Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Love and Ashes

Gelesen: Love and Ashes von Sarah Stankewitz

*beinhaltet Affiliate Links von Amazon


Es gibt wieder ein neues Buch von einer Lieblingsautorin. Ich bin begeistert, denn Love and Ashes hat mich in seinen Bann gezogen, obwohl ich erst skeptisch war. Ein grandioses Buch.

Ich habe gelesen:

Love and Ashes: Dein Licht in meiner Dunkelheit von Sarah Stankewitz

LOVE: „Ashes will das, was ich mir seit Monaten in meinen Träumen ausmale. Und ich liebe dich, verdammt. Auch wenn ich es nicht sollte, weil ich zu große Angst vor einem Leben habe, in dem ich dich verliere. Ich liebe die Art, wie deine Hände meinen Körper streicheln. Wie deine Augen über mein Gesicht wandern, als wäre es ein Kunstwerk. Du bist ein Kunstwerk, Ashes Coleman. Meines. Tausend Schwarztöne, tausend Weißtöne. Aber du…….du bist meine Lieblingsfarbe. Die eine, die mein Herz zum Rasen bringt“ (Zitat E-Book Pos.2353)

Klappentext:

Sie tanzt in seiner Stille. Er flüstert in ihrer Lautstärke. Zusammen sind sie wie ein Schneesturm mitten im Sommer. Love and Ashes.

LOVE

Er ist mein bester Freund. Ich darf ihn nicht lieben. Ich darf ihn nicht küssen. Und genau deshalb fällt es mir so unsagbar schwer, mich an die Regeln zu halten. Gott …

ASHES

Sie ist meine beste Freundin. Ich darf sie nicht wollen, ich darf sie nicht lieben, ich darf nicht … und im selben Moment ziehe ich sie an mich und küsse sie, als gäbe es kein Morgen mehr. Fuck, Love …

Als Lova ihren positiven Test in der Hand hält, bricht eine Welt für sie zusammen. Wie soll sie ein Baby großziehen, wenn sie selbst noch nicht weiß, wie ihr Leben einmal aussehen soll? Und als sie der Vater des Kindes auch noch mit dem Baby im Bauch sitzen lässt, weiß sie, dass sie das alleine nicht packt. Der einzige Lichtblick? Ihr bester Freund und Seelenverwandter Ashes, der seit fünf Jahren immer für sie da ist. Und der von Tag zu Tag unwiderstehlicher für die 22-Jährige wird. Sind das wirklich nur die verrückt spielenden Hormone? Oder ist sie dabei, sich in ihren besten Freund zu verlieben? Und wenn ja – kann es ein Happy End für sie geben?

Veröffentlichung:

erschienen am 26.12.2017 bisher nur als E-Book – die Printausgabe wird 289 Seiten haben

Bewertung:

Ich habe mich so gefreut, als ich gesehen habe, dass die Autorin ein neues Buch veröffentlicht, da ich von Sarah Stankewitz bereits alles gelesen habe und ich fast alle liebe. Trotzdem hatte ich erst so meine Zweifel, da ich aufgrund des Klappentextes eher an eine typische, langweilige Liebesgeschichte gedacht habe, ich aber ihre etwas düsteren Bad Boy Romane so sehr mag. Die Zweifel haben sich aber bereits nach den ersten paar Seiten gelegt. Dieses Buch war wieder ein Buch, bei dem das Kribbeln da war, weil ich nicht schnell genug voran kam und ich es nicht erwarten konnte, wie es weitergeht. Love and Ashes ist der Wahnsinn und ich konnte es kaum mehr weglegen. In 2 Tagen war ich fertig, obwohl ich zur Zeit Bücher nicht so schnell zu Ende lese , aber ich konnte nicht anders.

Ashes ist genauso, wie ich die männlichen Protagonisten mag. Harte Schale – weicher Kern. Er würde für seine beste Freundin alles tun und eigentlich ist es klar, von Anfang an, dass es keine Andere geben kann.

ASHES:

„Und ich lasse sie alles von mir sehen und fühlen, was sie sehen und fühlen will. Weil es das ist, was wir sind. Weil es das ist, was uns ausmacht. Ich bin die Stille in ihrer Lautstärke und sie ist die Lautstärke in meiner Stille. Wir ergänzen uns. Wenn sie tanzt, sehe ich ihr zu – Wenn ich tanze, lacht sie mich aus – Wenn sie weint, tröste ich sie und wenn ich weine (was nie vorkommt, versprochen), weiß sie, mir die Tränen zu nehmen“ (Zitat E-Book Pos.3684/3689)

Love ist süß, verrückt und will einfach nur geliebt werden. Mit ihren Beziehungen hatte sie bisher nicht so viel Glück aber dafür hatte sie Ashes und wer braucht schon eine Beziehung, wenn man so einen besten Freund wie Ashes hat. Love and Ashes sind perfekt füreinander, aber als sie das erkennen, ist es schon fast zu spät.

Die unvorhersehbare Wendung in der 2. Hälfte, hat mir kurzzeitig die Luft zum Atmen geraubt und ich dachte, na toll und jetzt?? Aber sie wären nicht „DAS PAAR“, wenn sie nicht auch das meistern würden.

Diese Liebesgeschichte ist etwas Besonderes, die nur durch den Schreibstil der Autorin zu dieser wird. Ich könnte 1000 Seiten – Bücher von ihr lesen und mir würde es nicht zu viel werden, denn egal ob die eher düsteren Romane oder aber die, die wirklich ans Herz gehen. Ich liebe sie alle.

Das Buch wird abwechselnd aus Love und Ashes Sicht in der Ich-Perspektive erzählt. Der Text ist leicht und flüssig zu lesen und der Schreibstil ist wie immer fesselnd und die Spannung von Anfang an vorhanden.

 

Empfehlung:

Eine klare Kaufempfehlung von mir. Alle die das Besondere lieben, alle die etwas fürs Herz brauchen und alle die an die wahre Liebe und den Seelenverwandten glauben, sollten Love and Ashes lesen. Ihr werdet nicht enttäuscht werden.

Von mir bekommt Love and Ashes 5 von 5 Sterne, denn es gibt nichts, wofür ich auch nur einen halben abziehen könnte, eher setzt ich noch einen drauf.

Hier findet ihr noch weitere Rezensionen zu Büchern der Autorin, die ich verschlungen habe.

Blue Thunder 

Red Velvet

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Nicole

HexenundPrinzessinnen

Hier könnt ihr meine Lieblingsbücher shoppen


*Wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • alle Cookies zulassen (incl. Google Analytics und Cookies durch Werbung):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Diese Seite wird teilweise durch Werbung finanziert. Diese Werbebanner setzen Trackingcookies. Ebenso wird Google Analytics verwendet um eine Statistik zu erstellen - Datenschutzerklärung
  • nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Tracking Cookies zugelassen, nur technisch notwendige Cookies

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück

%d Bloggern gefällt das: