Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

backen

Meine Woche 05/18 – backen

Der Februar ist da und mit ihm ein neuer Wochenrückblick. Diese Woche habe ich doch tatsächlich die Sonne etwas öfter gesehen, aber noch nicht oft genug. Zumindest merkt man jetzt die längeren Tage schon wieder und das ist doch schon mal ein gutes Zeichen. Die Nächte werden kürzer, die Gemüter bald wieder etwas entspannter und die Temperaturen hoffentlich wieder wärmer. Unsere Woche war nichts besonderes. Heute Nachmittag haben wir vom Kindergarten aus, den Kinderfasching, aber davon kann ich dann erst nächste Woche berichten. Für die Faschingsfeier habe ich mich für Kuchen eingetragen und ich musste mal wieder backen.

Meine Woche – backen

Die Woche verlief eigentlich ruhig und es gab nichts besonderes. Am Sonntag war ich Nachmittag laufen, weil mein Mann mit den Mädels bei der Oma war und ich hatte Zeit. Es ging eigentlich ganz gut, aber ich hatte bis Dienstag einen Muskelkater, den ich bereits am Sonntag Abend gespürt habe. Ich war zwar fast zwei Wochen, aufgrund des Wetters nicht mehr, aber manchmal macht mir das gar nichts oder kaum was aus und manchmal bekomme ich den so stark.

backen
.

Während des Laufens durch den Stadtpark habe ich mal wieder ein paar Fotos geschossen und so vor mich hin sinniert. Der Sonntag war wieder grau in grau und kein einziger Sonnenstrahl hat mich erreicht und als ich da so durch diesen Park gelaufen bin, habe ich gemerkt, wie trist und öde doch so ein Winter sein kann. Nichts blüht, kein Mensch auf der Straße, kein reges Treiben und wenn jemand unterwegs ist, dann stapfen sie, eingepackt in dicke Jacken und Schals, so vor sich hin. Niemand lacht und sieht glücklich aus. Es ist einfach traurig, kein Leben und keine gute Laune, die einem empfängt, wenn man sich umsieht. Das hat mal wieder meine Ansicht bestätigt.

ICH HASSE DEN WINTER!!

 

backen
öde
backen
und trist

Ich bin einfach nicht geschaffen, für diese Jahreszeit. Ja zugegeben, ein Tag mit viel Schnee und Sonnenschein hat schon seinen Reiz.

backen
Schnee in Österreich – meine Mutter ist da gerade

Aber wenn mit den Schneetagen, die eh immer seltener werden, auch diese trüben Tage mit einhergehen, dann verzichte ich liebend gerne auf den Winter, denn Schnee und Sonnenschein ist auch kalt.

Der Montag war wie immer, stressig. Nach 2x Ballett und 1x Karate fielen wir alle müde ins Bett. Am Donnerstag Vormittag habe ich noch meine Zutaten für die Amerikaner eingekauft, die ich euch letzte Woche verlinkt habe, damit ich die am Freitag gleich für Samstag backen kann. Vorsichtshalber habe ich noch ne Fertigmischung für Muffins mitgenommen, falls die Amerikaner nichts werden. Nachmittag hatten wir wieder unseren Mädelstreff. Gott sei Dank, ich brauchte unbedingt mal wieder Frauentalk und Prosecco.

backen
Prost

Irgendwie bin ich zur Zeit ziemlich genervt. Alles nervt, mein Mann, teilweise meine Kinder, die Arbeit, das frühe Aufstehen und ich mich selber. Ein bisschen plaudern beruhigt mich da schon immer ganz gut und wenn ich höre, dass es anderen auch so geht, dann nervt mich gleich alles etwas weniger. Geht euch das auch so?

Am Freitag Vormittag habe ich es endlich geschafft, wieder joggen zu gehen, nachdem es am Donnerstag in strömen geregnet hat. Nachmittag war der Opa da und ich habe meine Amerikaner gebacken, die aber tatsächlich nix geworden sind. Ich wusste es, ich bin unfähig. Für mich muss ein Rezept ganz genau beschrieben sein. Das stand nur 4cm große Kreis auf spritzen. Das habe ich gemacht. Wohlgemerkt Kreise und das blieben sie auch. Dachte „na, wenn da steht Kreise, dann mache ich Kreise und die laufen dann in der Mitte zusammen“, sind sie aber nicht. Schmecken tun sie gut, aber für die Öffentlichkeit nicht vorzeigbar. In weiser Voraussicht habe ich ja noch eine Muffinbackmischung gekauft, die ich dann gemacht habe.

backen
Schokomuffins

Nächstes Jahr backe ich wieder meinen Schokokuchen oder Regenbogenkuchen, die werden immer was. Foto von diesen Kreisen erspare ich euch. Das Rezept habe ich euch letzte Woche schon unter Lieblingsbeiträge verlinkt. Vielleicht seid ihr ja besser im Amerikaner backen.

Beiträge – backen:

Natürlich gab es diese Woche auch wieder Beiträge von mir. Letzen Sonntag die Rezension von Wounded Black Heart, am Montag Lost Heart und am Dienstag Save my Love. Am Mittwoch ging der 4.Teil der 1000 Fragen an mich selbst online und am Freitag gab es wie immer meine Outfits der Woche. Mein Lieblingsoutfit war dieses hier:

backen
.

Song der Woche:

Einen Song habe ich mir auch wieder überlegt. Da ich zur Zeit in meiner gedanklichen Erinnerungskiste krame, hole ich Songs hervor, die mich einfach an früher oder an schöne Zeiten erinnern. Eine Band ist mir da sofort eingefallen, das ist Nirvana, ich habe sie geliebt und die Songs erinnern mich an eine sehr unbeschwerte Sturm und Drang Zeit. Schon immer mein Lieblingslied der Band ist dieses hier:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0ibGVmdDogMHB4OyB3aWR0aDogMTAwJTsgaGVpZ2h0OiAxMDAlOyBwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0NXQTNoUk5kVGxzP2VjdmVyPTIiIHdpZHRoPSI0ODAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==

Interessanter Beitrag diese Woche:

Ich habe auch wieder einen interessanten Beitrag diese Woche gelesen. Besser gesagt ich habe mehrere Beiträge über das gleiche Thema gelesen. Es gab auf div. Blogs die Rezension eines Buches über Mama Burn Out. Die meisten schrieben, man kann dieses Buch auch lesen, wenn man kein Burn Out hat. Von daher habe ich mir die Rezensionen alle durchgelesen und die von Kellerbande fand ich am interessantesten, weil sie ihre eigenen Erfahrungen mit aufgeschrieben hat.

So das war es wieder von mir. Wie war eure Woche so? Sind eure Kids auch schon im Faschingsfieber? Müsst ihr auch was für den Kindergarten/Schule backen? Immer her mit euren Rezepten, sie müssen nur einfach sein, sonst sind sie nichts für mich. Wobei einfach nicht immer heißt, dass es für mich einfach ist, siehe Amerikaner.

Ich wünsche euch einen tollen Samstag und lasst es euch gut gehen.

Nicole

Hexen und Prinzessinnen


Natürlich nehme ich mit diesem Beitrag wieder bei #Samstagsplausch von Kaminrot und bei #Wochenglück von Fr. Ordnung teil.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • alle Cookies zulassen - um meine Seite am Laufen zu halten, setze ich Google Anatlytics ein, auch Werbebanner werden angezeigt. Du kannst deine Auswahl jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen. :
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Diese Seite wird teilweise durch Werbung finanziert. Diese Werbebanner setzen Trackingcookies. Ebenso wird Google Analytics verwendet um eine Statistik zu erstellen - Datenschutzerklärung
  • nur notwendige Cookies zulassen (möglicherweise wird die Seite nicht richtig angezeigt):
    Es werden keine Tracking Cookies zugelassen, nur technisch notwendige Cookies

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück

%d Bloggern gefällt das: