Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Die Wolf-Gäng

Die Wolf-Gäng – das Buch zum Film von Wolfgang Hohlbein

*beinhaltet Affiliate Links – Buchwerbung (kostenloses Rezensionsexemplar) – ©der Abbildungen, Beschreibungen und Zitate: arsEdition-Verlag


Kennt ihr schon die Wolf-Gäng? Ne, dann solltet ihr mit den drei Freunden die Penner-Akademie besuchen und mit ihnen ein paar Abenteuer erleben. Die Handlung ist magisch und mit viel Zauberei, aber auch Freundschaft und Hilfsbereitschaft gehören dazu. Ich danke dem arsEdtion Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar. Das Cover ist wie das Filmplakat und ich mag es gerne.

Die Wolf-Gäng – das Buch zum Film von Wolfgang Hohlbein

„Vlad stieg aus und blickte beeindruckt auf seine neue Schule. So nervös, wie er ohnehin schon war, hätte die Penner-Akademie von ihm aus ruhig etwas weniger beeindruckend sein können. Er blickte zurück auf seinen Vater, der keine Anstalten machte, ebenfalls auszusteigen.“ (Zitat: Buch S.27)

Klappentext:

Ein Vampir, der kein Blut sehen kann, eine Fee mit Flugangst und ein Werwolf mit Tierhaarallergie: Vlad, Faye und Wolf sind die Neuen an der Schule – und leider gleich am ersten Tag als Loser und Lachnummer abgestempelt. Und das ausgerechnet an der Penner-Akademie, der berühmtesten magischen Schule der Welt. Hier wimmelt es nur so von Feen, Hexen, Trollen, Zwergen und Vampiren. Die drei Anti-Helden schließen schnell Freundschaft – und kommen einem Geheimnis auf die Spur, das nicht nur Crailsfelden, sondern die ganze Welt in größte Gefahr bringt!

Die Wolf-Gäng
Klappentext, Copyright: arsEdition-Verlag

Altersangabe:

ab 10 Jahre

Veröffentlichung: 

Die Wolf-Gäng – das Buch zum Film ist am 13.12.2019 als E-Book und gebundenes Buch (160 Seiten) im arsEdition-Verlag erschienen.

Seite des Verlags – zum Buch

Seite des Autors

Facebookseite des Autors

Bewertung:

Zur Altersangabe kann ich sagen, dass diese gut angegeben ist. Allerdings können auch gute Leser, die keine Angst vor magischen, nicht so schönen Wesen haben, das Buch schon eher lesen. Außerdem ist das Geschriebene leicht verständlich und kindgerecht geschrieben, so dass sich die Kinder in dem Alter auch schon gut ihre eigenen Bilder machen und der Geschichte folgen können. Ganz zart besaiteten Kindern würde ich das Buch eher noch nicht lesen lassen und die Altersempfehlung einhalten. Es ist nicht gruselig, aber es kommen doch auch Wesen vor, die gefährlich zu sein scheinen.

Dies ist ein Buch zum Film. Der Film Wolf-Gäng startet am 23.01.2020 in den Kinos und ich finde, aufgrund des Buches ist er auf alle Fälle sehenswert. Die Geschichte erscheint mir kindlicher, als die Harry Potter – Filme, was ich ganz gut finde, aber trotzdem auch interessant für ältere Kinder. Eine Altersfreigabe gibt es nicht, von daher kann der Film gar nicht so gruselig sein. Meine Mädels wollen den Film jetzt auch gerne sehen, nachdem das Buch bei uns angekommen ist. Vor allem die Große findet den Klappentext sehr interessant und hat sich schon ausgemalt, wie der Film wohl sein wird.

Die Geschichte ist richtig spannend und am Anfang konnte ich mir gar nicht so recht vorstellen, was mich erwartet, aber wenn man mal mit dem Buch angefangen hat, dann will man auf alle Fälle wissen, wie es weitergeht. Vlad, Faye und Wolf sind schon ein eigenartiges, aber auch tolles Team. Sie nehmen sich so, wie sie sind, nicht perfekt, aber trotzdem toll und sie wollen unbedingt wissen, was es mit der Prophezeiung auf sich hat. Außerdem sind sie in der Schule ziemliche Außenseiter und haben keine Lust, sich von den anderen die Hölle heiß machen zu lassen. Des Weiteren stoßen sie auf ein schreckliches Geheimnis und versuchen mit aller Macht, alle magischen Wesen und auch Crailsfelden zu retten.

Ich konnte mir alles sehr gut vorstellen und auch die unterschiedlichen Wesen sah ich vor mir. Außerdem haben mir die modernen Elemente sehr gut gefallen. Es gibt eine WhatsApp Gruppe mit einem magischen Namen und auch andere technische Zauber-Utensilien. Also eine magische Welt in der heutigen Zeit. Kein Normalo wird auf sie aufmerksam und die Schule für die magischen Kinder heißt „Pennerakademie“, was ich auch ziemlich witzig fand. Des Weiteren haben auch die Hexen das neueste Modell vom Zauberspiegel oder anderen Dingen.

Bilder:

In der Mitte des Buches befinden sich wieder einige Filmbilder, die das Interesse wecken. Außerdem werden sie bestimmt gerne von den Kids angesehen, wenn diese den Film schon gesehen haben. Meine Mädels mögen so Filmbilder immer gerne, weil sie so nochmal den gesehenen Film, Revue passieren lassen können und sie erzählen sich dann gegenseitig, was auf dem jeweiligen Bild passiert ist.

Wolf-Gäng
Bilder zum Film, Copyright: arsEdition-Verlag
Schreibstil:

Die Wolf-Gäng ist leicht zu lesen. Natürlich gibt es für Kinder ein paar schwere Wörter. Denn die Zaubersprüche, vor allem die vom tollpatschigen Hausmeister, sind manchmal gar nicht so einfach. Aber gute Leser schaffen das locker. Das Buch ist ein Buch zum Film, welche sich immer etwas anders lesen, als Geschichten, auf denen Filme basieren, solche sind ausführlicher als Filmbücher. Mich persönlich hat das aber nicht gestört. Zumindest konnte man im sich schon im Voraus ganz gut vorstellen, wie der Film aussehen wird.

Die Wolf-Gäng - Das Buch zum Film
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Empfehlung und Fazit:

Wolf-Gäng – das Buch zum Film, kann ich allen Kindern empfehlen, die gerne Fantasy lesen. Ebenso werden Fans von magischen Schulen und Wesen, diese Geschichte bestimmt mögen. Auch alle, die den Film gesehen haben, können mit diesem Buch nochmal die Penner-Akademie besuchen und mit den drei Freunden die magische Welt retten. Das Buch ist gut zu lesen und für Kinder in dem angegebenen Alter auch leicht zu verstehen. Des Weiteren ist die Geschichte für Jungs und Mädels geeignet, da die Gäng aus beiden besteht.

Ich fand die Geschichte schön und magisch und finde, dass sie perfekt für Kinder ist. Außerdem ist sie eine tolle Einführung in die Welt der Fantasygeschichten, denn Vampire, Feen und Gestaltwandler kommen ja auch in unseren Büchern vor. Ebenso finde ich es toll, dass die 3 sich so sehr für ihre Welt eingesetzt haben und immer für einander da waren. Eine tolle Geschichte über Vampire, Feen und Wölfe, über Freundschaft und Magie, über das Böse, Zauberei und Zusammenhalt. Wir sind schon sehr gespannt auf den Film.

Die Wolf-Gäng

Habt ihr schon von dem Film gehört?

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Nicole

Hier geht es zu meiner letzten Kinderbuchrezension und hier könnt ihr unsere Kinderbücher kaufen. Einschließlich heute habt ihr noch die Chance auf ein tolles Comic-Buch von Jommeke. Hüpft noch schnell in den Lostopf.

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

3 Kommentare

  1. Als Kind habe ich ganz viele Bücher von Hohlbein gelesen und war richtig fasziniert. Aber ich wusste gar nicht, dass da noch neue Bücher nachkommen. Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße, Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: