Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

März 2018

Meine Woche 13/18 – März 2018

Der März 2018 ist schon wieder zu Ende und morgen ist schon der 1.April. Schon wieder ein kalter Monat vorbei und ich hoffe so sehr, dass der neue jetzt besser wird. Er muss einfach, denn irgendwann muss der Frühling ja Einzug halten. Allerdings ist der April auch ein gefährlicher Monat, was das Wetter angeht. Aber noch schlimmer als der März 2018 kann er ja nicht werden. Heute gibt es natürlich wieder einen kleinen Monatsrückblick – März 2018, am Ende des Beitrags.

Diese Woche war ja die erste Osterferienwoche. Ich musste aber noch arbeiten von Montag bis Mittwoch, also war die Oma vormittags bei den Mädels. Das mögen sie natürlich besonders gerne, da diese sich nur mit ihnen beschäftigt. Jetzt habe ich aber auch Urlaub und das heißt endlich wieder ausschlafen, seit Donnerstag. Das habe ich mal wieder bitter nötig und das länger als 2 Tag, nur für ein Wochenende. Früher habe ich es länger ausgehalten bis ich dringend Urlaub nötig hatte. 3-4 Monate waren da schon ok. Heute bin ich nach 4-6 Wochen schon wieder urlaubsreif. Ich weiß nicht woran das liegt. Entweder am Alter oder an den Kindern. Ich vermute fast beides.

Am Ende des Beitrages starte ich eine neue Aktion – #meinewoche, vielleicht mag jemand daran teilnehmen. Guckt einfach mal am Ende des Beitrages, da habe ich darüber geschrieben.

Meine Woche – März 2018

Letzten Sonntag waren wir Nachmittag im Kino. Es gab die Family – Preview von Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer. Ein wirklich toller Film von dem ich auch schon hier berichtet habe. Macht noch schnell bei meinem Gewinnspiel mit, das es ebenfalls auf dem verlinkten Beitrag gibt. Das Buch zum Film ist wirklich toll und ich kann es nur empfehlen.

März 2018
Kino
März 2018
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer + Gewinnspiel

Am Montag hatten wir Nachmittag kein Ballett. In den Ferien ist nie eine Stunde. Aber das Karatetraining fand statt. Das haben wir natürlich noch gemacht, weil nächsten Woche, aufgrund des Feiertages auch keines ist. Alternativ könnten wir zwar Donnerstag gehen, aber das machen wir dann auch meistens nicht.

Dienstag Vormittag haben die Mädels mit der Oma Eier gefärbt. Das hat ihnen natürlich Spaß gemacht und meine Mama hat gejammert, weil ich schon vor längerer Zeit so besondere Farben mit Glitzerpulver gekauft habe und sie meinte, das war ne ganz schöne Arbeit mit diesem komischen Pulver. Gott sei Dank habe ich das nicht machen müssen. Da bin ich ja noch mal davon gekommen. Hätte mich sicherlich geärgert, dass ich wieder so ein Zeug gekauft habe.

März 2018
Eier färben

Mittwoch Vormittag waren sie in der Bücherei. IB hat ihren eigenen Büchereiausweis bekommen, das fand sie natürlich toll. Leider ist es ein klein wenig nach hinten los gegangen, weil sie sich genau das Buch ausgeliehen hat, das ich ihr für Ostern oder Geburtstag gekauft haben. Wusste noch nicht genau, wann ich ihr das gebe. Na ja, jetzt muss ich es halt aufheben und verschenken, wenn mal wieder ein Kindergeburtstag ist.

März 2018
Ausbeute von ML

Am Donnerstag hatten wir Nachmittag unser Mädels-Treffen und wir haben wie immer geratscht, Kaffee und Prosecco getrunken und die 4 Kids haben gespielt. Sie waren sogar draußen und haben im Sandkasten gespielt und waren im Trampolin.

März 2018
Mädelsratsch

Freitag war ja Karfreitag, also eher ein ruhiger Tag und das Wetter war durchwachsen. Mittag gab es Fisch bei der Oma und wir blieben auch zum Kaffee trinken noch dort. Die Kids haben ein Puppenspielset bekommen und haben sich mit dem beschäftigt und mit ihrer Cousine rumgealbert.

Heute, am Karsamstag müssen wir auf alle Fälle einkaufen gehen und die Ostergeschenke für die Mädels muss ich auch noch einpacken bzw. das Osternest zusammenstellen. Habt ihr das schon alles erledigt? Wir mussten leider nochmal umdisponieren. Die Große hätte ja ein neues Fahrrad bekommen, worüber ich hier schon mal berichtete. Leider war auch das rosa Fahrrad ausverkauft, so dass wir jetzt das hellblaue, welches sie ursprünglich wollte, doch bestellt haben und sie zu Ostern jetzt das Skateboard bekommt, welches sie sich zum Geburtstag gewünscht hat. Das Fahrrad kann erst wieder im April geliefert werden, also perfekt für ihren Geburtstag im Mai. Für die Kleine habe ich die Toilette und noch ein Kleiderset für ihre Baby-Born gekauft und eine Figur von Schleich Bayala. Ich muss das aber alles erst zusammensuchen, Fotos zeige ich dann nächste Woche.

Meine Beiträge der Woche:

Natürlich gab es auch diese Woche wieder ein paar Beiträge von mir. Am Sonntag ging meine Rezension zu Save me online. Dienstag gab es schon Teil 12 der 1000 Fragen an dich selbst. Mittwoch habe ich die Rezension zu Wie Sterne so hell veröffentlicht und Donnerstag habe ich über das Buch zum Film von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer mit Gewinnspiel berichtet. Am Freitag gab es wie immer meine Outfits der Woche.

Mein Lieblingsoutfit war dieses hier:

März 2018
Lieblingsoutfit

Lieblingsbeitrag von anderen:

Einen Beitrag habe ich mir auch wieder ausgesucht. Auf feiersun gibt es einen Beitrag über die Glamour Shopping Week und da ich die Zeitung bis jetzt nicht gekauft habe, freue ich mich über ein paar Codes, die sie uns in ihrem Beitrag verrät.

Lieblingssong der Woche:

Diese Woche habe ich wieder in meiner Erinnerungskiste gekramt. Ich habe fast alle CD von ihm und habe ihn auch schon mal live in München gesehen. Ich höre mir die Lieder immer noch gerne an, sie erinnern mich an meine Mittzwanziger. Außerdem fand ich den Typen schon immer toll.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0ibGVmdDogMHB4OyB3aWR0aDogMTAwJTsgaGVpZ2h0OiAxMDAlOyBwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkLzhMaENkMVcyVjBRP2VjdmVyPTIiIHdpZHRoPSI0ODAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==

 

März 2018:

Tja der März hätte etwas schöner sein können, alle haben wir uns auf den März gefreut. Auf ein bisschen Sonne und erste Nachmittage im Freien. Leider hat das nicht so ganz geklappt. Denn es gab teilweise Schnee, oft Regen und es war kalt und grau. Bis auf ein paar, wenige schöne Tage, war der März 2018 eher ein Desaster. Mit Frühling hatte das nicht viel zu tun, leider. Nun legen wir einfach unsere ganze Hoffnung in den April. Oder was meint ihr?

Lieblingsbuch im März 2018:

Mein Lieblingsbuch im März war ganz klar Save me von Mona Kasten. Ich freue mich schon so auf den 2. Teil und kann es nur jedem empfehlen, dieses Buch zu lesen. Ein tolle Geschichte über Gegensätze, Mut, Kampfgeist und die wahre Liebe, die hoffentlich am Schluss alle Hürden überwindet.

Save me
Save me von Mona Kasten

Beliebtester Beitrag im März 2018:

mein am meist gelesener Beitrag im März 2018, war mein Wochenrückblick 09/18. Es wird auch bald wieder einen tollen Beitrag von Kellerbande geben, die jeden Monat dazu aufruft, seinen beliebtesten Artikel zu verlinken.

Fashionhighlights im März 2018:

Am meisten freue ich mich über meine neuen Nike-Sneakers, die ich euch hier schon gezeigt habe. Ich finde sie werten passende Outfits total auf und machen einen schmalen und kleinen Fuß.

neue Nike
Nike Air Max Thea

Meine neue ER-Jeans liebe ich ebenfalls. Ich finde sie total stylisch und ich fühle mich einfach wohl in ihr. Sie ist toll für Frühjahr/Sommer, weil sie schön kurz ist und man sie zu Sneakers nicht krempeln muss, also auch für uns Kleinen perfekt.

März 2018
ER-Jeans

Wie habt ihr den März 2018 empfunden? War er gut oder schlecht oder eher neutral? Auf jeden Fall brauchen wir jetzt Sonne und die wünschen wir uns alle ganz fest vom Osterhasen, dann wird er sie bestimmt schon bald bringen.

Ich wünsche euch allen ein erholsames und ruhiges Osterfest und euren Kindern viel, viel Spaß beim Suchen der Osternester.

Nicole

März 2018
Ostern 2018

Auch heute mache ich natürlich mit diesem Beitrag wieder beim #Samstagsplausch von Kaminrot und beim #Wochenglück von Frl. Ordnung mit. Wenn ihr noch andere Wochenrückblicke lesen wollt, dann schaut auch mal dort vorbei.

Vielleicht mögt ihr ja auch gerne euren Wochenrückblick oder euer Wochenende oder einfach ein Erlebnis der Woche, bei mir verlinken, dann können wir auch eine eigene Aktion starten. Jede Woche Samstag bis Montag schreibt ihr mir einfach einen Kommentar und verlinkt euren Beitrag dazu. Ich werde dann jeden hier darunter einfügen. Würde mich freuen, wenn ein paar mitmachen. Verlinkt mich in eurem Beitrag mit der Aktion #meinewoche.

Teilnehmerliste:

  1. Ein  toller Rückblick von kunterbunt79, schaut mal bei ihr vorbei

 

10 Kommentare

  1. Hey!
    Jim Knopf und Lukas habe ich mir vorgestern Abend angeschaut und ich fand den Film auch wirklich gut. Ich glaube allerdings, dass er stellenweise recht weig weg vom Buch war, was ich ein bisschen schade fand, da das Buch genug Stoff hergibt. Aber ich denke, dass es für die Dramatik der Geschichte gedacht war.
    Save me habe ich auch gelesen und rezensiert. Ich liebe die Geschichte. Mona Kasten hat sich da wieder selbst übertroffen. Sie hat es einfach drauf, mitreißende Geschichten zu entwickeln.
    Ich wünsche dir und deinen lieben ein wunderbares langes Wochenende
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    1. Hallo Yvonne, ja ein bisschen anders ist das Buch schon, das merken sogar meine Mädels, denen ich das Buch ja zur Zeit immer vorlese! Aber ich fand ihn trotzdem toll ❤️ Save me ist wirklich klasse! Ich freue mich schon so auf Teil 2, dir auch schöne Ostern und ein paar ruhige Tage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • alle Cookies zulassen (incl. Google Analytics und Cookies durch Werbung):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Diese Seite wird teilweise durch Werbung finanziert. Diese Werbebanner setzen Trackingcookies. Ebenso wird Google Analytics verwendet um eine Statistik zu erstellen - Datenschutzerklärung
  • keine Tracking -Cookies zulassen:
    Es werden keine Tracking Cookies zugelassen, nur technisch notwendige Cookies

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück

%d Bloggern gefällt das: