Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Julie 2021

Meine Woche 32/21 – Juli 2021

*dieser Beitrag kann indirekte Werbung ohne Auftrag enthalten (Markennennungen, Ortsnennungen oder Verlinkungen)


Wieder ist ein Sommermonat vorbei und auch dieser war nicht besonders toll, vom Wetter her. Der Juli 2021 hat uns viel Regen beschert und ich kann diesen ehrlich gesagt nicht mehr sehen. Manchmal kam es mir so vor, als hätten wir Frühling und an manchen Tagen sogar Herbst. Wenn morgens im Bad die Fußbodenheizung an ist, dann weiß ich, dass die Nacht viel zu kalt war. Ob der August besser wird? Bis jetzt sieht es nicht so aus.

Schönes und nicht so schönes der Woche – Juli 2021

Viel konnten wir in dieser Woche wieder nicht machen. Das Wetter war ein totaler Mist und teilweise regnete es in Strömen. ML war ein paar Mal bei ihrer Freundin oder sie bei uns. Wohnen ja nebenan und wir sind viel mit den Hunden spazieren gegangen. Wobei die Mädels nicht immer mitgehen. Mein Mann hat am Mittwochnachmittag endlich das neue Trampolin aufgebaut und die beiden sind natürlich gleich mal gehüpft. Hatten ja jetzt ewig keines. Das Alte war ein 4 m Trampolin, das haben verschenkt, weil es nicht mehr so schön war und so groß. Seit der Pool da ist, hat es einfach zu viel Platz eingenommen. Jetzt haben wir ein kleineres, das hinten im Eck stehen kann, dort wo kein Rasen ist und für die zwei reicht es auf alle Fälle.

Juli 2021

Diese Woche haben sich die beiden großen Hunde leider nicht immer perfekt verstanden. Es gibt eben Fortschritte und manchmal auch Rückschritte und es gab eine Auseinandersetzung. Es gibt einfach Situationen, die man nicht vorhersehen kann bzw. die man nicht so deutet. Die Kids haben in einer großen Schachtel gespielt und Suri mit reingenommen. Es gab da auch Leckerlis, was ich nicht gesehen habe und Runa stand natürlich auch mit drin. Arko wollte auch, durfte aber nicht und so kam es dazu. Wir konnten sie wieder trennen und es ist nichts passiert. Danach dauerte es aber wieder eine Weile, bis sie sich wieder mochten. Tja, ich hoffe, mit der Zeit wird das weniger werden bzw. ganz ausbleiben. Runa ist da leider nicht ganz so einfach.

Arkos Hormonchip wirkt auch schon ein wenig. Er ist zumindest etwas ruhiger geworden. Am Donnerstag habe ich es das erste Mal gemerkt und da war er stundenweise richtig fad, dass ich mir schon Sorgen gemacht habe. Ich denke, das pendelt sich alles noch ein. Hormonumstellungen machen uns ja auch zu schaffen. Gestern war ich mit den beiden mal wieder joggen und ML wollte unbedingt mit. Stellt euch vor, die Madame hat 6,5 km durchgehalten. Allerdings mussten wir sowieso öfter stehenbleiben oder gehen, weil es mit Arko noch nicht so perfekt klappt. Der muss das erst noch lernen, dass er im Zuggeschirr nicht so rumhampeln darf. Trotzdem war ich ganz erstaunt, dass sie das geschafft hat. Ich habe immer wieder gefragt, ob sie noch kann und sie meinte: „Ja, ja geht schon, lauf weiter“.

Juli 2021

Eine neue Anschaffung gab es bei uns auch. Wir haben uns den neuen Dyson V15 gegönnt. Unser V6 macht manchmal ein paar Macken und saugt in meinen Augen auch nicht mehr so gut. Aber ich sags euch, der V15 ist ein Turbo. Der nimmt alles mit, was herumliegt und tatsächlich wickeln sich Haare nicht um die Bürste, also zumindest bis jetzt. Haben ihn gestern erst bekommen. Man sieht aber, dass fast alles im Behälter landet. Bestimmt wird nach einer Zeit mal das eine oder andere Haar dranhängen, aber nicht so viele, wie bei den alten Modellen. Also für Hundehaare das perfekte Gerät und wirklich das Geld wert. Eigentlich finde ich fast alle Dyson-Geräte ihr Geld wert. Meine Haar-style-Köfferchen liebe ich auch. Das Föhnen geht viel schneller und mit den Bürstenaufsätzen werden die Haare viel schöner.

Gelesenes und Beiträge der Woche – Juli 2021

Ich lese immer noch die Schale, den neuen Teil der Forbidden Artefacts Reihe, also noch keine Neuigkeiten in Sachen Bücher. Ich bin aber immer noch begeistert und mag den Teil sehr. Beiträge gab es in dieser Woche zwei. Letzten Sonntag habe ich euch den neuen Teil einer Kinderbuchreihe vorgestellt. Kommissar Pfote 3 ist endlich erschienen und wir mögen die Bücher sehr. Sie sind witzig und toll zum Vorlesen. Gestern habe ich endlich den Beitrag veröffentlicht, in dem ich erzähle, wie Runa wegen ihrer Probleme behandelt wurde. Für diesen Beitrag habe ich lange gesammelt, weil es ja immer eine Weile dauert bis man weiß, welches Produkt gut ist und welches nicht so. Aber jetzt ist er endlich fertig geworden. Es geht also um Nahrungsergänzungsmittel für Hunde.

Nahrungsergänzung für Hunde

Juli 2021

Na ja, der Juli 2021 war jetzt nicht unbedingt der Hit. Viel zu viel Regen und schlechtes Wetter. Es war zwar meistens warm, aber immer schwül und ich kam mir vor, wie im Regenwald. Das ist so gar nicht meines und jeden wirklich schönen Tag, habe ich genossen. Ansonsten ist im Juli auch nicht so viel passiert. Gut, Arko ist zu uns gekommen und ein neuer Hund bedeutet immer erstmal Stress, aber wenn es einigermaßen funktioniert, dann nimmt man das gerne in Kauf, also ich zumindest. Ich weiß, manche halten mich für verrückt, mein Papa zum Beispiel, aber das ist mir egal.

Ansonsten hatten die Mädels ihre letzten Schulwochen. ML die letzten der ersten Klasse. Jetzt gehört sie nicht mehr zu den ganz Kleinen, was ich schade finde, aber sie natürlich cool. IB hatte die letzten Wochen in der Grundschule, im neuen Schuljahr geht es auf das Gymnasium und sie freut sich sehr, aber ich glaube, sie weiß gar nicht, dass sich so viel ändern wird. Die Noten, das Lernpensum, einfach alles. Bisher ist sie immer so ganz gut durchgekommen, das wird aber jetzt nicht mehr sein. Wir werden sehen, wie sich alles entwickelt.

Juli 2021

Beliebtester Beitrag im Juli 2021

Wie meistens, war auch im Juli ein Wochenrückblick der am meistgelesene Beitrag. Dieses Mal war es der von Woche 28 – verrückter Sommer. Tja wahrscheinlich haben die meisten geglaubt, bei uns ist etwas Verrücktes passiert, aber ich meinte eigentlich nur das Wetter damit. Trotzdem ist es immer wieder schön, dass die Wochenrückblicke so gerne gelesen werden. Da schreibt man sie ja gleich noch viel lieber.

verrückter Sommer

Wie fandet ihr den Juli 2021?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Nicole

Hier geht es zum letzten Wochenrückblick.

Logo

Natürlich nehme ich mit diesem Beitrag, auch heute wieder beim #samstagsplausch von Kaminrot und beim #wochenglück von Frl. Ordnung teil.


*Ich möchte darauf hinweisen, dass in meinen Beiträgen ohne Werbung, trotzdem Markennamen erwähnt werden können. Ebenso verlinke ich des Öfteren auf andere Blogs oder Seiten und muss somit auf Werbung hinweisen, obwohl diese in keiner Weise beabsichtigt oder bezahlt ist.

 

 

 

5 Kommentare

  1. Hallo Nicole
    Unglaublich, dass nun wieder ein Monat vorbei ist. Die Zeit vergeht so schnell. Wir brauchen auch einen neuen staubsauger. Unser saugt auch fast gar nicht mehr. Sind noch am überlegen, welchen wir uns anschaffen sollen 😊

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    1. Hallo Linda, ja die Zeit rennt viel zu schnell. Also ich kann euch den Dyson V15 nur empfehlen. Viele verschiedene Bürsten, die wirklich alles, überall herausholen. Soweit ich mich erinnere habt ihr auch einen Roboter, da ist der Dyson eine tolle Ergänzung. Unseren Großen benutze ich überhaupt nicht mehr.
      Dir auch ein schönes Wochenende und LG
      Nicole

  2. Hoi Nicole, ich habe ja gerne heisses Wetter und bin definitiv nicht auf die Rechnung gekommen. Ohne Kinder ist das Leben aber viel weniger Wetter abhängig, so dass ich mit dem Juli ziemlich zufrieden bin. Die Aktivitäten ware halt ein bisschen mehr ins Hausinnere verschoben. Jedenfalls habe ich jetzt Ende Ferien immer noch ganz viel Programm. 🙂 Liebe Grüsse von Regula

    1. Hallo Regula, ja da hast du recht, aber ich brauche die warmen Sommermonate auch. Eigentlich ganz dringend, denn mir graut schon wieder vor den kalten Monaten, das ist jedes Jahr so und ich bete immer, dass der Sommer ganz langsam vergeht, aber leider geschieht das nie. Vielleicht wird ja der restliche August noch besser, aber nächste Woche soll es schöner werden. Mal gucken. Liebe Grüße zurück und einen schönen Samstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: