Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Love Happens

Love Happens – still und beinahe lautlos von T.R. Landon

*beinhaltet Affiliate Links – Buchwerbung (kostenloses Rezensionsexemplar)


Dieses Buch geht um ein wichtiges Thema. Um ein Thema, das uns alle betrifft und ehrlich gesagt habe ich mich damit auch nie auseinandergesetzt. Irgendwie stellt man sich oft vor, wie es ist blind zu sein oder wie es ist, nicht laufen zu können, aber wie es ist gehörlos zu sein, daran denken die wenigsten. Dabei ist es weit verbreitet und ich kann mich erinnern, dass ich als Kind, mit meiner Oma immer bei einer Frau zu Besuch war, die auch nicht hören konnte. Ich kann mich aber nicht mehr erinnern, wie sie sich verständigt haben. Muss ich mal meine Eltern fragen, ob sie sich noch daran erinnern können? Ich danke der Autorin für das kostenlose Rezensionsexemplar. Das Cover finde ich sehr schön und passend.

Love Happens – still und beinahe lautlos von T.R. Landon 

„Wir leben in einer Welt, die ausschließlich von angeblich perfekten Menschen dominiert wird. Den Prototypen schlechthin, die vorgeben, wie wir anderen sein und wonach wir streben sollten. Von jenen, die keine offensichtlichen Makel haben. Sie verstecken ihre Unzulänglichkeiten und Defizite oder verkaufen sie als königlich. Doch wehe, das gemeine Fußvolk trägt Ähnliches in sich. Da gelten plötzlich ganz andere Regeln, Gesetze und Vorgehensweisen. Das war schon immer so und wird sich auch neimals ändern.“ (Zitat: E-Book Pos.2076/2082)

Klappentext:

In kleines Café am Rande des Central Parks in New York.
Zwei Menschen.
Ein tiefer Blick, eine zarte Berührung und ein sanftes Lächeln.
Eine Begegnung, die Nathan Boyles gehörlose Welt auf den Kopf stellt.
Viel mehr noch, als er es zu diesem Zeitpunkt bereits ahnt.
Nicht minder angetan von dem jungen wortkargen Mann,
kann Mahiya Davis es kaum erwarten Nathan wiederzusehen.
Zwei völlig verschiedene Welten prallen aufeinander.
Doch es ist nicht Mahiyas, die für Hindernisse zwischen den beiden sorgt.
Vielmehr ist es Nathan und seine Art zu leben,
die Mahiya vor ungeahnte Herausforderungen stellen wird.
›Wahre Liebe ist bedingungslos. Nur bedarf es einer Bedingung, um sie wahr werden zu lassen.‹
Ist Nathan zu Kompromissen bereit?
Möchte Mahiya sich auf ihn und diese neue Welt einlassen?

Veröffentlichung:

Love Happens ist am 23.06.2020 als E-Book und Taschenbuch (481 Seiten) erschienen.

Seite der Autorin

Facebookseite der Autorin

Instagram der Autorin

Bewertung:

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie Gehörlose leben? Dass sie eigentlich oft auch sprechen können, es nur nicht tun?! In diesem Buch erfährt man sehr viel über das Leben von Gehörlosen und noch dazu bekommt man eine schöne und emotionale Liebesgeschichte, die ans Herz geht und zeigt, dass die Liebe allein oft nicht ausreicht. Man muss bereit sein zu kämpfen, Kompromisse eingehen und für den anderen auch etwas in Kauf nehmen. Egal ob es um Nathan geht, der gehörlos ist oder um Mahiya, die hören kann. Beide hätten sich mehr mit ihrer Beziehung beschäftigen müssen, in das Leben des anderen eintauchen und es wäre alles von Anfang an leichter gewesen.

Ich habe mich anfangs oft gefragt, wie sie sich unterhalten, wie sie sich etwas über ihr Leben erzählen. Später erfährt man, dass hier vieles über SMS lief, aber das war nicht genug. Zwei Menschen müssen sich unterhalten können, egal wie. Das erkennen sie, als es schon fast zu spät ist und beide enttäuscht sind von sich und dem anderen. Manchmal muss man kämpfen und vorher einen Plan schmieden, wie es am besten funktionieren könnte. Das ist nicht immer nötig, doch in diesem Fall schon. Nathan und Mahiya müssen die Chance haben sich kennenzulernen, doch Nathan dachte, es reicht, sich mit Blicken zu verstehen und Mahiya hat es probiert, ist aber gescheitert.

Ich konnte mir alles wieder sehr gut vorstellen. Die Geschichte brachte mir auf alle Fälle die Welt der Gehörlosen näher. Es ist traurig, dass sozial benachteiligte Kinder niemals so richtig in die normale Welt integriert werden, sodass sie ihre Sprache nicht perfekt beherrschen und dass es ein Entweder-oder ist. Entweder ein Implantat oder die Gebärdensprache. Jedoch ist es auch wichtig, dass Menschen mit Implantat die Gebärdensprache können. Denn Technik kann auch mal ausfallen und was ist dann? Ein sehr umfangreiches Thema, über das man eigentlich nie so richtig nachdenkt. Höchstens wenn man mal jemanden sieht, der in Gebärdensprache spricht, aber das ist auch schnell wieder vorbei. Man kann damit gut leben, wenn man richtig integriert und unterrichtet wird und das ist leider nicht immer der Fall.

Protagonisten:

Nathan fand ich sehr interessant. Er hatte einige Facetten und war auf alle Fälle ein geheimnisvoller Mann. Er brauchte keine Worte um die Menschen einzuschätzen und zu wissen, wie der Gegenüber dachte. Nathan war mit seinem Leben im Reinen, bis auch ein paar Dinge, die ihn belasteten. Er wollte nicht wieder verletzt werden und er wollte nicht zu viel von sich preisgeben. Genau diese Eigenschaften wären ihm beinahe zum Verhängnis geworden. Doch Nathan schafft es über seinen eigenen Schatten zu springen und seine Vergangenheit ruhen zu lassen.

Mahiya ist eine sympathische junge Frau. Sie hat ihre Heimat verlassen, um in New York zu leben. Zwar vermisst sie ihre Eltern und das Leben auf der Farm, aber es war immer ihr Traum. Außerdem muss sie ihren Ex-Freund vergessen, den sie beinahe geheiratet hätte. Eigentlich hatte sie keine neue Beziehung im Sinn, doch dann kam Nathan. Mahiya ist sehr loyal und einfühlsam. Sie liebt das Leben und genießt es. Außerdem kann man sie leicht begeistern und Nathan hat einige Überraschungen für sie parat.

Schreibstil:

Love Happens ist eine ruhige Geschichte. Wenn es eine normale Liebesgeschichte wäre, würde ich sagen, dass sie mir zu wenig ins Detail ging. Da ich aber weiß, dass es in dem Buch auch darum geht, das Gehörlos-sein allen näherzubringen, ist es völlig okay, so wie es ist. Diese Geschichte ist nicht nur ein Roman, sondern auch ein kleiner Tatsachenbericht. Wir dürfen in eine andere Welt eintauchen und erfahren viel über diese. Ansonsten ist das Buch leicht und flüssig zu lesen. Man kommt gut durch die Seiten und es wird auch nicht langweilig. Love Happens wird abwechselnd aus Nathans und Mahiyas Sicht, in der Ich-Perspektive erzählt, was mir sowieso immer sehr gut gefällt.

Love happens: still und beinahe lautlos
 Preis: € 2,99 Jetzt auf Amazon kaufen Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Empfehlung:

Love Happens kann ich allen empfehlen, die gerne besondere Liebesgeschichten lesen. Alle die gerne mal in die Welt der Gehörlosen eintauchen und mehr über die Sprache und die Gegebenheiten sowie auch ein paar medizinische Aspekte erfahren wollen, sollten dieses Buch lesen. Ihr werdet viele interessante Dinge erfahren und auch auf die Probleme in der Gesellschaft hingewiesen. Außerdem ist es ein Buch mit tollen Protagonisten. Vor allem Nathans Familie tut sehr viel für die gehörlosen Kinder und sie versuchen auch die sozial schwächeren zu unterstützen, damit auch sie einen tollen Start ins Leben haben.

Ich gebe Love Happens 5 von 5 Sterne, 

weil ich das Buch sehr interessant fand. Ich war erstaunt, was es alles zu wissen gibt, aber auch die Liebesgeschichte an sich fand ich sehr emotional und bewegend. Sie zeigt, wie wichtig Akzeptanz und Kommunikation ist, egal wie. Man muss sich nur über seine Probleme, Ängste und Gefühle unterhalten, sonst kommt es schnell zu Problemen und die Beteiligten werden zutiefst enttäuscht. Es ist einfach wichtig, sich selbst zu vertrauen und zu akzeptieren, damit man dem anderen mit Vertrauen und absoluter Hingabe entgegentreten kann. Nathan hatte damit noch etwas Probleme, was nicht verwunderlich ist, aber trotzdem ein Problem darstellte. Eine schöne Geschichte über die Welt der Gehörlosen, über die Sprache der Liebe und über Familie.

Love Happens

Wäre die Geschichte etwas für euch?

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Nicole

Hier geht es zu meiner letzten Rezension.

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: