Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Silvester

Meine Woche 01/18 – Silvester

Der 1. Wochenrückblick im neuen Jahr. Deshalb auch 01/18. Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr habt euch im neuen Jahr schon eingelebt und Silvester gut überstanden. Meine Woche war eher ruhig. Ich hatte noch Urlaub und wir haben es genossen. Nicht aufstehen, kein Wecker, kein Stress.

Meine Woche – Silvester

Silvester und Neujahr:

Einen Tag vor Silvester hat es doch tatsächlich richtig viel geschneit. Der Schnee war richtig gut und perfekt. Meine Mädels sind sofort raus und haben einen Olaf gebaut. Als ihnen kalt wurde, meinten sie, dass der Schneemann noch nicht fertig ist und sie ihm später noch Knöpfe und Arme machen. Tja eine Stunde später hat es geregnet und innerhalb von paar Stunden war der Schnee wieder weg und Olaf kaputt.

Silvester

 

Silvester haben wir mit unseren Nachbarn gefeiert, nicht direkte Nachbarn. Sie wohnen praktisch hinter uns, aber da unsere Gärten ebenfalls, wie bei Nachbarn durch den Gartenzaun getrennt werden, sind es trotzdem Nachbarn. Die Tochter ist genauso alt wie ML also 4 und der Kleine ist erst 1,5 Jahre.

Sie waren bei uns und es gab Raclette, was wirklich lecker war, aber wie immer viel zu viel. Die Mädels haben gespielt und getobt. Der Kleine hat uns unterhalten, bis er hundemüde war und im Wagen eingeschlafen ist. Um ca. 23.Uhr ist meine Mama noch dazugekommen und hat um 00.00 Uhr mit uns angestoßen.

Silvester

Es war ein wirklich netter Abend und wir haben uns alle gut unterhalten. Die Kinder hatten auch Spaß und haben gut durchgehalten. Das Feuerwerk haben sie noch mit großen Augen verfolgt.

Am Neujahrstag haben wir nicht viel gemacht. Mein Mann ist mit den beiden zur Oma gefahren, um auch dieser ein gutes neues Jahr zu wünschen. Ich habe schon mal angefangen, die Weihnachtsdeko zu verstauen, denn nach Silvester können wir die Sachen einfach nicht mehr sehen. Abends haben wir dann alles weggeräumt und auch der Christbaum wurde abgeschmückt und nach draußen verbannt.

Restliche Woche nach Silvester:

Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag war das Wetter ja wirklich total mies. Es war stürmisch und hat dauernd geregnet. Was soll man da bloß machen? Wir haben ehrlich gesagt, nicht viel gemacht. Die Oma war da und hat die Mädels mal beschäftigt. Wir haben uns wieder mal Elsa angeguckt und einfach relaxed.

Am Donnerstag war ich beim Frisör. Ich habe erst am Dienstag angerufen, aber da ihm jemand abgesagt hat, habe ich gleich am Donnerstag Mittag einen Termin bekommen, worüber ich heilfroh war, denn mein Ansatz war schon wieder zu sehen und dann werden sie viel schneller fettig und ich muss viel zu oft Haare waschen. Ich habe mir die Haare mal wieder mit Olaplex behandeln lassen. Ist zwar nicht ganz billig, aber es macht die Haare wieder glänzend und nicht mehr so trocken. Das mache ich ca. 2x im Jahr und ich finde schon, dass es hilft.

Silvester

Silvester

Silvester

Danach bin ich noch zu unserem Mädelstreff, allerdings ohne Kinder, denn es lag auf dem Weg und die Mädels noch zu holen, wäre zu umständlich gewesen. Hab nur schnell ein Glas Prosecco getrunken und wir haben noch nachträglich auf das neue Jahr angestoßen, zumal wir auch alle 3 in diesen 2 Wochen Geburtstag hatten. Um 17.00 Uhr musste ich aber wieder zu Hause sein, weil da eine Dame über Ebay Kleinanzeigen kam und den Kindersitz, den ich zum Verkauf angeboten habe, abgeholt hat.

Am Freitag schien sogar mal die Sonne, aber nur am Vormittag, dann war sie wieder weg. Eine Freundin wohnt direkt an unserem Stadtbach, an dem ich meistens beim Joggen entlanglaufe. Sie hat mir heute Mittag diese Fotos geschickt. Hochwasser im Winter, daran kann ich mich nicht erinnern. Vielleicht mal nach der Schneeschmelze, aber doch nicht durch Massen an Regen.

Silvester

Silvester

Nachmittag haben wir unseren Wocheneinkauf erledigt, da ja heute schon wieder ein Feiertag ist. Ich war richtig schockiert, als ich beim Einkaufen schon wieder für die Brotzeit im Kindergarten und in der Schule einkaufen musste. Wo sind diese 2 Wochen hin? Die Ferien und vor allem mein Urlaub hat doch erst begonnen. Jetzt heißt es bald wieder aufstehen und morgendlicher Stress. Abends wurden die Mädels von der Oma abgeholt, weil die beiden unbedingt nochmal bei ihr schlafen wollten.

Beiträge:

Auch in dieser Woche gab es natürlich wieder Beiträge von mir. Am Sonntag ging meine Rezension zu Acht Sinne: Band 10 der Gefühle von Rose Snow online, am Montag die Rezension zu Love and Ashes von Sarah Stankewitz. Mittwoch war der Tag für einen Neuanfang, da habe ich meinen Beitrag 2018-ein neuer Anfang veröffentlicht. Donnerstag war wieder Zeit für eine Rezension und zwar Sublevel 1 von Sandra Hörger und am Freitag gab es wie immer meine Outfits der Woche 01/18. Mein Lieblingsoutfit war dieses hier:

Outfits

Wie habt ihr Silvester und diese Woche verbracht? Hat euch das Wetter auch so genervt? Freue mich auf eure Kommentare.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag.

Nicole

HexenundPrinzessinnen


Mit diesem Beitrag nehme ich wieder bei #Samstagsplausch von kaminrot und beim #Wochenglück von Fr. Ordnung teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • alle Cookies zulassen - um meine Seite am Laufen zu halten, setze ich Google Anatlytics ein, auch Werbebanner werden angezeigt. Du kannst deine Auswahl jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen. :
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Diese Seite wird teilweise durch Werbung finanziert. Diese Werbebanner setzen Trackingcookies. Ebenso wird Google Analytics verwendet um eine Statistik zu erstellen - Datenschutzerklärung
  • nur notwendige Cookies zulassen (möglicherweise wird die Seite nicht richtig angezeigt):
    Es werden keine Tracking Cookies zugelassen, nur technisch notwendige Cookies

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück

%d Bloggern gefällt das: