Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Erstkommunion

Outfits für Kinder zur Erstkommunion

*beinhaltet Affiliate Links – Werbung ohne Auftrag


Wie ich euch schon in einem meiner Wochenberichte erzählt habe, waren die Mädels und ich shoppen. Die Große brauchte ein Kommunionkleid für ihre Erstkommunion und die Kleine, ein Kleid zur Einschulung. Letzteres haben wir eigentlich nicht geplant, aber trotzdem ist es gut, alles schon zu Hause zu haben. Und weil ich weiß, dass man oft etwas überfordert ist mit der Situation, habe ich heute mal ein paar Inspirationen für euch zur Erstkommunion. Inspirationen zur Einschulung folgen noch.

Outfits für die Erstkommunion

Wer selber schon Kommunion hatte und die schon eine Weile her ist, trug damals wirklich noch ein Kommunionkleid oder einen Kommunionanzug. Es gab richtig tolle typische Kommunionkleider und ich war damals ziemlich stolz auf meines. Heute bekommen sie von der Pfarrei so eine Kutte (ich weiß nicht, wie das Teil heißt). Alle Kinder sind einheitlich angezogen. Egal ob Junge oder Mädchen. Ich persönlich fand das früher schöner, weil man sich einfach schon so auf sein Kleid gefreut hat. Anderseits ist es natürlich auch besser, denn die einen hätten dann vielleicht ein richtig tolles Kleid und die anderen, die es sich nicht leisten können, ein weniger schönes. Von daher hat es Vor- und Nachteile. Nun ist es aber so und ändern kann man sowieso nichts.

Unter diesem Gewand tragen sie natürlich normale Kleidung. Generell könnten sie Alltagskleidung tragen, denn niemand sieht es. Bei uns in Bayern ziehen auch viele Kinder ihre Dirndl oder Lederhosen an, einige haben einfach ein schönes Sommerkleid darunter. Trotzdem gibt es in den Läden immer noch die Kommunionkleider und -anzüge. Zwar sind sie nicht mehr ganz so wie die ursprünglichen, aber trotzdem noch nahe dran, zumindest einige. Alle Kleider haben eines gleich, sie sind weiß. Es gab einige, die schon ziemlich nach Kommunionkleid aussahen, es gab aber auch welche, die man noch gut als Sommerkleid für besondere Anlässe anziehen kann. So eines haben wir gesucht.

Erstkommunion

IB mag es eh nicht (mehr) zu prinzessinnenhaft und von daher haben wir uns mit der Auswahl ziemlich leicht getan. Wir hatten 4 Kleider mit in die Kabine genommen. Alle waren wunderschön und noch gut nachher tragbar. Entschieden hat sie sich dann für ein tailliertes in einem Spitzenstoff. Ganz schlicht, aber trotzdem schön und mit dem Preis von etwas über 60€ war es auch total in Ordnung. Dazu haben wir noch den passenden Bolero gekauft, weil man ja nicht weiß, wie das Wetter am 03.05. ist. Die Jungs haben es da etwas leichter, weil es einfach nur Kommunionanzüge gibt, wie früher auch. Wobei Jungs auch einfach eine schöne Hose und Hemd anziehen können, was sie vielleicht eh zu Hause haben.

Also ich finde es bleibt wirklich jedem selber überlassen, wie sie es handhaben. Wenn man ein schönes Kleid sowieso zu Hause hat, dann passt das auch gut unter dieses Gewand, aber da die meisten Mädels sich so ein weißes Kleid kaufen, wollen die anderen wahrscheinlich auch eines. In dem Alter wollen sie doch immer dazugehören und genau das haben, was auch die anderen haben. Wobei ich sagen muss, dass IB überhaupt nicht nachgefragt hat. Erst als ich mit einer Freundin auf das Thema kam und sie mit erzählte, dass sie unbedingt so ein richtig tolles, typisches Kommunionkleid für ihre Tochter will, fragte ich sie mal. Als Antwort bekam ich, nur kein Prinzessinnenkleid, ansonsten dann auch so ein weißes, aber ich glaube, eigentlich war es ihr egal.

Kleine Auswahl an Outfits zur Erstkommunion:

Bei den Kleidern habe ich euch typische Kommunionkleider heraus gesucht, aber auch etwas dezentere, die man auch noch so anziehen kann. Bei den Jungs gibt es nur Anzüge in verschiedenen Farben und Accessoires müssen natürlich auch nicht sein.

Habt ihr euch schon mit dem Thema Outfit zur Erstkommunion befasst. Ich hatte es auch bis vor kurzem noch gar nicht auf dem Schirm, bis meine Freundin meinte, dass es die Kleider schon seit Dezember/Januar gibt und wahrscheinlich bald nicht mehr viele da sind.

Ich wünsche euch viel Spaß bei der Auswahl und eine schöne Erstkommunion.

Nicole

Hier geht es zum Kids Shop auf meinem Blog.

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr auf die Bilder der Widget klickt, gelangt ihr direkt zum Produkt. Wenn ihr eines kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

Beitragsbild: mit Canva erstellt

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: