Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Mein Ich

1000 Fragen an dich selbst #3 – Mein Ich

Es geht weiter mit den nächsten Fragen von Pinkepank. Dieses Mal Frage 41-60. Bei den Fragen geht es um Selbstfindung, mein ich und wer man eigentlich ist, vor allem für die Mamas unter uns, aber auch für alle anderen.

Mein Ich:

Ja manchmal weiß man das nicht so genau, wer man eigentlich ist, was man will, wo man hin will und wer man früher war. Aber ich hatte mich schon mal mit der Frage auseinandergesetzt. Das könnt ihr hier nachlesen.

Mit den Kindern kommt man meist gar nicht dazu, sich damit zu befassen, aber mit solchen Fragen, wie die von Johannas Heftchen kann man sich mal wieder mit sich selber beschäftigen und das finde ich super. Man muss wirklich an sich arbeiten um sich nicht zu verlieren in dem ganzen Alltagsstress, in dem man meistens nur funktioniert. Was mir hilft um abzuschalten? Am besten für mein Ich,  ist das Lesen, deshalb verschlinge ich auch die Bücher wie Schokolade. Aber auch das Schreiben für meinen Blog hilft mir abzuschalten oder auch einfach mal nichts tun, aber das kommt nicht so oft vor. Früher habe ich das oft gemacht, aber heute ist das kaum mehr möglich.

Fragen 41-60 – Mein Ich:

41. Trennst du deinen Müll?

Es gibt bestimmt bessere Mülltrenner als mich, aber Bio, Papier und Glas werden immer getrennt.

42. Warst du gut in der Schule?

Hm, das ist eine etwas schwierige Frage. Ich wäre bestimmt gut gewesen, wenn ich nicht so faul gewesen wäre. Für mein Ich, war immer nur wichtig durchzukommen. Ich habe gerechnet, was ich für Noten brauche, damit ich es schaffe und diese Rechnungen gingen immer auf, aber mehr habe ich nicht gemacht. Anders war es während meiner Ausbildung zur Diätassistentin. Diese Schule (ist ne schulische Ausbildung) hat mir richtig Spaß gemacht und ich wollte immer eine von den besseren sein, was ich dort auch geschafft habe. Allerdings war ich zu diesem Zeitpunkt auch schon älter und weiser (23-26).

43. Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche?

Also wenn ich gleich früh morgens dusche, dann muss es leider schnell gehen und mach das wirklich rucki zucki, aber wenn ich erst dusche, wenn alle aus dem Haus sind oder nach dem Joggen, dann kann das schon mal 30min dauern. Das ist wie Wellness für mich. Ich dachte nie, dass ich das mal sage, aber seit ich Kinder habe, ist das so.

 44. Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt?

Ja, ich glaube irgendwas gibt es da draußen, auch wenn ich keine Vorstellungskraft habe, was das sein soll, aber da ist was.

45. Um wieviel Uhr stehst du in der Regel auf?

Dezember

An den 3 Tagen, an denen ich arbeite, klingelt der Wecker um 05.30 Uhr, ja ihr lest richtig….es ist jeden Tag sehr fies. Wenn ich nicht arbeite, dann zwischen 05.45 und 06.00 Uhr, ich weiß auch nicht viel besser, aber trotzdem länger.

46. Feierst du immer deinen Geburtstag?

Nein, eigentlich nie, denn ich habe am 24.12. Geburtstag und da ist feiern schwer und vorher und nachher bin ich meistens bedient mit feiern und Weihnachtsstress.

47. Wie oft am Tag bist du auf Facebook?

Keine Ahnung. Oft, denke ich. Ich guck halt immer mal wieder übers Handy rein, aber nur kurz. So richtig mit dem Laptop, vielleicht 5 mal.

48. Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?

Eigentlich bin ich zur Zeit gar nicht so zufrieden mit meinen Lieblingsräumen. Wir haben aber neue Teile gekauft, die kommen bald, dann wird es wieder besser. Ich mag am liebsten unser Ess-Wohnzimmer, denn das ist ja auch der Kernpunkt unseres Hauses.

49. Wann hast du zuletzt einen Hund (oder ein anderes Tier) gestreichelt?

Am 2.Weihnachtsfeiertag, den dicken Dackel meiner Schwiegermutter.

Mein Ich
Oma´s Dackel

50. Was kannst du richtig gut?

Hm keine Ahnung, mir ist es schon immer schwer gefallen, zu sagen, in was ich gut bin. Ich glaub ich bin ganz gut im organisieren, was meine Familie betrifft. Wir kommen eigentlich nie, irgendwohin zu spät oder ich vergesse auch nie einen Termin. Ein besonderes Talent habe ich aber nicht. Ich kann nicht singen, nicht malen und auch nicht gut nähen oder ähnliches.

51. Wen hast du zum ersten Mal geküsst?

So richtig meinen 1.richtigen Freund mit 13.

52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen?

Da gibt es sehr viele. Hier meine Lieblingsbücher. Aber in letzter Zeit, war es wohl Love and Ashes von Sara Stankewitz

Mein Ich
Lieblingsbuch

53. Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus?

Schlicht und trotzdem einzigartig. Ich mag keine üppigen Prinzessinnenkleider. Für mich das schönste, das ich in den letzten Jahren gesehen habe, war das Kleid von Herzogin Kate. Das war richtig toll.

54. Fürchtest du dich im Dunkeln?

Ne, eigentlich nicht. Mir wird schon mulmig, wenn ich im dunklen eine nicht so tolle Gegend durchqueren müsste, aber generell habe ich keine Angst und trotzdem schalte ich, wenn ich alleine bin, erst das Licht ein, bevor ich den Fernseher aus schalte.

55. Welchen Schmuck trägst du täglich?

Meine Uhr, meine Ohrringe und seit Weihnachten eine Halskette, die ich von meiner Mama bekommen habe. Mit einem ganz kleinen Anhänger. Das sind alles Stücke, die ich immer, auch nachts trage, weil ich sonst wahrscheinlich schmucklos wäre, denn ich bin nicht so der Typ, der sich jeden Tag mit Schmuck ausstattet.

Mein Ich
Schmuck
Mein Ich
Schmuck

56. Mögen Kinder dich?

Hm, ich glaube schon. Früher, als ich noch keine eigenen hatte, konnte ich es besser mit fremden Kindern. Heute nicht mehr. Da habe ich mit meinen eigenen genug zu tun.

57. Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?

So richtig emotionale Liebesfilme, bei denen es sein kann, dass ich heule.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0ibGVmdDogMHB4OyB3aWR0aDogMTAwJTsgaGVpZ2h0OiAxMDAlOyBwb3NpdGlvbjogYWJzb2x1dGU7IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1FTWWJDMjFpRVlRP2VjdmVyPTIiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPg==

58. Wie mild bist du in deinem Urteil?

Ich bin nicht mild in meinem Urteil, wenn ich was zu sagen habe, dann tu ich das, aber ich bin nicht nachtragend oder lange beleidigt. Dafür ist das Leben zu kurz.

59. Schläfst du in der Regel gut?

Oh ja, ich schlafe gut. Es gibt ein paar Tage im Monat, da merke ich neuerdings, dass ich nicht so schnell einschlafen kann. Aber ich habe keine Schlafstörungen oder so.

60. Was ist deine neueste Entdeckung?

Meine neueste Entdeckung???? Das hört sich an, als ob wir alle Erfinder wären und jeden Monat was neues entdecken. Zur Zeit gibt es keine besonderen Entdeckungen. Bücher entdecke ich immer wieder, aber das sind so viele, dass ich gar nicht weiß, welches ich zuletzt gekauft habe. Nicht mal eine neueste Shoppingentdeckung habe ich. Ich brauche einfach wieder Sonne und Frühling, damit ich wieder mehr Elan und Inspiration habe.

Das war es mit Teil #3 der Selbstfindungsfragen über mein ich. Ich freue mich schon auf Teil 4.

Hier gibt es nochmal Teil #1 und #2 der tollen Fragen.

Ich war wirklich total überrascht, wie viele bei dieser Challenge mitmachen, hätte ich nicht gedacht.

Nun wünsche ich euch eine tolle Woche.

Nicole

Hexen und Prinzessinnen

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • alle Cookies zulassen - um meine Seite am Laufen zu halten, setze ich Google Anatlytics ein, auch Werbebanner werden angezeigt. Du kannst deine Auswahl jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen. :
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Diese Seite wird teilweise durch Werbung finanziert. Diese Werbebanner setzen Trackingcookies. Ebenso wird Google Analytics verwendet um eine Statistik zu erstellen - Datenschutzerklärung
  • nur notwendige Cookies zulassen (möglicherweise wird die Seite nicht richtig angezeigt):
    Es werden keine Tracking Cookies zugelassen, nur technisch notwendige Cookies

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück

%d Bloggern gefällt das: