Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Strukturen

1000 Fragen an dich selbst #27 – Strukturen und Vergangenheit

Teil 27 der 1000 Fragen an dich selbst. Heute dreht sich vieles um die Vergangenheit. Aber auch Strukturen werden angesprochen. Strukturen im Kopf, im Leben einfach überall. Man braucht gewisse Strukturen um im Leben klar zu kommen, findet ihr nicht? Was ist euer Geheimnis um die richtige Struktur für euer Leben zu finden?

Strukturen

Jeder hat in seinem Leben eine gewisse Struktur, die er versucht einzuhalten. Manchen gelingt dies ganz gut und manche sind weit davon entfernt, aber zumindest haben sie Strukturen. Es gibt aber sicherlich auch einige Menschen, die überhaupt keine Struktur in ihrem Leben haben und das finde ich ziemlich kritisch. Denn wie soll man denn zurechtkommen, ohne sich Gedanken gemacht zu haben, wo der Weg hinführen soll.

Als junger Mensch hatte ich davon auch noch nicht soviel, wobei mein Leben immer in geregelten Bahnen verlief und ich meine eigene Struktur ganz gut einhielt, auch wenn diese natürlich anders war als heute. Für mich war es wichtig, dass ich das was ich gerade mache, auch durchziehe. Sei es Schule, Beruf oder Nebenjob. Klar hat man nicht immer Lust, aber ich habe mich dazu entschieden und dann muss ich das auch machen. Erst wenn man eine Alternative hat, kann man etwas ändern. Ich finde das viele Jugendliche viel zu schnell das Handtuch werfen und einfach nicht mehr dort hingehen, wo es ihnen gerade nicht gefällt. Durchhaltevermögen und ihren Strukturen treu bleiben lernen sie so auf alle Fälle nicht.

Ich glaube aber, dass vieles schon in der Kindheit begraben liegt und so achte ich bei meinen Mädels schon darauf, dass sie ihre Entscheidungen auch weiterführen. Das fängt schon bei den Aktivitäten an. Sie wollen einen bestimmen Sport machen oder tanzen gehen, dann sollen sie das, aber nur weil es gerade so schön ist zu Hause oder die Sonne scheint, wird nicht geschwänzt. Sie wollten unbedingt dort hin, also sollen sie auch Verantwortung dafür übernehmen, auch wenn sie jetzt gerade keine Lust haben.

Wenn eine irgendwann mal zu mir sagt, dass ihnen ihre Aktivität doch nicht gefällt, dann ist das ok. Dann probieren wir es noch eine Weile aus und wenn sie ihre Meinung nach ein paar Monaten immer noch nicht geändert haben, dann kann man das auch beenden. Denn in so jungen Jahren dürfen sie natürlich schon noch ausprobieren und lernen, was ihnen gefällt und was nicht.

Wie handhabt ihr das mit den Kindern? Dürfen sie von heute auf morgen mit ihrem Sport aufhören oder einfach sagen, heute habe ich keine Lust?

Strukturen
1000 Fragen an dich selbst

1000 Fragen an dich selbst – Strukturen

Fragen 521-540
521. Welcher Dokumentarfilm hat dich beeindruckt?

Ich kann jetzt keinen Namen nennen, aber ich mag gerne Dokumentarfilme über die Unterwasserwelt der Meere.

Strukturen
Unterwasserwelt
522. Machst du in der Regel das, was du willst?

Früher eher, heute mir Kindern ist das nicht mehr so einfach. Allerdings versuche ich schon, auch mal was zu machen, was ich will.

523. Wie weit hast du deine Vergangenheit hinter dir gelassen?

Überhaupt nicht. Ich muss meine Vergangenheit nicht hinter mir lassen, denn ich habe keine schlechte und erinnere mich gerne an Vergangenes. Sei es an meine Kindheit, Jugend oder frühes Erwachsenenalter.

524. Was solltest du eigentlich nicht mehr tun?

Rauchen, ich sollte nicht mehr rauchen. Aber ich kann es einfach nicht lassen.

525. Magst du klassische Musik?

Nicht so gerne, ab und an mal ein paar bestimmte Lieder aber ist jetzt nicht das, was ich immer anhören würde

526. Wie aufgeräumt ist es in deinem Kopf?

Wie oben bereits erwähnt sind mir Strukturen wichtig, daher ist in meinem Kopf immer ganz gut aufgeräumt. Ich würde verrückt werden, wenn es nicht so wäre, aber in letzter Zeit muss ich gestehen, dass ich ab und an mal etwas konfus bin, was mich dann selber furchtbar ärgert. Das stresst mich, wenn ich nicht geordnet bin und etwas vergesse oder durcheinander bringe. So war ich noch nie und will ich auch nicht sein. Dennoch passiert es mir in letzter Zeit, weil ich immer zu viel auf einmal erledigen und machen will.

Organisation
Strukturen
527. Welches Gedicht magst du sehr?

Ich habe mir das mal irgendwann abgespeichert und finde es wunderschön. Leider weiß ich nicht von wem es ist.

Ein schöner Tag, denn Du bist hier,
Du bist ein kleines Stück von mir.
Ich liebe Dich, das ist wohl wahr,
denn Du bist einfach wunderbar.
Du bist so schön und noch so klein,
Du mußt für wahr ein Wunder sein!
Egal was Du auch immer machst,
es ist vergessen, wenn Du lachst.
Für mich das Liebste auf der Welt,
hast alles auf den Kopf gestellt.
Verändert ist mein ganzes Leben,
doch für Dich würd ich alles geben.
Du weh`st nicht fort wie Sommerwind,
denn Du bleibst ewig doch mein Kind.
Verlaß Dich auch in Not auf mich,
Du weißt genau ich liebe Dich.
Hast Du mal Kummer komm her zu mir,
denn ich werd immer helfen Dir.
Ein Leben lang halt ich Dich fest,
damit das Glück Dich nie verläßt!!!

Autor: Unbekannt

528. Bist du ein guter Verlierer?

Ne bin ich nicht, war ich auch noch nie. Ich ärgere mich dann über mich selbst und hasse es zu verlieren. Wenn ich mit meinen Kindern spiele, dann natürlich nicht, wobei ich mich schon ertappe, dass ich beim Memory mit der Großen ehrgeizig werde, da sie in dem Spiel wirklich gut ist und nicht oft geschlagen wird, außer von mir manchmal.

Strukturen
verlieren will gelernt sein
529. Wer sollte dich spielen, wenn man dein Leben verfilmen würde?

Oh, das ist nicht einfach. Ich glaube Sandra Bullock könnte mein Leben ganz gut spielen. Die kann in so viele Rollen schlüpfen und ich mag sie einfach, weil sie sehr natürlich und authentisch ist.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzFMeEhKQWxNYU5VIiB3aWR0aD0iNzUwIiBoZWlnaHQ9IjUwMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+
530. Wie viel Zeit brauchst du, um dich für einen festlichen Anlass zu stylen?

Kommt darauf an, ob ich mir die Haare waschen muss, denn dann kann es schon etwas über eine Stunde dauern, wenn aber meine Haare schon frisch gewaschen sind, dann geht es relativ schnell, halbe Stunde vielleicht, vorausgesetzt ich bin zufrieden mit dem Outfit, dass ich mir vorher schon überlegt habe. Wenn daran irgendetwas nicht stimmt, dann zieht es sich wieder in die Länge und wir wären dann wieder bei einer Stunde. Ein großes Desaster ist, Haare müssen gewaschen werden und Outfit passt doch nicht, dann kommen wir zu spät.

531. Wer hat für dich Vorbildfunktion?

Hm, eigentlich niemand. Klar hat man für manche Gegebenheiten Vorbilder, wie Aussehen, Make Up oder Kleidungsstil, aber so grundlegende Vorbilder, nach deren Leben ich strebe zu leben, gibt es nicht.

532. Würdest du etwas stehlen, wenn du nicht dafür bestraft würdest?

Das ist doch dann nicht stehlen. Wenn es erlaubt ist und jeder das weiß, dann kann man doch etwas mitnehmen. Ob ich es machen würde ohne zu fragen? Ich glaube eher nicht.

533. Hättest du gern eine andere Haarfarbe?

Ne, zur Zeit nicht. Ich habe ja sowieso immer Farbe auf dem Kopf, von daher bin ich gerade zufrieden. Was meine Naturhaarfarbe angeht, ja ich hätte gerne so ein richtig schönes Milch-Schokoladen-Braun.

534. Was ist der größte Unterschied zwischen dir und deinem Partner?

Mal abgesehen davon, dass er ein Mann ist, würde ich sagen, Geduld, er hat davon ein wenig mehr. Auch die Art wie er streitet ist komplett anders. Ich könnte die Wände hoch gehen und schimpfen wie ein Rohrspatz, er sagt meistens nicht viel, außer seine Geduld ist am Ende.

535. Wo isst du zu Hause am liebsten?

An unserem Esstisch im Esszimmer.

Strukturen
Esstisch
536. Wenn alles möglich wäre: Welches Tier hättest du gern als Haustier?

Generell würde ich sagen, ich bleibe beim Hund, aber wenn ich alles nehmen kann, dann nehme ich einen Wolf, denn Wölfe faszinieren mich.

Strukturen
sieht doch fast aus wie ein Wolf
537. Auf welche Frage wusstest du in letzter Zeit keine Antwort?

Da gab es eine, bei der ich am Schluss zu meiner Tochter sagte „Ach ich weiß das auch nicht, frag deine Lehrerin oder später den Papa“. Ich kann aber nicht mehr sagen, welche Frage das war, weil mir meine Große zur Zeit Löcher in den Bauch fragt.

538. Was ist in deinen Augen die großartigste Erfindung?

fließendes, sauberes Wasser, Licht und Autos. Was würden wir ohne sauberes Wasser aus dem Wasserhahn machen. Krankheiten wären vorprogrammiert. Ohne Licht und Strom würden wir im Dunklen sitzen, nur mit Kerzen. Wir müssten immer selber heizen und es wäre so vieles nicht möglich. Ohne Autos wären wir einfach nicht mehr so unabhängig.

539. Wenn du emigrieren müsstest: In welches Land würdest du auswandern?

Dorthin wo es warm ist und es kaum einen Winter gibt. Spanien – Mallorca wäre etwas für mich.

Strukturen
Mallorca
540. Nach welchen Kriterien suchst du dir einen Film aus?

Er muss fürs Herz sein, am besten ein typischer Frauenfilm, aber keine Romantikkomödie, solche mag ich nicht so gerne. Gute Schauspieler wären von Vorteil und nicht unbedingt ein deutscher Film, außer ich weiß, dass es gerade einen guten gibt. Aber generell bin ich kein Fan von deutschen Filmen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3VKOGx0amNvQmhJIiB3aWR0aD0iNzUwIiBoZWlnaHQ9IjUwMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48c3BhbiBkYXRhLW1jZS10eXBlPSJib29rbWFyayIgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6IGlubGluZS1ibG9jazsgd2lkdGg6IDBweDsgb3ZlcmZsb3c6IGhpZGRlbjsgbGluZS1oZWlnaHQ6IDA7IiBjbGFzcz0ibWNlX1NFTFJFU19zdGFydCI+77u/PC9zcGFuPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

 

Wie fandet ihr die Fragen? Konntet ihr sie beantworten? Ich fand diesen Teil etwas merkwürdig, gab schon bessere Fragen, die mir mehr Spaß gemacht haben.

Wenn ihr mehr Antworten lesen wollt, dann schaut bei  Johanna von Pinkepank vorbei, die diese Aktion ins Leben gerufen hat, allerdings ist sie gerade nicht auf dem Laufenden, da sie gerade erst ihr Baby bekommen hat, aber ich bin mir sicher, dass es auch bei ihr bald wieder weitergeht. Ich habe mir dieses Mal die Fragen bei Anja von die Kellerbande gemopst.

Ich wünsche euch einen tollen Tag und einen guten Wochenstart.

Nicole

Hier geht es zu Teil 26 und Teil 25 der 1000 Fragen.

Logo

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • alle Cookies zulassen incl. Google Analytics und Cookies durch Werbebanner:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Diese Seite wird teilweise durch Werbung finanziert. Diese Werbebanner setzen Trackingcookies. Ebenso wird Google Analytics verwendet um eine Statistik zu erstellen - Datenschutzerklärung
  • nur notwendige Cookies zulassen (möglicherweise wird die Seite nicht richtig angezeigt):
    Es werden keine Tracking Cookies zugelassen, nur technisch notwendige Cookies

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück

%d Bloggern gefällt das: