Hexen und Prinzessinnen

Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Faith - Erwacht

Faith – Erwacht von J.K. Bloom

*beinhaltet Affiliate Links – Buchwerbung (kostenloses Rezensionsexemplar) – ©der Abbildungen, Zitate und Beschreibungen: Eisermann-Verlag


Ich habe euch vor Kurzem schon über Teil 1 berichtet. Endlich konnte ich den zweiten Teil lesen, denn ich war schon so gespannt, wie es weitergeht. Dieser Band ist auch das Finale und schließt die Geschichte ab. Ich bin begeistert von der Story und gleichzeitig traurig, dass sie jetzt zu Ende ist. Ich danke dem Eisermann-Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar. Das Cover finde ich ganz schön und es passt zu Band eins.

Faith – Erwacht von J.K Bloom

Das Brennen in meinen Augen kehrte zurück und ich sah sie traurig an. „Ich habe so vielen Menschen das Leben gerettet, aber wieso konnte ich ihn nicht retten? Der Mensch, der mir alles bedeutet und der sich für mich in jede Gefahr hineinstürzte, aus Angst er könnte mich sonst verlieren. Er hat das nicht verdient, Mercedes.“ Ich schluchzte und sie nahm mich in ihre Arme. Mein Gesicht vergrub ich in ihrer Schulter. „Er hat es einfach nicht verdient.“ (Zitat: EBook Pos. 2381/2385)

Klappentext:

Neun Monate sind vergangen, als Faith aus ihrem Somnus erwacht.
Der Stein in Faiths Brust hat ihr das Leben gerettet und Tristans Kugel davor bewahrt,
zu ihrem Herzen durchzudringen. Doch außer ihrem neuen Dasein als Reverti gibt es eine viel größere Sorge, die sie nicht einfach ignorieren kann. Lie ist immer noch ein Gefangener der OAS.
Ihre Festung befindet sich im Süden Englands, weit weg von der Basis der Butterflys.
Doch Faith lässt sich davon nicht aufhalten, denn sie ist fest entschlossen ihre Liebe aus den Fängen ihrer Feinde zu befreien.

Veröffentlichung:

Faith – Erwacht ist am 27.02.2019 als E-Book und am 22.04.2019 als Taschenbuch (320 Seiten) im Eisermann-Verlag erschienen.

Seite des Verlages – zum Buch (1.Teil)

Facebookseite der Autorin

Bewertung:

Ich musste sofort nach dem letzten Wort mit meiner Rezension beginnen, sonst wären meine Gefühle und Empfindungen nicht mehr so stark gewesen und das wäre wirklich schade. Ich war von diesem zweiten Teil einfach nur überwältigt. So viele unvorhersehbare Wendungen hatte ich schon lange nicht mehr in einem Buch. Eine geniale Geschichte mit einem perfektem Ende, dass ich so nicht erwartet hätte. Natürlich sind einige Dinge vorhersehbar, aber dass Faith solch eine Reise auf sich genommen hat, wäre mir im Traum nicht eingefallen.

Aus dem Plan, Lie zu retten, wurde soviel mehr. Es wurde eine Lebensaufgabe, die auch böse hätte enden können, denn Faith hat alles auf eine Karte gesetzt um die Welt zu retten. Mit den besten Freunden an ihrer Seite, die man sich nur vorstellen kann hat sie sich auf eine Mission begeben von der man nicht ahnte, dass eine normale Medica sie jemals auf sich nehmen könnte. Doch was sie erfahren und erlebt hat, wird sie ihr Leben lang prägen und hat aus ihr einen anderen Menschen gemacht.

Ich konnte mir jedes Detail, jeden Kampf, jede Hürde vorstellen. Alles war perfekt beschrieben und ich kann nur allen empfehlen, diese Reihe zu lesen. Wenn ihr dieses Genre mögt, dann werdet ihr Faith lieben. Ihr werdet die Geschichte nicht so schnell vergessen und wenn ihr in ausweglosen Situation seit, dann denkt an das Mädchen, dass mit Mut, Liebe und dem Willen, etwas zu ändern, soviel geschafft hat. Es geht in dieser Geschichte nicht nur um die Liebe, sondern um so viel mehr. Faith musste mit Niederlagen umgehen, mir Verlusten und mit Situationen, die auf den ersten Blick nicht zu stemmen sind, aber irgendwo gibt es immer eine Hintertür und wenn sie durch den Abwasserkanal führt.

Zu Beginn war ich mir gar nicht so sicher, ob dieser Teil noch so gut ist, wie der erste. Aber ich musste schon nach ein paar Kapitel einsehen, dass er noch so viel mehr beinhaltet, als Teil 1. Obwohl wir von Lie lange nichts lesen konnten, sei es körperlich oder seelisch, hatte ich nicht das Gefühl das etwas fehlt, denn irgendwann war es nicht mehr nur er, der dem Buch die Spannung gab, sondern die komplette Geschichte. Ich mag es zwar gerne, wenn sich die Protagonisten nicht zu lange voneinander trennen müssen, aber in diesem Fall, war es anders.

Protagonisten:

Faith, das Mädchen, das nur geliebt werden wollte ist stärker und mutiger als je zuvor. Nicht nur durch irgendwelche Kräfte, sondern in ihrem Inneren. Sie wäre auch alleine zu dieser Reise aufgebrochen, nur um ihre große Liebe Lie zu retten. Doch ihre Freunde hielten zu ihr und das dankte sie ihnen jeden Tag mit dem Versprechen, sie wieder nach Hause zu führen. Ich habe sie wirklich bewundert, wie sie gewachsen ist, was sie alles auf sich genommen hat und wie sie mit den verschiedenen Situationen umgegangen ist

Ich mochte ihr großes Herz, dass sie nie verlassen hat, obwohl sie soviel aushalten musste und ich mochte ihr Art mit Niederlagen umzugehen. Diese machten sie nicht schwächer, sondern nur stärker. Es gab viele Geheimnisse, die sich Faith und ihren Freunden offenbarten und bei manchen dachte ich, dass es jetzt vorbei ist, das können sie nie schaffen aber gemeinsam haben sie es immer wieder irgendwie, irgendwo gemeistert.

Normalerweise würde ich hier etwas zu Lie schreiben, denn er ist der männliche Part in dieser Geschichte. Jedoch ist das fast nicht möglich, denn von ihm gab es nicht viel Neues. Einzig und allein seine ungebrochene Liebe aber die war auch schon im ersten Band vorhanden. Vielmehr muss man hier von allen schreiben, die sich mit Faith auf die Reise begeben haben. Solche Freunde kann man sich nur wünschen. Alle Charakter waren genau richtig, so wie sie waren und jeder, ob alt, jung, stark oder eher schwach trug etwas zur Rettung von Lie und der Welt bei. Es hätte keiner fehlen dürfen, denn sie waren wie ein Puzzle, das nur zusammen eines ergibt.

Schreibstil: 

Faith – Erwacht ist leicht und flüssig zu lesen, man fliegt nur so über die Zeiten und die Spannung ist enorm. Ich weiß gar nicht, wie es die Autorin geschafft hat, diesen Spannungsbogen so lange aufrecht zu halten. Vor allem aber die Idee hinter der Geschichte und die Umsetzung sind einfach genial. Das Buch wird wieder aus Faith Sicht, in der Ich-Perspektive erzählt, was hier einfach perfekt ist. Man kann sich zu jeder Zeit in die Protagonistin hineinversetzen und das ist bei dieser Geschichte wirklich wichtig, um zu wissen, was in ihr vorgeht und wie die weiteren Schritte sein könnten.

Faith: Erwacht
Faith: Erwacht
von Eisermann Verlag
Prime Preis: € 14,90 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Empfehlung:

Faith – Erwacht kann ich allen empfehlen, die gerne Fantasy oder Dystopien lesen. Wenn bei euch die Liebe in solchen Büchern nicht fehlen darf, dann seid ihr hier genau richtig. aber auch Genialität und Spannung sind vorhanden. Langweilig wird es ganz sicher nicht. Allerdings müsst ihr auch den Kampf und blutige Szenen mögen, denn auch die kommen vor und so beinhaltet diese Reihe von allem etwas. Es ist keine reine Liebesgeschichte, aber auch keine reine Action. Für alle Vorlieben ist etwas dabei und das macht die Faith – Reihe in meinen Augen perfekt.

Ich gebe Faith – Erwacht, 5+ von 5 Sterne,

weil mich auch dieser Teil umgehauen hat, weil ich die Geschichte liebe und ich traurig bin, dass sie jetzt zu Ende ist. Gleichzeitig aber auch froh, dass Faith diese Reise zu Ende gebracht hat. Ich werde sie auf alle Fälle vermissen und vor allem die Vorstellung von der schönen „gefährlichen Zone“. Dort muss es einfach herrlich sein und ich hätte auch gerne solche Bäume, die mir die Energie schenken, die ich brauche. Eine wirklich grandiose Geschichte über den Mut eines Mädchens, dass soviel mehr ist, als das. Über Freundschaft, Zusammenhalt, Familie, Stärke, Strategie, Überlebenswille und natürlich die Liebe, die einem manchmal mehr Kraft verleiht, als man glaubt zu haben.

Faith - Erwacht

Mögt ihr gerne Dystopien?

Hier geht es zu Teil 1

Ich wünsche euch einen schöne Tag.

Nicole

Hier gelangt ihr zu meiner letzten Rezension und hier könnt ihr meine Lieblingsbücher kaufen.

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: