Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

von Großeltern, Piranhas und vielem mehr

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr von Rocio Bonilla

*beinhaltet Affiliate Links – Buchwerbung (kostenloses Rezensionsexemplar) – ©der Abbildungen, Beschreibungen und Zitate: Jumbo-Verlag


Und heute habe ich nochmal ein süßes Bilderbuch der Autorin bzw. der Illustratorin. Dieses Mal hat die Geschichte mehr Text und deshalb ist es für uns perfekt. Es geht darum, wie wichtig Großeltern sein können und was Kinder mit diesen alles erleben. Oma und Opa machen einfach ganz andere Dinge mit den Enkeln und haben teilweise auch viel mehr Geduld und vor allem Zeit. Ich danke dem Jumbo-Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar. Das Cover von diesem Buch finde ich einfach nur schön, es hat mir auf Anhieb gefallen.

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr von Rocio Bonilla

„Einmal hat Opa mir erzählt, dass die Narbe an seinem Bauch von einem Tigerangriff stammt, aus seiner Zeit als Forscher. Mama sagt, dass die Narbe von seiner Blinddarmentzündung stammt. Blind…… was?“ (Zitat: Buch)

Klappentext:

Der beste Opa der Welt
Nico und sein Großvater fahren gemeinsam mit dem Fahrrad, gehen angeln oder zum Jahrmarkt. Und manchmal erleben sie Abenteuer, die Nico niemals vergessen wird. Wie ihre Flucht vor einem Schwarm Piranhas und ihre Rettung auf ein Piratenschiff. Diese Erinnerungen trägt Nico in seinem Herzen, bis er sie an seine eigenen Kinder weitergibt. Auch Nicos Freund*innen haben tolle Omas und Opas. Denn mit Großeltern kann man unglaublich viel Spaß haben!

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr
Klappentext, Copyright: Jumbo-Verlag

Altersangabe:

4-6 Jahre

Veröffentlichung:

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr ist am 21.08.2020 als gebundenes Buch (48 Seiten) im Jumbo-Verlag erschienen.

Seite des Verlags – zum Buch

Seite der Autorin

Bewertung:

Zur Altersangabe kann ich hier sagen, dass diese gut angegeben ist. Natürlich kann man das Buch, aufgrund der vielen und großen Bildern auch mit kleineren Kindern ansehen und ihnen daraus vorlesen. Auch diese wissen ja schon wer Opa und Oma ist, aber das eigentliche Thema verstehen sie wahrscheinlich noch nicht so gut. Von daher würde ich sagen ist ab 4 Jahren perfekt und auch für 6-Jährige ist es noch interessant, weil das Buch viel Text für ein Bilderbuch enthält und so toll als Gute-Nacht-Geschichte geeignet ist.

Wer noch Oma und Opa für seine Kinder hat und noch dazu welche, die viel mit ihren Enkeln unternehmen, weiß, dass man diese nicht ersetzen kann. Großeltern machen einfach andere Dinge mit den Kindern. Oftmals mit mehr Geduld und mehr Zeit. Sie spielen mit den Kids womit sie wollen. Wir Eltern hingegen sagen oft, dass sie das alleine machen sollen oder eben mit den Geschwistern. Bei uns spielt die Oma mit ihnen Barbie und was ihnen gerade so einfällt. Sie geht mit ihnen in irgendwelche Vorführungen, von denen ich nicht mal weiß, dass es so etwas gibt. Genau dafür ist dieses Buch da. Es will den Kindern sagen, dass sie froh sein können, noch Großeltern zu haben, dass sie es genießen sollen mit ihnen Zeit zu verbringen und dass Großeltern einfach anders sind als die Eltern.

Das Buch ist allen Omas und Omas gewidmet und natürlich allen Kindern. Sie sollen sich die Erinnerungen bewahren und gerne Zeit mit ihrer Oma oder ihrem Opa verbringen wollen. In dem Buch geht es um Nico, der sehr viel Zeit mit seinem Opa verbringt, er erlebt mit ihm Abenteuer und viele interessante und lustige Dinge. Doch auch seine Freunde haben tolle Großeltern und so lernt Nico auch andere Omas und Opas kennen und erfährt was sie mit ihren Großeltern unternehmen. Ein Kind hat sogar noch eine Uroma, was natürlich nicht immer der Fall ist. Am Ende des Buches gibt es sogar noch ein Poster, auf das die Kids ihre Erlebnisse mit den Großeltern malen oder einfach Bilder kleben können.

Illustrationen:

Natürlich sind die Bilder wieder genial gezeichnet. Rocio Bonilla hat ihren eigenen Stil, der Kindern und Eltern und wahrscheinlich auch den Großeltern gefällt. Die Illustrationen sind lustig, bunt, aber nicht grell und kitschig. Sie sprechen das aus, was man im Text vielleicht nicht lesen kann, unterstützen diesen aber perfekt. Wie in fast jedem Bilderbuch sind die Bilder groß und nehmen meist die ganzen Seiten ein, was natürlich für die Kleineren einfach schön ist. Wir lieben die Zeichnungen der Autorin/Illustratorin.

von Großeltern, Piranhas und vielem mehr
Illustrationen by Rocio Bonilla, Copyright: Jumbo-Verlag
Schreibstil:

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr ist schön zu lesen. Man muss schmunzeln und die Kinder erinnern sich an ihre Unternehmungen und Abenteuer mit ihren Großeltern. Auch ich musste daran denken, was ich früher mit meiner Oma und meinem Opa gemacht habe. Der Text ist für ein Bilderbuch genau richtig. Nicht zu lang und nicht zu kurz und von daher perfekt für das angegebene Alter. Die Geschichte ist kindgerecht erzählt und alle Kinder in jedem Alter können sie verstehen und ihr folgen. Die Geschichte wird in der dritten Person erzählt, was hier natürlich perfekt passt.

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr
Prime Preis: € 15,00 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Empfehlung und Fazit:

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr, kann ich allen empfehlen, die gerne Bilderbücher mit ihren Kindern ansehen. Natürlich ist es auch ein perfektes Geschenk von Großeltern an ihre Enkel und nach dem Lesen können sie darüber reden, was sie schon alles zusammen erlebt haben. Auch alle, die immer auf der Suche nach Bücher für die Gute-Nacht-Geschichte sind, sind hier richtig. Wie oben geschrieben, hat das Buch relativ viel Text und passt so perfekt als Abendlektüre.

Uns hat von Großeltern, Piranhas und vielem mehr sehr gut gefallen. Es wird schön beschrieben, warum Großeltern so wunderbar sind und warum es wichtig ist, dass man die Zeit genießt und in Erinnerung behält. Es wird auch kurz das Thema Tod angesprochen, denn Oma und Opa fliegen auch irgendwann davon oder sind es bereits. Des Weiteren haben die Kinder lustige und witzige Erlebnisse in dem Buch und vielleicht kann man es den Kindern und Großeltern im Buch ja gleich machen und dieselben Dinge erleben. Eine tolle Geschichte über Oma und Opa, über die Abenteuer, die man mit diesen erleben kann und über Freundschaft und Zusammenhalt. 

von Großeltern

Habt ihr auch noch Erinnerungen an eure Großeltern, die ihr immer bewahrt?

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Nicole

Hier geht es zu meiner letzten Kinderbuchrezension und hier könnt ihr unsere Kinderbücher kaufen.

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: