Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Hops und Holly 2

Hops und Holly 2 – ein möhrenstarkes Schuljahr von Katja Reider

*beinhaltet Affiliate Links – Buchwerbung (kostenloses Rezensionexemplar) – ©der Abbildungen, Beschreibungen und Zitate: Thienemann-Esslinger-Verlag


Pünktlich zu Ostern, stelle ich euch heute den zweiten Band der lustigen Hasenzwillinge vor. Diese Geschichten sind allerdings nicht nur für Ostern gedacht uns können ebenso unterm Jahr gelesen werden. Eigentlich sind es ganz normale Schulgeschichten, nur eben mit Hasen und das macht die süßen Erzählungen noch lustiger und kindgerechter. Ich danke der Netzwerkagentur Bookmark und dem Thienemann- Esslinger-Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar. Das Cover ist wieder sehr niedlich, passt perfekt zu Band eins und macht auf alle Fälle, Lust auch mehr.

Hops und Holly 2 – ein möhrenstarkes Schuljahr von Katja Reider, illustriert von Sabine Straub

„Hops holte tief Luft. Was würde ihm Opa Hasenfuß jetzt raten? Versuche stets aus jeder Situation das Beste zu machen! Also tat Hops sein Bestes: Er übte die fünf Postionen, drehte sich geschickt, versank im Plie und trippelte so anmutig durch den Raum, dass Frau Maiglöckchen ihn nach vorne holte, damit die anderen sich seine Bewegungen abschauen konnten. (Zitat: Buch S.85/86)

Klappentext:

Wenn Hops und Holly helfen wollen, den großen Schulpreis zu gewinnen, wenn ein berühmter Talentsucher der Löffelball-Meisterschaften erwartet wird und Lehrer Blütenkranz am Streitschlichter-Tag eine Krise kriegt – dann sind wir in der Häschenschule von Frau Dr. Kohl-Rabi. Auch in diesem Band warten wieder jede Menge lustiger Abenteuer auf die Hasenzwillinge und ihre Freunde. Ganz klar: Das wird ein möhrenstarkes Schuljahr!

Hops und Holly 2
Klappentext, Copyright: Thienemann-Esslinger-Verlag

Altersangabe:

ab 5 Jahre

Veröffentlichung:

Hops und Holly 2 ist am 13.03.2020 als gebundenes Buch (112 Seiten), im Thienemann-Esslinger-Verlag erschienen.

Seite des Verlags – zum Buch

Seite der Autorin

Facebookseite der Autorin

Seite der Illustratorin

Bewertung:

Zur Altersangabe kann ich sagen, dass diese perfekt angegeben ist, denn es handelt sich hier um 10 Geschichten von Hops und Holly, die perfekt zum Vorlesen geeignet sind. Sie haben die optimale Länge für eine Gute-Nacht-Geschichte oder einfach mal für zwischendurch. Außerdem kann das Buch von Erstlesern, selber gelesen werden, denn die Schrift ist schön groß, sowie die Wörter und Sätze einfach und der Inhalt auf alle Fälle kindgerecht. Ich würde sagen, für gute Leser, ab Ende erste Klasse, ansonsten ab der zweiten Klasse.

Schon im ersten Band haben wir die Zwillingshasen Hops und Holly kennengelernt. Sie wohnen genauso wie wir Menschen, mit ihren Eltern in einem Haushalt, habe Großeltern und gehen zur Schule. Sie haben Freunde, aber auch Mitschüler, die sie nicht so gerne mögen. Des Weiteren gibt es ganz normale Rankeleien mit anderen Kindern oder Mißmut gegenüber Lehrern. Aber im Großen und Ganzen läuft bei ihnen alles ziemlich harmonisch ab und sie müssen sich genauso an die Regeln hatten, wie die kleinen Leser oder Zuhörer. Von daher finde ich das Buch sehr schön für die Kids. Sie sehen, dass es ganz normal ist, auf die Erwachsenen zu hören, Regeln einzuhalten und ab und an auch mal über die Stränge zu schlagen.

In diesem Teil dreht sich wieder viel um die Schule, welche die beiden Hasen ebenso jeden Tag besuchen müssen. Aber auch erste Übernachtungen bei Freunden, Mädels- und Jungssachen, Ballettunterricht, sowie ein Talentsucher und Fotograf, spielen eine große Rolle. In jeder Geschichte wird ein anderes Thema angesprochen und doch sind die einzelnen Kapitel übergreifend. Es ist nicht so, dass die nächste Geschichte komplett aus der Zeit herausgerissen ist, was ich toll finde. So kann man gut einen Teil des Schuljahres verfolgen und den Kindern wird gezeigt, wie wichtig, Freundschaft, Empathie, Zusammenhalt und Familie sind.

Illustrationen:

Hops und Holly 2 überzeugt natürlich wieder mit wundervolle Illustrationen. Bunt, lustig und voller Bewegung wird den Kindern das Gelesene näher gebracht. Die Hasen sind wirklich niedlich dargestellt und auch die jeweilige Umgebung lässt sich ebenfalls sehr gut erkennen. Die Zeichnungen finde ich jedes Mal aufs Neue wieder ansprechend und sogar mir macht es Spaß, diese anzusehen. Vor allem kann man sich so die Geschichten noch viel besser vorstellen.

Hops und Holly 2
Illustrationen by Sabine Straub, Copyright: Thienemann-Esslinger-Verlag
Schreibstil:

Wie oben bereits geschrieben ist Hops und Holly 2 wieder sehr kindgerecht formuliert. So können auch die Kleineren den Geschichten schon gut folgen. Ebenso sind die Abläufe und der Schulalltag leicht verständlich und sowohl Erstleser, als auch Zuhörer können alles sehr gut verstehen. Des Weiteren finde ich den Schreibstil auch sehr charmant und die einzelnen Geschichten witzig erzählt, so dass man immer mal wieder schmunzeln kann. Meine Mädels fanden die Geschichten ebenfalls sehr witzig und mussten oftmals lachen.

Ein möhrenstarkes Schuljahr (2) (Hops & Holly, Band 2)
Prime  Preis: € 13,00 Jetzt auf Amazon kaufen Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Empfehlung und Fazit: 

Hops und Holly 2 kann ich allen Kindern und Eltern empfehlen, die immer auf der Suche nach starken Vorlesegeschichten sind. Aber auch Kinder, die schon selber lesen und Bücher über Schule und Alltag mögen, sind hier ebenfalls richtig. Ebenso solltet ihr dieses Buch lesen, wenn ihr bereits Band eins kennt und liebt, denn dann wird euch auch dieser Band gefallen. Ich glaube alle kleineren Kinder lieben Hops und Holly, denn sie spiegeln wider, was junge Schulkinder jeden Tag erleben.

Hops und Holly 2 ist auf alle Fälle eine schöne Lektüre für Jungen und Mädchen. Da die Hasengeschwister ja auch Junge und Mädchen sind, kommt jeder auf seine Kosten. Außerdem werden typische Mädchendinge, aber auch typische Jungensachen angesprochen und behandelt. Es kommt aber auch zum Rollentausch, der zeigt, dass Jungs sehr gut Mädchendinge übernehmen können und umgekehrt. Des Weiteren finde ich es schön, dass so viele verschiedenen Themen angesprochen werden. Es geht um Familie, Freundschaft, Schulalltag, Streitereien, Ängste und um Dinge, die man das erste Mal macht. Aber auch um Selbstbewusstsein und darum, dass man zu sich selber steht und seine Meinung vertritt ohne sich zu schämen oder es als peinlich anzusehen.

Hops und Holly

Sucht ihr aktuell noch nach süßen Vorlesegeschichten?

Ich wünsche euch einen schönen Ostermontag.

Nicole

Hier geht zu meiner letzten Kinderbuchrezension und hier könnt ihr unsere Kinderbücher kaufen.

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: