Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Meine Superkräfte

Meine Superkräfte von Karmen Mandl

*beinhaltet Affiliate Links – Buchwerbung (kostenloses Rezensionsexemplar)


Habt ihr mit euren Kids schon mal über ihre Superkräfte geredet. Jeder Mensch hat seine ganz persönlichen Stärken und mit diesem Buch kann er seine eigenen entdecken und fördern. So werden aus unseren Kindern selbstbewusste Erwachsene, die genau wissen, was sie können. Außerdem gibt viele kindgerechte Übungen, welche von den Kindern selbständig oder mithilfe der Eltern gemacht werden können. Der kleine Pirat Ben, den ich euch schon einmal vorgestellt habe, dient als Grundlage für die Übungen. Ich danke der Autorin für das kostenlose Rezensionsexemplar. Das Cover ist sehr süß und erinnert an das Vorgängerbuch.

Meine Superkräfte von Karmen Mandl 

„Wenn wir eine Entscheidung treffen wollen, müssen wir beobachten, was um uns herum vor sich geht. So können wir entscheiden, was wir tun werden. Mit Hilfe von drei Superkräften, dem Sehen, Hören und Fühlen, finden wir heraus was passiert.“ (Zitat: S. 26)

Klappentext:

Das Buch basiert auf Kenntnissen aus Psychologie, Psychotherapie und Achtsamkeit und mehr als 15 Jahren Arbeit mit Kindern im Kindergarten, in der Schule und in der Privatpraxis. 50 Seiten mit Übungen und Aktivitäten zur Stärkung des Selbstwertgefühls, des ruhigen Ausdrücken von Emotionen, der Entwicklung sozialer Kompetenzen, Achtsamkeit, Ausdauer, Verantwortung und mehr.

Meine Superkräfte

Altersangabe: 

4-10 Jahre

Veröffentlichung:

Meine Superkräfte ist am 24.10.2020 als Taschenbuch (49 Seiten) und als E-Book erschienen.

Seite zum Buch

Bewertung:

Zur Altersangabe kann ich sagen, dass diese sehr gut angegeben ist. Allerdings muss man Kindern ab 4 Jahren schon noch sehr helfen und alles nochmal genau erklären. Aber machbar ist es auf alle Fälle. Ich würde sagen, dass es für Vorschulkinder oder dann Grundschüler optimal ist. Vorschüler brauchen wahrscheinlich noch eine kleine Unterstützung oder Hilfestellung, aber es müsste alles gut klappen. Meine Superkräfte ist für Mädchen und Jungen geeignet und eine tolle Geschenkidee zum Kindergeburtstag oder zum Nikolaus, der ja auch bald wieder kommt.

Könnt ihr euch noch an Ben erinnern, der lernen musste, welche Entscheidungen die richtigen sind? Die Leser konnten mit ihm verschieden Möglichkeiten durchspielen und am Ende gab es verschiedene Wege, um ans Ziel zu kommen. Doch jeder Weg veränderte das Ergebnis und manchmal muss man einfach über seinen Schatten springen und etwas tun, was man vielleicht gar nicht tun will, aber das Ergebnis ist so einfach schöner. Manchen Kindern fällt es leicht, auf andere zuzugehen und sich in die Gefühle des Gegenübers hineinzuversetzen. Manche fällt dies allerdings schwer. Vielleicht können diese aber besser mit Wut umgehen oder haben ein positives Selbstbild. Dieses Buch zeigt, wie man in allen Dingen besser werden kann.

Man bekommt Tipps und kleine Hilfen. Es können Übungen zu den verschiedenen Stärken, Emotionen und Empfindungen gemacht werden. Zum Beispiel soll man, wenn man wütend ist eine Seite in kleine Schnipsel zerreißen oder sich vorstellen, wie Gefühle, Emotionen oder gute Taten in unsichtbaren Eimern landen. Denn, wenn man anderen nett begegnet und ihnen auch mal etwas Gutes tut, dann fühlt man sich wohl in seiner Haut und das Selbstwertgefühl steigt. Ebenso sollte man den Ehrgeiz haben, neues zu lernen und man muss es sich nur zutrauen. Das funktioniert am besten, wenn man sich immer wieder sagt, dass man es schafft. Auch dazu gibt es eine Übung.

Ihr seht, das Buch geht auf viele Dinge ein und meine Kleine hat sich das ganze Buch sofort durchgelesen. Die Übungen hat sie noch nicht alle gemacht, aber schon mal überlegt, was sie da machen würde oder wie das funktionieren könnte. Ich bin mir sicher, dass sie ihr Spaß machen werden, denn man darf auch viel ausmalen und das ist sowieso immer gut. Ansonsten sind die Übungen schon auch zum Nachdenken und die Kinder sollen sich mit sich selber auseinandersetzen. Am Ende können sie nochmal Eigenschaften „pflanzen“, die sie gerne noch besser beherrschen wollen, wie zum Beispiel: Mut, Gelassenheit oder auch andere.

Illustrationen:

Die Bilder sind kindgerecht und schön bunt, außer natürlich diejenigen, die noch ausgemalt werden müssen. Das ganze Buch ist übersichtlich aber auch verspielt gestaltet und so weckt es bei Kindern, schon beim Durchblättern das Interesse. Natürlich erinnern die Illustrationen auch an das Vorgängerbuch der Autorin, da dieses ja eigentlich der Vorreiter ist. Ansonsten haben Kinder viel Spaß mit den Zeichnungen und auch mit den Übungen.

Meine Superkräfte

Schreibstil:

Meine Superkräfte ist sehr gut erklärt. Vor den einzelnen Übungen gibt es immer eine Beschreibung und die versteht wirklich jedes Kind im angegebenen Alter. Somit können die Vorgaben ohne großen Fragen ausgeführt werden. Natürlich kann ein Erwachsener noch unterstützend tätig sein. Aber ich denke ab Schulalter kommen sie auch ganz gut damit alleine zurecht. In den Erklärungen wird auch jedes Kind persönlich angesprochen, also mit „DU“ und so fühlt man sich sofort wohl und hat das Gefühl, das Buch ist nur für eine Person.

Empfehlungen und Fazit:

Meine Superkräfte kann ich allen Kids empfehlen, die gerne ihre Bücher selber ausfüllen. Alle, die sich gerne mit sich selber auseinandersetzen und viele Fragen zur Persönlichkeit stellen, wird es ebenfalls gefallen. Auch Jungen und Mädchen, die noch ein wenig Entscheidungsschwierigkeiten in manchen Bereichen haben, sollten den Vorgänger lesen und auch dieses süße Büchlein ausfüllen. Vor allem in Coronazeiten sind solchen Übungshefte Gold wert, weil sie einfach mal eine Weile beschäftigen und auch noch fördern.

Uns hat, meine Superkräfte sehr gut gefallen. Der Aufbau und vor alle das Thema ist sehr interessant und vor allem für Kinder eine tolle Herausforderung. Die Kleinen können gezielt ihre Gefühlswelt erforschen und bekommen hilfreiche Tipps mit ihren Emotionen umzugehen und richtige Entscheidungen zu treffen. Auf alle Fälle eine tolle Ergänzung zu, der kleine Pirat Ben. Falls ihr noch auf der Suche nach einem Geschenk, nach Abwechslung oder Beschäftigung für den Nachwuchs seid, dann ist das hier perfekt.

Meine Superkräfte

Wäre das auch etwas für eure Kinder?

Ich wünsche euch einen tollen Tag.

Nicole

Hier geht es zu meiner letzten Kinderbuchrezension und hier könnt ihr unsere Kinderbücher kaufen.

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr über die Affiliate-Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: