Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Dauerregen

Meine Woche 5/21 – Dauerregen im Lockdown

*dieser Beitrag kann indirekte Werbung ohne Auftrag enthalten (Markennennungen, Ortsnennungen oder Verlinkungen)


Was ist der Worst Case eines Lockdowns? Genau Dauerregen. Ende dieser Woche hatten wir den und das ist grausam. Unausgelastete Kinder und unausgelastete Hunde, was will man mehr? Wobei ich die Hunde durch Spaziergänge im Regen schon auch unter Kontrolle hatte. Die Kids eher weniger. Aber was solls. Auch das werden wir überstehen. Hattet ihr auch ein paar Tage Dauerregen?

Schönes und nicht so Schönes der Woche – Dauerregen

Zum Homeschooling sage ich diese Woche nichts mehr. Darüber habe ich mich in den letzten zwei Wochen genügend ausgelassen. Alles ist beim Alten. Die erste Hälfte der Woche war vom Wetter noch ganz ok. Es schneite zwar nochmal heftig, aber das ist nichts im Vergleich zu dem Matschwetter mit Dauerregen, das wir jetzt haben. Es ist gerade Freitagvormittag, während ich das schreibe und das erste Mal seit 24 Stunden hat es aufgehört zu regnen. Welch eine Wohltat, aber laut Wetterapp fängt es auch wieder an. Nachmittag kam sogar die Sonne ein wenig und ich bin mit Runa zum Joggen aufgebrochen. Leider hat es uns dann doch so richtig erwischt und wir sind nass nach Hause gekommen. Zum Glück hatte ich eine Regenjacke an.

Dauerregen

Der Schnee ist so gut wie weg und dort wo er festgefroren war, ist es richtig glatt. Am Donnerstag, dem Dauerregen-Tag bin ich alleine mit Runa eine große Runde gegangen, Suri und die Mädels sind erst mit raus, aber der Kleinhund wollte keinen Schritt gehen, also sind sie mit ihr wieder rein und ich bin alleine los. Ich kann euch sagen, dass wirklich nicht alles, was als wasserdicht deklariert ist, auch wasserdicht ist. Meine Handschuhe, so Softshell-Dinger, die angeblich wasserdicht sind, konnte ich auswringen und meine Schuhe, die bei Schnee problemlos herhalten, waren auch nass. Somit auch meine Socken und meine Hose, da die Stiefel sehr hoch sind. Die Hose hielt einigermaßen her, obwohl die nur wasserabweisend ist und meine Jacke hat gehalten, was sie verspricht. Immerhin etwas.

Ansonsten kann ich euch nicht soviel erzählen. Ich hätte Neuigkeiten zu Hundefutter, aber ich weiß nicht, ob euch das so interessiert. Vielleicht wäre das mal einen eigenen Beitrag wert. Mein Mann sagt schon, ich bin verrückt, weil ich mit keinem Futter zufrieden bin. Aber ich hoffe, ich habe jetzt für Runa das richtige gefunden. Es ist das Futter von Reico, um das zu bekommen, braucht man allerdings eine Beraterin. Ihr könnt mir gerne schreiben, wenn ihr Interesse habt, dann leite ich euch weiter. Es gibt viele natürliche Sorten, Nass- und Trockenfutter und auch natürliche Ergänzungsmittelchen für Mensch und Tier. Die Firma hat auch Katzen- und Pferdefutter. Unseren fast vollen alten Sack haben wir letzte Woche ins Tierheim gebracht und ein paar Dosen von Suri hatte ich auch noch übrig. Die freuten sich bestimmt.

Dauerregen

Hm, was gibt es noch neues. Es passiert leider nichts bei uns und schon gar nicht bei Dauerregen. Ich habe letztes Wochenende schon die ausgemisteten Frühlings- und Sommersachen der Mädels fotografiert und seit Mittwoch laufen die Auktionen bei Ebay. Hier könnt ihr mal gucken, solltet ihr was brauchen. Dieses Jahr war ich schnell, aber wen wundert es. Wir haben ja Zeit. Aber in den Geschäften bzw. Onlineshops gibt es ja auch schon die Frühlingskollektionen. Wahnsinn, wenn man bedenkt, dass der Winter noch lange nicht vorbei ist. Aber vielleicht haben wir ja Glück und das Wetter ist uns milde gestimmt. Ach ja, mein Mann ist am Freitag geimpft worden. Er ist ja viel in den Altenheimen und wurde aufgrund seines Berufes vorgezogen. Nächste Woche kann ich euch erzählen, wie es ihm danach ging. Die Stunden danach hatte er auf alle Fälle keine Beschwerden.

Beiträge der Woche – Dauerregen

Da ich sehr beschäftigt war mit dem Einstellen der Ebay-Auktionen habe ich unter der Woche keinen Beitrag geschrieben und Lust hatte ich auch keine. Von daher gibt es nur eine Rezension vom letzten Sonntag und das war All Saints High 3 – der Verlorene. Der letzte und beste Teil der Reihe, die ich nur empfehlen kann, wenn man solche Geschichten mag. Die Rezension solltet ihr vorher lesen, denn da habe ich darüber geschrieben, warum die Reihe bzw. das Buch nicht für jedermann ist.

Dauerregen

Gelesene Bücher der Woche – Dauerregen

Diese Woche habe ich endlich den letzten Teil der Richer than Sin – Reihe fertig gelesen. Ich habe damit ja schon lange begonnen, aber da das Buch selbst gekauft ist, musste ich immer wieder für die Rezensionsexemplare unterbrechen. Auch diese Reihe kann ich empfehlen und das Finale war nochmal richtig spannend. Des Weiteren habe ich mit dem fünften Teil der Forbidden Artefacts Reihe angefangen und ich bin schon sehr gespannt wie es mit Daria und Areion weitergeht.

Stronger than fate

Was habt ihr in dieser Woche so erlebt?

Ich wünsche euch ein tolles, ruhiges Wochenende.

Nicole

Hier geht es zu meinem letzten Wochenrückblick.

Hexen und Prinzessinnen

Natürlich nehme ich mit diesem Beitrag, auch heute wieder beim #samstagsplausch von Kaminrot und beim #wochenglück von Frl. Ordnung teil.


*Ich möchte darauf hinweisen, dass in meinen Beiträgen ohne Werbung, trotzdem Markennamen erwähnt werden können. Ebenso verlinke ich des Öfteren auf andere Blogs oder Seiten und muss somit auf Werbung hinweisen, obwohl diese in keiner Weise beabsichtigt oder bezahlt ist.

7 Kommentare

  1. Tatsächlich hatten wir kaum Regen. Dafür haben sich die Schneewolken heute Nacht erbarmt und meinen Katzen eine wahre Freude gemacht. Für die Beiden eine Premiere.
    Meine Jogginghosen habe ich schon an. Und wie du sagst, ich fange da und dort schon mit dem aussortieren an. War ja klar.
    Das Reico-Programm habe ich auch schon mal in Erwägung gezogen. War mir dann aber zu aufwendig.
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende (vielleicht ein wenig Ruhe vor den kleinen Geistern)
    Andrea

    1. Hallo Andrea, bei uns ist der Schnee jetzt ganz weg und dafür liegt Matsch und es stürmt richtig. Ich hasse das. Oh so kompliziert ist das gar nicht mit dem Reico. Es gibt nur so viel verschiedene Sachen und wenn du einmal über eine Beraterin bestellt hast, dann bekommst nen eigenen Account und kann selber shoppen. Oh ja Ruhe vor den kleinen Geistern wäre schon mal schön. Vielleicht ist der Oma langweilig 🙂 Schönen Tag und LG

  2. Hallo Nicole,
    All Saints High steht schon auf meiner Wunschliste. Dann sollte ich wohl tatsächlich mal anfangen die Reihe zu lesen, wenn du sie so empfiehlst. Grundsätzlich haben wir ja einen ähnlichen Geschmack.
    Ansonsten haben wir jetzt eueren Schnee und ihr unseren Regen und Sturm. Nicht wirklich schön, wenn die Kids und die Hunde nicht ausgelastet sind. Das kann ich mir gut vorstellen. Ich drücke euch die Daumen, dass sich das Wetter schnell wieder ändert, so dass man wenigstens gut raus gehen kann. Hier kommt gerade die Sonne raus und es soll heute auch nicht wieder schneien. Ich denke, dass sich das anbietet, um nachher nochmal einen Spaziergang zu machen. Aber erstmal Sofa und bei den Samstagsplauschern vorbei schauen.
    Habt ein entspanntes Wochenende
    LG
    Yvonne

    1. Hallo Yvonne, ich glaube wirklich, dass ihr jetzt unseren Schnee habt. Bei uns regnet es schon wieder seit zwei Tagen unaufhörlich. Ich dreh durch hier. Oh ja All Saints High ist tatsächlich sehr gut und mal ein bisschen anders. Vielleicht gefallen dir die Bücher auch so wie mir. Ich wünsche dir eine schöne Restwoche und LG Nicole.

  3. Guten Morgen liebe Nicole! Ja, es ist GummistiefelWettermitBabourjacke… und da fließt dann wirklich nix hinein.

    Eure Hunde begeistern mich, vor allem der Kleine. Und ich muss schmunzeln.

    Erinnerungen steigen dabei hoch an unseren Chow-Chow, der zwar drei Nummern größer ausgefallen als euer Zwergl, jedoch tunlichst den Regen mied. Keine Frage, er ließ sich im Garten liegend zuschneien aber beim Regen musste ich ihm den Regenschirm darüber halten, wenn wir Gassi gegangen sind… kein Witz!

    Liebe Grüße von mir zu Dir, Heidrun

    1. Hallo Heidrun, das ist ja witzig. Sollte ich auch mal versuchen. Nicht mal unsere Runa mag den Regen gerne und die kann stundenlang im Schnee und in der Kälte liegen. So sind sie die Hundis 🙂 Ich wünsche dir einen schönen Tag und LG Nicole

  4. Hallo Nicole,
    ich muss gestehen, dass ich es auch nicht mehr sehen kann. Bei uns ist es auch nur am regnen und kommendes Wochenende soll es dann wieder richtig kalt werden. Das bedeutet im Norden meist kein Schnee, sondern Ostwind mit Regen. Ich bin gespannt und freue mich dann darauf, den geliebten Kamin anzustecken 🙂

    Wünsche dir einen tollen Tag!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: