Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

WMDEDGT – Juni 2020 – Sommer wo bist du?

Heute bin ich endlich mal wieder dabei, wenn es heißt, was machst du eigentlich den ganzen Tag. Eine Aktion von Frau Brüllen, bei der ich eigentlich regelmäßig teilgenommen habe, aber in letzter Zeit war ich etwas faul oder habe es schlichtweg einfach vergessen. Sommer wo bist du, ist heute das richtige Thema, denn seit gestern ist er wieder weg und war auch gar nicht lange bei uns. Paar Tage und schon hat er sich wieder verabschiedet.

WMDEDGT – Sommer wo bist du?

Um 06.30 Uhr klingelte der Wecker. Es sind zwar Ferien, aber ML geht in den Kindergarten. Dieser hat ja für sie erst letzte Woche wieder begonnen und sie hat wieder so eine Freude dabei, dass sie in der ersten Ferienwoche auch noch gegangen ist. Nächste Woche haben wir alle Urlaub und frei und da bleibt auch sie zu Hause. Zuerst habe ich mich angezogen und mir einen Kaffee gemacht und diesen in Ruhe getrunken. Die Zeiten, in denen ich ganz ohne Kinder etwas mache, sind selten geworden, deshalb genieße ich das schon.

Sommer wo bist du

Danach habe ich ML aufgeweckt. Sie hat sich angezogen und Zähne geputzt. In der Zeit habe ich die Brotzeit fertig hergerichtet und ihr Frühstück gemacht. Nachdem sie gefrühstückt hat, sind wir losgefahren und ich habe sie in den Kindergarten gebracht. Mit einem Kind am Morgen ist man um einiges schneller fertig. Kein Gemecker, keine Streitereien und vor allem kein Geschrei. Sehr angenehm.

Sommer wo bist du

Als ich wieder zu Hause war, kam die Große gerade von der Treppe runter und hat erst mal eine Runde auf ihren neuen Nintendo gespielt. Mir ist es egal, wann sie das macht. Sie hat ein Limit und wenn das erreicht ist, dann muss sie aufhören. Manchmal überschreitet sie ein wenig und manchmal setzte ich es ihr auch hoch. Am Wochenende zum Beispiel und jetzt in den Ferien. Ich habe in der Zwischenzeit meine Beiträge vorbereitet und siehe da, die Sonne kam ein wenig raus. Allerdings nicht lange, denn es soll ja immer wieder regnen. Sommer wo bist du bloß?

WMDEDGT

Nachdem IB endlich angezogen war, gab es erst einmal Frühstück. Sie frühstückt immer so spät, wenn sie zu Hause ist. Nach dem Aufstehen isst sie meist ein Joghurt und später dann ihre Toastbrote. Bevor wir die Kleine vom Kindergarten wieder abgeholt haben, sind wir noch zur Post und ein paar Besorgungen machen. Die Zeit war schon wieder knapp und wir mussten uns beeilen, aber mit Kindern kommt man einfach nie rechtzeitig los.

WMDEDGT

Mittag habe die beiden noch ein wenig gespielt und später habe ich dann die Große zu ihrer Freundin gefahren. Das war schon länger ausgemacht und heute klappte es endlich. ML hat natürlich wieder gemosert, weil sie dann alleine ist. Das ist immer so, egal wer nicht da ist. So ist das wahrscheinlich bei Geschwistern, die nicht so weit auseinander sind, denke ich. Der Spielpartner fehlt, aber da müssen sie einfach beide manchmal durch. Nachmittag hat mir ML dann Geschichten aus Büchern erzählt, halb vorgelesen, halb nach den Bildern erzählt. Mein Mann war schon mal einkaufen. Eigentlich könnten wir ja jetzt mal wieder zusammen gehen, weil die Oma wieder kommen kann. Aber irgendwie haben wir uns das jetzt so angewöhnt. Freitag geht er und kauft die schweren Sachen, wie Getränke etc. und Samstag gehe ich und kaufe Lebensmittel für die Woche.

WMDEDGT

Den restlichen Nachmittag haben wir tatsächlich so gut wie nichts mehr gemacht. Hier geräumt und da geräumt. ML hat mit mir Hund gespielt und war der kleine süße Hund, der immer in die Wohnung pinkelte. Eigentlich war uns langweilig. Aber irgend ein Mist fällt Kindern ja immer ein. Raus konnten wir auch nicht, weil es immer wieder regnete oder einfach ungemütlich war. Kurz bevor IB wieder nach Hause kam, habe ich noch Nudelpfanne mit Garnelen, Mais und Cashew-Nüsse gekocht. Am Ende kamen dann noch Baby-Mozzarella-Kugeln drüber und Gurkensalat dazu.

Sommer wo bist du

Nach dem Essen konnten sie endlich wieder zusammen spielen. Aber soviel Zeit blieb ja nicht mehr, dann ging es auch schon ins Bett. Allerdings wird es in letzter Zeit immer ziemlich spät. Heute ist es ja egal, da morgen Samstag ist, aber an den anderen Tagen war ML schon immer ziemlich müde am Morgen. IB kann ja ausschlafen. Aber getrennt ins Bett gehen, geht überhaupt nicht. Das sind sie einfach nicht gewöhnt und das würde überhaupt nicht funktionieren.

Sommer wo bist du

Wie war euer Tag?

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Nicole

Hier geht es zu den letzten WMDEDGT.

Hexen und Prinzessinnen

2 Kommentare

  1. Hallo Nicole, ich habe es wieder vergessen und nun keine Lust mehr, den Beitrag zu schreiben 😄 Ich finde es gut, dass deine beiden so toll miteinander spielen. Aber du hast Recht, jede sollte auch mal ihre Zeit für sich haben. Das hat ja ML dann auch wieder und ja nun auch im Kindergarten.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Catrin.

    1. Hallo Catrin, so ging es mir die letzten Monate auch immer und hatte dann auch keine Lust mehr, aber heute habe ich schon morgens daran gedacht. Ja du hast recht, da müssen sie durch und ML trifft sich auch oft mit dem Nachbarsmädel. Wünsche dir auch ein schönes Wochenende. LG Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: