Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

endlich Urlaubszeit

Meine Woche 34-35/21 – endlich Urlaubszeit

*dieser Beitrag kann indirekte Werbung ohne Auftrag enthalten (Markennennungen, Ortsnennungen oder Verlinkungen)


Letzte Woche habe ich mich hier nicht zu Wort gemeldet, deshalb gibt es heute wieder mal einen Wochenrückblick über 2 Wochen. Außerdem ist endlich Urlaubszeit. Die erste Woche von 4 ist schon wieder vorbei und somit sind auch schon 4 Wochen der großen Ferien vorüber. Die Zeit geht so schnell. Das ist Wahnsinn.

Schönes und nicht so schönes der Woche – endlich Urlaubszeit

Die letzten beiden Wochen war es teilweise richtig kalt, es gab aber auch ein paar schöne Tage, aber generell ist der Sommer wohl Geschichte, wobei es ja gar kein richtiger war. Die Nächte sind schon recht herbstlich. Das wird ein harter Herbst/Winter, das weiß ich jetzt schon. Wenn man im Sommer viel Sonne tanken konnte, übersteht man die Monate besser, aber dieses Jahr ist das ja nicht so. Die letzten zwei Wochen waren eher normal. Es ist nicht viel passiert. Die Mädels haben viel gespielt, waren auch mal im Karate, aber nicht regelmäßig und ein oder zweimal waren sie auch im Pool, wenn es das Wetter zugelassen hat. Mein Mann hatte Geburtstag, aber er musste ja noch arbeiten, sodass wir nicht wirklich viel gemacht haben. Außerdem mag er seine Geburtstage nicht mehr.

Diese Woche hatten wir alle frei, aber der viele Regen hat uns etwas gebremst. Am Mittwoch hatten wir einen Termin bei einem Hundetrainer. Er arbeitet anders, als andere und macht vor allem Einzelstunden. Dieser Termin dauert 3 Stunden und betrifft immer alle Hunde. Es ging vor allem darum, dass ich mit den Großen entspannt an Wildsichtungen vorbeigehen kann, ohne dass Runa ausflippt (ob Arko ausflippt weiß ich noch nicht so genau, er zieht dann zwar, aber ist nicht ganz so verrückt wie Runa). Und auch das Bellen von Suri, wenn ein anderer Hund kommt wurde angegangen. Er erklärt viel und schon am nächsten Tag verlief der Spaziergang besser. Natürlich haben wir nicht gleich ein Reh gesehen, aber wenn wir das so weiter üben, dann könnte das klappen.

endlich Urlaubszeit

Unser Zaun ist endlich provisorisch erhöht. Leider hat es ewig gedauert, bis der gekommen ist. Wir konnten aber schon vorher einen Bauzaun besorgen, für die Ecke, in der es zum anderen Hund geht. So musste Arko nicht mehr die ganze Zeit im Garten an der Schleppleine bleiben. Ich habe diese Woche endlich meine ganzen Arzttermine ausgemacht. Das habe ich immer vor mir hergeschoben, aber jetzt habe ich Frauenarzttermin und Zahnarzttermin für die Mädels und mich. Ich hasse die Anrufe. Bei meinem Frisör kann man mittlerweile online Termine buchen. Das finde ich richtig klasse. Das müssten mehrere machen, aber bei Ärzten ist das nicht so einfach, denn man muss ja einiges einhalten, was die Zeiten zwischen Untersuchungen angeht.

Letzten Freitag habe ich das erste Mal bei einem virtuellen Lauf mitgemacht. Den Dogs Summer Run. Ich habe mich nur für die 5 km eingetragen, weil 10 km waren mir derzeit zu viel. So gut trainiert bin ich gerade nicht. Es geht da auch nicht vorrangig um die Zeit, sondern um die Motivation und den Spaß. Beide Hunde durften mitlaufen und da Arko noch ein kleiner Hampelmann ist, war natürlich die Zeit auch nicht so gut. Aber das ist egal. Man bekommt eine schöne Medaille und eine Urkunde. Beim nächsten mache ich bestimmt auch wieder mit, vielleicht dann auch mal 10 km.

endlich Urlaubszeit

 

Gelesenes und Beiträge der Woche – endlich Urlaubszeit

Diese Woche bin ich mit, ein bisschen Freiheit, bitte, fertig geworden. Der neue Teil der Eden-Bay-Reihe ist einer meiner Lieblinge. Er erscheint am 02. September und dann gibt es auch meine Rezension. Ich habe aber auch gleich noch mit einem neuen Buch angefangen, und zwar mit einem, das man wahrscheinlich eher in die Dark Romance Sparte schieben kann. Zwar nicht komplett, aber geht in die Richtung. Sun Valley High – Wicked von Daniela Romero ist der erste Teil einer Reihe, der Anfang Oktober erscheint. Beiträge gab es auch in den letzten zwei Wochen. In der ersten Woche habe ich die Rezension zu, die Schale veröffentlicht und diese Woche gab es einen Beitrag über meine liebsten Outdoorklamotten für den Hundespaziergang.

endlich Urlaubszeit

 

Seid ihr auch gerade in der Urlaubszeit und ist diese schon wieder vorbei?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Nicole

Hier geht es zum letzten Wochenrückblick.

Logo

Natürlich nehme ich mit diesem Beitrag, auch heute wieder beim #samstagsplausch von Kaminrot und beim #wochenglück von Frl. Ordnung teil.


*Ich möchte darauf hinweisen, dass in meinen Beiträgen ohne Werbung, trotzdem Markennamen erwähnt werden können. Ebenso verlinke ich des Öfteren auf andere Blogs oder Seiten und muss somit auf Werbung hinweisen, obwohl diese in keiner Weise beabsichtigt oder bezahlt ist.

 

 

4 Kommentare

  1. Hallo Nicole
    Ich bin nun ja schon länger im frei, wegen den ganzen Überstunden und Urlaubstagen, die ich noch über hatte. Jetzt hat aber mein Mann auch endlich mal eine Woche frei und wir fahren heute an die Nordsee 😊

    Wünsche dir noch einen schönen Urlaub!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  2. Liebe Nicole,
    ich hoffe, ihr könnt die restlichen Ferien trotz des Wetters ein bisschen genießen! Aber ja, ich bin da ganz bei dir. Es ist so schade, dass wir jetzt schon Herbst haben. Grau, regnerisch, neblig… nicht schön. Ich hoffe so sehr auf noch einige schöne Tage im September oder Oktober. Manchmal hatten wir da ja Glück.
    Ich wünsche euch weiter viel Spaß und Erfolg mit dem Hundetraining. Drei Hunde zu händeln ist ja auch echt eine Herausforderung.
    Habt erstmal ein schönes Wochenende
    LG
    Yvonne

    1. Hallo Yvonne, ja wirklich schade, es muss ja nicht brütend heiß sein, aber ein bisschen Sonne und Badewetter mit 25 Grad wären schon noch schön. Heute hat es schon ganz gut geklappt. Mittlerweile kann ich mit den Dreien fast schon alleine mit der Leine gehen, ansonsten hatte ich sie immer am Bauchgurt. Die Kleine darf eh oft ohne Leine laufen, aber du hast recht, das ist mit Dreien gar nicht so einfach. Wünsche dir einen schönen Abend und LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: