Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Valentinstag 2019

Meine Woche 07/19 – Valentinstag 2019

*dieser Beitrag kann indirekte Werbung ohne Auftrag enthalten (Markennennungen, Ortsnennungen oder Verlinkungen)


Jetzt sind wir schon bei Woche 7 und der Februar ist bald wieder rum. Der Frühling rückt näher und das merkt man auch. Es ist morgens schon viel früher hell und meine Mädels meinen jeden Tag, wir haben verschlafen. Die Sonne schien ab Donnerstag und Nachmittag war es richtig warm. Sehr schön, so kann man Energie tanken, wenn ich nicht schon wieder erkältet wäre. Die Kleine hat mich wieder mal angesteckt und eigentlich dachte ich, dass ich es für diese Saison schon überstanden habe, aber nein, da kommt doch tatsächlich schon wieder ein Schnupfen.

Meine Woche 07/19 – Valentinstag 2019

Montag war wie immer. Morgens ging es wieder zur Arbeit und Nachmittag hatten wir Ballett und Karate. Während der Ballettstunde war ich in der Stadt, weil ich bei Müller für mind.10€ Drogerieartikel kaufen musste. Ich habe bei kunterbunt79 gelesen, dass man seinen Bon dann einreichen kann und man ein Box mit haltbaren Rosen bekommt, in Zuge der Beautywochen. Solche wollte ich schon lange mal sehen und testen und da kam mir die Aktion gerade recht. Allerdings dauert es jetzt bis zu zwei Wochen, bis man Sendung bekommt.

Auf den Dienstag werde ich hier nicht noch einmal eingehen, denn es war der 12. und somit habe ich euch von dem Tag schon in den 12 von 12 erzählt. Den Beitrag findet ihr hier.

Frühlingsbestellung

Der Mittwoch war mein letzter Arbeitstag der Woche und da wir Nachmittag keine Pläne oder Kurse hatten, entschlossen wir uns, ins Kino zu gehen. Wir waren endlich in Mia und der weiße Löwe. Das Buch zum Film habe ich euch schon mal vorgestellt. Er läuft zwar erst die 2. Woche, aber ich denke trotzdem,dass er sich bei uns nicht sehr lange halten wird, da die Zeiten, zu denen er gezeigt wird, schon sehr rar sind. Wir waren auch die einzigen Besucher im Kino, was ich gar nicht verstehe, weil der Film wirklich sehr schön ist. Eine tolle Landschaft und eine großartige Geschichte. Irgendwie glaube ich, dass er unter den ganzen Blockbuster untergegangen ist und viel zu wenige haben schon von dem Film gehört.

Valentinstag 2019
Kino

Am Donnerstag war der Valentinstag 2019. Wir feiern diesen ja nicht, aber mein Mann hat mir trotzdem Blumen gebracht, was mich natürlich immer freut. Schöne Blumen und Sonne sind immer gut. Vormittag war ich joggen. Obwohl ich schon gemerkt habe, dass sich Halsschmerzen und Schnupfen anbahnen, aber ich dachte, vielleicht bekomme ich es so wieder weg. Dem war aber nichts so. Trotzdem war es schön, weil die Sonne schien und da macht doch der Sport gleich viel mehr Spaß.

Nachmittag musste ich mit ML zum Kinderarzt. Wir hatten einen Termin zur U9. Die Letzte U-Untersuchung vor der Schule. Sie geht zwar erst 2020, weil sie ein Oktoberkind ist und somit erst mit fast 7 in die Schule kommt, die Untersuchung hat man aber trotzdem mit 5. Die Große ist in der Zwischenzeit mit der Oma in die Stadt gegangen. Zum Klavierunterricht um 18.00 Uhr war sie dann natürlich müde, da sie mit der Schule schon im Hallenbad war und mit der Oma zu Fuß unterwegs gewesen ist, aber sie hat es schon noch geschafft.

Valentinstag 2019
Laufrunde

Am Freitag hatte ich gleich am Morgen das jährliche Gespräch im Kindergarten. Ist wirklich immer interessant, was die Kleinen dort so von sich geben. Manches ist ja ganz anders als zu Hause und anderes hingegen ist genauso. Im Anschluss bin ich nach Hause und habe erst einmal diesen Beitrag fertig gemacht und einige Dinge erledigt. Irgendwie ist die Zeit immer zu kurz und ich schaffe nie alles, was ich mir vorgenommen habe.

Nachdem ich die Mädels abgeholt habe, wurde erst einmal Pause gemacht und später ging es dann noch zur Geigenstunde. Mein Mann fuhr Mittag bis Samstag Nachmittag auf eine Fortbildung und IB geht am Samstag im Zuge eine Geburtstagsparty, nochmal ins Kino. Das Geburtstagskind hat sich Checker Tobi ausgesucht. Ich kann mir unter dem Film ja überhaupt nichts vorstellen, aber sie wird mir dann schon berichten.

Valentinstag 2019

Meine Beiträge der Woche – Valentinstag 2019

Natürlich gab es auch diese Woche wieder Beiträge von mir. Letzten Sonntag konntet ihr die Rezension zu Mad Crush lesen, am Montag habe ich euch das Kinderbuch Emmi & Einschwein vorgestellt. Am Dienstag Abend ging der Beitrag zu 12 von 12 online und am Mittwoch gab es ein neues Rezept. Dieses mal Volkornpizza. Donnerstag ging nochmal eine Rezension online. All In 2, ein Buch, das ich wirklich empfehlen kann, wenn ihr bereits Teil 1 gelesen habt.

Gelesenes Buch der Woche – Valentinstag 2019

Gelesen habe ich diese Woche my missing Piece von Tijan. Ein so tolles Buch. Der Klappentext und das Cover werden dem Inhalt überhaupt nicht gerecht. Eine tiefgründige, sehr berührende Geschichte, die einem zum Nachdenken anregt. Ich liebe das Buch und kann es nur empfehlen. Aber lasst euch vom Klappentext nicht in die Irre führen.

my missing piece

Lieblingssong der Woche – Valentinstag 2019

Ich habe den Song diese Woche mal wieder im Radio gehört und er hat mich sofort an eine vergangene Zeit erinnert. Vom Alter her muss ich so 20 gewesen sein, als ich dieses Lied immer wieder gehört habe. Ich habe es geliebt und auch heute finde ich es noch richtig toll. Der Song ist von Batman Forever und ich mag die Filme eigentlich ganz gerne. Nicht immer, aber ich kann sie mir schon mal ansehen.

Wie habt ihr die Woche bzw. den Valentinstag 2019 verbracht?

Ich wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende.

Nicole

Hier geht es zum letzten Wochenrückblick

Hexen und Prinzessinnen

Natürlich nehme ich mit diesem Beitrag, auch heute wieder beim #samstagsplausch von Kaminrot und beim #wochenglück von Frl. Ordnung teil.


*Ich möchte darauf hinweisen, dass in meinen Beiträgen ohne Werbung, trotzdem Markennamen erwähnt werden können. Ebenso verlinke ich des Öfteren auf andere Blogs oder Seiten und muss somit auf Werbung hinweisen, obwohl diese in keiner Weise beabsichtigt oder bezahlt ist.

7 Kommentare

  1. Guten Morgen, liebe Nicole,
    dass die Sonne schien hat uns auch richtig gut getan. Am liebsten wäre man draußen stehen geblieben und hätte sie noch viel länger genossen.
    Ich bin gespannt, was du über die haltbaren Rosen berichtest. Ich liebe Blumen im Haus ja auch, aber jetzt bei der Ofenwärme bei mir gehen mir die einfach zu schnell ein.
    Mia und der weiße Löwe steht bei mir auch auf der „will ich sehen“-Liste, seit ich den Trailer gesehen habe. Ich weiß nur noch nicht, ob im Kino oder ob ich warte, bis er im TV kommt. Mal schauen…
    My missing Piece werde ich mir mal auf die Wunschliste schreiben. Bisher kenne ich das Buch nicht. Ich lese gerade ein Kinderbuch, das ich als Rezensionsexemplar erhalten habe. „Elsa, Hexenlehrling“ von Kaye Umansky. Das gefällt mir richtig gut.
    Hab ein schönes Wochenende
    LG
    Yvonne

    1. Hallo Yvonne, ja die Sonne tut einfach gut! Das ist ja witzig, das Elsa Hexenlehrling haben wir auch gerade bekommen! Ist bestimmt lustig, das kann ich mir vorstellen! Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!

      1. Ich bin gespannt, ob ihr Elsa auch so liebt, wie ich. Meine Rezension ist geschrieben, geht aber erst nächsten Sonntag online. Diese Woche ist komplett verplant mit Beiträgen.
        LG
        Yvonne

  2. Liebe Nicole,
    deine Woche klingt eigentlich recht gut. Über den Film „Mia und der weiße Löwe“ habe ich direkt nachgedacht, als du berichtet hast, dass ihr einen zweiten Anlauf wagt. Gestern war ich mit dem weltbesten Lieblingsmann im Kino und sah ein Plakat. Da ich aber unsicher bin, ob der Film der Enkelmaus gefällt, halte ich mich lieber zurück.
    Valentinstag und Blumen gehören bei meinem Schatz auch zusammen, nur in diesem Jahr klappte es schlecht, da wir uns am Donnerstag auf der Rückreise aus dem Urlaub befanden. Doch mit einem schönen Stadtbummel, Kinobesuch und Abendessen haben wir das gestern alles gemeinsam nachgeholt und den Tag genossen.
    Übrigens ist die Enkelmaus auch ein Oktoberkind und kam im letzten Sommer mit fast 7 Jahren in die Schule.
    Liebe Grüße und ein schönes WE wünscht Catrin.

    1. Hallo Catrin, wenn deine Enkeltochter schon 7 ist, dann gefällt ihr der Film bestimmt. Meiner Kleinen mit 5 hat er auch gefallen. So Tierfreundschaften lieben sie doch immer und diese Freundschaft ist ganz besonders. Schön, dass ihr euren Tag so genossen habt. Das muss auch mal sein. Dir auch ein schönes Wochenende und LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: