Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Meine Woche

Meine Woche 18.11.2017

*beinhaltet Affiliate Links von Amazon und Markennennung (alles selbsgekauft)


#Samstagsplausch #Wochenglück #Sonntagsglück

Heute gibt es wieder den #Samstagsplausch von kaminrot, das #Wochenglück von Fräulein Ordnung und das #Sonntagsglück von Soulsister meets friends. Mit diesem Beitrag über meine Woche, nehme ich daran teil.

Meine Woche

Meine Woche war nicht besonders aufregend. Dieses Mal gibt es wirklich nicht sehr viel zu erzählen. Wir haben nichts außergewöhnliches unternommen und es ist auch sonst nichts besonderes vorgefallen.

Ich habe von Montag bis Mittwoch vormittags gearbeitet und habe es sogar Donnerstag und Freitag geschafft, joggen zu gehen, obwohl ich diese Woche wirklich jeden Tag so müde war. Ich hätte den ganzen Nachmittag schlafen können. Zum einen lag es daran, dass ich jeden Abend viel zu lange gelesen habe, zum anderen aber an dem Wetter. Dieses Wetter macht mich fertig. Tagelang keine Sonne, nur grau in grau, immer nasskalt. Mich friert den ganzen Tag und meine Stimmung ist gleich Null. Geht es euch auch so, wenn es draußen so kalt, trüb und nebelig ist?

Ich hasse diese Jahreszeit. Ich mag keinen Herbst und auch keinen Winter. Es darf über Weihnachten Schnee haben, aber bitte mit Sonne und dann soll es wieder Frühling werden. Aber das ist und bleibt mein Wunschdenken, leider. Ich träume mich mal kurz in den Urlaub mit einem schönen Sommerbild.

meine Woche

Weihnachtsgeschenke

Zumindest habe ich es diese Woche geschafft, die Weihnachtsgeschenke für die Mädels zu bestellen. Sie haben jetzt ne Zeitlang überlegt und sind zu dem Entschluss gekommen, dass sie beide das Gleiche wollen und als 2. Geschenk hat sich jede für was anderes entschieden. Sie haben natürlich viele Wünsche, aber diese beiden waren die dringlichsten, die es auf den Wunschzettel geschafft haben. Die anderen Sachen haben sie immer mal wieder durchklingen lassen und ich habe es mir gemerkt, damit ich die Oma´s und den Opa informieren kann, was sie denn haben wollen.

Beide bekommen jetzt den V-Tech Storio Max 7 mit je 2 Spielen, damit sie für den Anfang gleich was haben. Die weiteren werden wir uns dann über die App runterladen.

Die Kleine bekommt noch von Fur Real Friends den Königstiger,, der ist wirklich süß und von dem erzählt sie mir schon so lange. Da ihre Schwester das Einhorn Star Lily hat, bekommt sie jetzt den Tiger.

Als wir letztens im Spielzeuggeschäft waren, hat IB den Globus von Tip Toi entdeckt und wollte den unbedingt haben. Den habe ich jetzt auch bestellt. Ist für mich ein ganz gutes Geschenk, da sie mit dem Teil auch noch was lernen kann. Dazu bekommt sie noch das passende Buch von Tip Toi. Übrigens gibt es den Globus auch in der Junior – Version für die Kleineren.

Ein paar andere Sachen habe ich schon letzte Woche beim Einkaufen mitgenommen. Davon gibt es was zum Nikolaus und ich habe noch was da, falls mich jemand fragt, was sie noch wollen. Ansonsten kommt es in den Schrank. Ostern kommt bestimmt. Das Tip Toi Starterset ist für ML zum Nikolaus, weil sie noch keinen eigenen Stift hat.

;

Was bekommen denn eure Lieben zu Weihnachten?

Kinder außer Rand und Band

Mein Mann hat gestern endlich den Schreibtisch von der Großen aufgebaut und da er schon dabei war, hat er gleich mal die Gitterseiten von ML´s Bett weg gemacht und sie hat endlich ein normales Bett bekommen. Ich weiß, wir sind spät dran, aber sie wollte das Gitter nie weg haben, weil das so gemütlich ist, hat sie gesagt und mir war das ganz Recht. Erst seit paar Wochen spielt sie mit dem Gedanken, dass sie jetzt auch ein normales Bett will, weil sie ja jetzt 4 ist. Also haben wir das gemacht. Sie wollte dann unbedingt sofort ins Bett. Normalerweise ist ML eher eine Langschläferin, aber sie war um 06.30 wach, weil sie sich so gefreut hat, dass sie alleine aufstehen kann. Sehr zu meinem Leidwesen. Eigentlich steht IB schon sehr früh auf und geht alleine runter und die Kleine wollte dann mit. Genau heute steht die Große nicht auf, bzw. ist sie wohl aufgestanden, hat sich aber an ihren neuen Schreibtisch gesetzt und gemalt. Somit war das heute nix mit ausschlafen. Wir hätten erst das eine, dann das andere aufbauen bzw. umbauen sollen, denn so waren sie beide außer Rand und Band und ich Morgenmuffel war grantig.

Beiträge

Auch diese Woche gab es wieder Beiträge von mir. Letzten Sonntag gab es natürlich wie immer meine gelesenen Bücher. Die Rezensionen von Teil 2 und 3 dieser Reihe gibt es morgen. Am Mittwoch ging mein Beitrag zu #let´s Talk about von zwischen Windeln und Wahnsinn und Wunschkindwege, mit dem Thema After-Baby Body online, was mir sehr viel Spaß gemacht hat. Am Freitag gab es natürlich wieder meine Outfits der Woche und die Antworten zu den Freitagsfragen von Brüllmaus.

Mein Lieblingsoutfit der Woche war dieses hier:

meine Woche

So, dass war es wieder von mir mit “Meine Woche”

Wie war denn eure so?

Freue mich auf Kommentare.

Nicole

HexenundPrinzessinnen


*Wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: