihnachtsfeier mit Schnäppchen zur Black Week.Heute ganz früh ging noch die Ankündigung zu unserem Weihnachtsblogger Adventskalender online.

Outfit für die Weihnachtsfeier

Gelesenes Buch der Woche – November 2019

Diese Woche lese ich immer noch den 2. Teil der Crew-Reihe von Tijan. Auf still Crew habe ich mich schon sehr gefreut. Der Anfang war etwas holprig, weil ich erst wieder rein kommen musste, aber jetzt bin ich wieder voll im Crewleben. Alle, die das Buch kennen, wissen, dass die Meinungen zu dieser Reihe sehr auseinander gehen. Ich habe den ersten Teil verschlungen und bin jetzt gespannt, wie der zweite endet.

Still Crew

November 2019

Tja was soll ich zu einem November schon sagen. Ich mag sie nie. Sie sind nass, nebelig und kalt. Die Temperaturen waren nicht das Schlimme, sondern das Nasskalte, das die Temperaturen gefühlt 5 Grad kälter macht. Für mich ist der November meistens ein deprimierender Monat. Es gibt keine Aussicht auf Besserung, weil der Winter noch nicht mal angefangen hat und der Sommer bzw. der goldene Herbst ist noch nicht lange vorbei, so dass man diesem auch noch nachtrauert. Der November ist der müdeste Monat des Jahres. Ich würde am liebsten nur schlafen und warten, bis sich die Sonne wieder zeigt. Geht es euch nicht auch so? Ansonsten war es aber ein normaler Monat. Es ist nicht viel passiert und es lief so dahin. Also keine großen Vorkommnisse.

November 2019

Fashionhighlight im November 2019

Tja genauso trist wie der November ist, geht es mir auch mit den Klamotten. Winterkleidung ist nie ein Fashionhighlight für mich. Allerdings habe ich mir tatsächlich etwas gekauft, was man auch im Frühjahr/Sommer tragen kann. Einen schwarzen Plisseerock mit einem leichten Schimmer. Ich wollte schon länger einen, habe aber keinen schönen, schwarzen gefunden. Von daher kam mir der, gerade Recht. Vielleicht ziehe ich ihn zur Weihnachtsfeier an oder am Heiligen Abend oder Silvester, mal gucken. Meine geliebten Dr.Martens Pascale habe ich mir auch noch in Braun zugelegt. Es gibt keine Schnürstiefel, die mir, an mir besser gefallen, also mussten es nochmal die sein.

Meine Woche

Lieblingsbuch im November 2019

Da musste ich gar nicht lange überlegen. Es gibt zwei Lieblingsbücher im November 2019. Ich könnte mich auch gar nicht entscheiden, welches schöner war. Jedes war auf seine Weise einzigartig und ich liebe die Bücher beider Autorinnen. Alle ohne Ausnahme. Das erste ist Cassardim von Julia Dippel. Es ist der erste Teil einer Trilogie und ich bin hin und weg von der Geschichte. Außerdem durfte ich die Autorin letzten Samstag persönlich bei uns in der Buchhandlung kennen lernen und sie ist wirklich ne ganz sympathische. Das zweite Buch ist Celesta 4 von Diana Dettmann. Der letzte Band der Reihe und der hat mich umgehauen. Ich mag alle Teile, aber der letzte ist einfach der beste. Wenn ihr Fantasy mögt und diese beiden Reihen noch nicht kennt, dann müsst ihr die definitiv lesen.

November 2019

Adventsverlosung im November 2019

Um euch eine kleine Freude zu machen, habe ich noch etwas für euch. Im Sommer bekam ich ein Paket von handyhuellen.de, Den Inhalt habe ich euch in diesem Beitrag vorgestellt. Mit dabei war eine Geldbörse oder auch Handytasche. Man kann es verwenden, wie einem beliebt. Ich würde es als Geldbörse verwenden. Es gibt viele Fächer, auch für Karten und es passt alles rein, was wichtig ist. Das Portmonnaie ist aus echtem Leder in Schwarz mit goldenen Sternen. Wenn ihr ein Handy in normaler Größe habt, dann passt es gut. Mein großes Iphone ist zu groß.

Adventsverlosung

Was müsst ihr machen:

  • Das Gewinnspiel läuft bis Samstag, den 07.12.2019 um 23.59 Uhr und am nächsten Tag entscheidet das Los.
  • Hinterlasst mir einen Kommentar hier oder auf Facebook (unter dem zugehörigen Beitrag)
  • Folgt mir irgendwo (Blog – Newsletter, Instagram oder Facebook)
  • Der Gewinner wird per Mail oder PN benachrichtigt.

GEWINNSPIELBEDINGUNGEN:

  • Die allgemeinen Gewinnspielbedingungen findet ihr hier.
  • Teilnahme ab 18 Jahren
  • Gewinnspiel steht nicht in Verbindung mit Facebook
  • Nach Beendigung, lose ich den Gewinner aus und benachrichtige ihn per E-Mail oder privater Nachricht via Facebook. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 24 Stunden melden lose ich neu aus.
  • Eure Adresse wird nur zum Zwecke des Versandes erhoben und danach nicht mehr verwendet und wieder gelöscht (E-Mail oder Nachricht). In diesem Fall müsst ihr auch damit einverstanden sein, dass ich eure Adresse an die Autorin weiter gebe, da sie das Buch persönlich verschickt (Stockholm Love Story). 
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Facebook steht in keiner Verbindung mit dem Gewinnspiel

Ich wünsche euch viel Glück und ein schönes Wochenende.

Nicole

Hier geht es zu meinem letzten Wochenrückblick und hier könnt ihr noch das weihnachtliche Bilderbuch Henri und Henriette gewinnen.

Hexen und Prinzessinnen

 

 

Natürlich nehme ich mit diesem Beitrag, auch heute wieder beim #samstagsplausch von Kaminrot und beim #wochenglück von Frl.Ordnung teil.


*Ich möchte darauf hinweisen, dass in meinen Beiträgen ohne Werbung, trotzdem Markennamen erwähnt werden können. Ebenso verlinke ich des Öfteren auf andere Blogs oder Seiten und muss somit auf Werbung hinweisen, obwohl diese in keiner Weise beabsichtigt oder bezahlt ist.

 

 

 

 

 

27 Kommentare

  1. Es ist immer anstrengend, wenn sich zwei Termine überschneiden. Offensichtlich hat ja alles gelkappt bei dir. Ich wünsche eine schöne Adventszeit. Liebe Grüsse von Regula

  2. Vielen lieben Dank für Deine schöne Verlosung. Falls ich gewinnen sollte, würde ich auch aus der Hülle eine Geldbörse machen. Sie sieht einfach wundervoll aus und dürfte mich dann überall hin begleiten.

    Unter meinem Facebook-Namen Catrin Boenisch bin ich gerne Dein Fan.

    Einen liebe Adventsgruß sendet Dir Catrin

  3. Hallo Nicole, ich kam zwar selbst wieder nicht dazu, am Samstagsplausch teilzunehmen, aber deinen Wochenrückblick habe ich gern gelesen. Ja, ja, so ist das, wenn die doch verwöhnten Männer auch mal ran müssen. Am Ende klappt es aber immer. Vielleicht machen wir Mamas uns einfach zu viele Gedanken. Aber falsch ist das auch nicht.
    Das Novemberwetter hat in diesem Jahr seinen Namen alle Ehre gemacht, gefiel mir auch nicht.

    Ich würde gern in die Lostrommel hüpfen und danke dir für deine Mühe damit.

    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent und schicke liebe Grüße,
    Catrin.

    1. Hallo Catrin, sehr gerne. Ja wenn die Männer ran müssen, wird es manchmal etwas kompliziert 🙂 Vielleicht klappt es ja in den nächsten Woche mal wieder mit deinem Samstagsplausch. Wünsche dir noch einen schönen Abend und auch einen schönen ersten Advent. LG

      1. Huch, noch eine Catrin. Habe eben Deinen Kommentar gelesen und der kam mir total unbekannt vor. 🙂

        Einen schönen Gruß an meine Namensvetterin. Wünsche eine wundervolle Adventszeit. Catrin Boenisch

  4. Ich wünsche einen schönen 1. Advent, würde mich sehr freuen und folge gerne via Newsletter und Instagram als eisteepfirsich1983.

    Liebe Grüße
    Daniela

  5. Das ist aber ein schönes Portemonnaie. Aufgrund der zahlreichen
    Fächer würde ich es auch auf jeden Fall als Geldbörse nutzen.
    Niedlich, die goldenen Sternchen und passt gerade jetzt so wunderbar.

    Ich wünsche einen tollen 1. Advent sowie einen erholsamen Sonntag!
    Ich folge via insta.

  6. Danke für die großartige Verlosung!!!
    Da bei meinem Geldbeutel gerade das Kleingeldfach kaputt gegangen ist käm dieser wunderschöne Geldbeutel ja gerade wie gerufen;)
    Da wär schon ein Wunsch von meinem Wunschzettel erfüllt ….
    Herzliche Grüße,
    Claudi

  7. Liebe Nicole,

    danke für diese nette Gewinnmöglichkeit meine Liebe, fühl Dich dafür ganz lieb gedrückt.
    Für mich wäre das eine wunderschöne Geldbörse, ich drück mir die Daumen.
    Ich folge Dir via Instagram unter @me_and_my_kidzz

    LG Heike

  8. Liebe Nicole,
    da würde ich total gerne noch fix in den Lostopf hüpfen. Meine Geldbörse gibt so langsam den Geist auf und wenn ich das eventuell sogar gleich mit Handyhülle (die auch nicht mehr schön ist) verbinden kann. Hört sich ziemlich gut an. Ich folge dir per Mail 🙂
    Hab ganz lieben Dank für das tolle Gewinnspiel und noch eine schöne Vorweihnachtszeit
    LG
    Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: