Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

12 von 12 – August 2018 – nochmal ein Sonntag

Schon letzten Sonntag bei WMDEDGT habe ich erwähnt, dass Sonntage bei mir immer relativ ruhig sind. Trotzdem müsst ihr da wieder durch, denn 12 von 12 ist nochmal ein Sonntag und da ich einfach zu gerne mitmache, wird es halt wieder ein ruhiger Beitrag. Noch dazu habe ich es total vergessen und erst am Nachmittag daran gedacht, so dass ich mit den Fotos auch noch ein wenig improvisieren musste. Denn 12 Bilder ist schon nicht einfach und dann noch, wenn man erst so spät anfängt. Na ja, irgendwie habe ich es doch geschafft. Wenn ihr auch die anderen 12 von 12 Beiträge lesen wollte dann guckt doch mal bei draußen nur Kännchen vorbei, von der diese Aktion stammt.

Morgens – nochmal ein Sonntag

Obwohl ich gestern Abend mit einer Freundin auf dem Gäubodenvolksfest war, bin ich um kurz nach 8 Uhr aufgestanden. Übrigens war es gestern ganz lustig, aber einfach nicht mehr so wie früher. Ich glaube, mittlerweile werde ich zu alt für die vielen Betrunkenen, die einem da begegnen. Früher hat mir das nichts ausgemacht.

nochmal ein Sonntag
Riesenrad Treffpunkt
nochmal ein Sonntag
Prost
nochmal ein Sonntag
Bierzelt

Ich habe mich nach dem Aufstehen erst einmal geduscht, Haar gewaschen, damit ich wach werde und danach einen Kaffee getrunken. Obwohl ich gestern Abend nur 3 von diesen Gläsern oben hatte, über den Abend verteilt, hatte ich doch etwas Kopfschmerzen. Was ich eigentlich gar nicht verstehen kann, denn ich habe so gut wie nichts von dem Alkohol gemerkt und bin auch noch ganz normal mit dem Fahrrad nach Hause geradelt um 01.00 Uhr nachts.

Vormittag – nochmal ein Sonntag

Nachdem ich mich fertig gemacht habe, gab es erstmal Frühstück für die Mädels und ich habe nach meinen Mails geguckt und schon mal meinen morgigen Beitrag vorbereitet.

nochmal ein Sonntag
Beitrag für morgen

Übrigens, sagte ich schon, dass der Sommer zurück ist? Nein? Doch bei uns ist er wieder da und ich freue mich, dass es heute nach 2 Tagen Wolken-Sonne-Mix wieder richtig warm war und das soll auch so bleiben.

nochmal ein Sonntag
der Sommer ist zurück

Mittag – nochmal ein Sonntag:

Endlich haben sich die Kids angezogen, denn die Oma wartete schon mit dem Essen. Sie sind mit dem Papa dorthin gefahren, wie fast jeden Sonntag und ich habe erstmal aufgeräumt, die Terrasse abgespritzt, denn mein Mann hat gestern den Rasen gemäht und es lagen überall kleine Grashalme herum. Kehren bei dem Wind ist da ganz schlecht. Da hilft nur der Schlauch.

nochmal ein Sonntag
saubere Terrasse

Nachmittag – nochmal ein Sonntag

Während alles trocknete habe ich mir einen Kaffee gemacht und den gemütlich getrunken und die Sonnenstrahlen genossen.

nochmal ein Sonntag
Kaffee

Danach habe ich es mir auf der Liege bequem gemacht und in meinem Buch gelesen.

nochmal ein Sonntag
lesen

Das Buch habe ich gerade erst begonnen und ich glaube das gefällt mir gut. Zumindest hört sich der Anfang schon vielversprechend an.

Craving you
Craving you

Zwischendurch habe ich mal kurz an diesem Beitrag geschrieben und bin in den Keller zum Wäsche waschen. Eigentlich hätte ich noch ein wenig schlafen sollen, denn ich war wirklich hundemüde. Bin so nächtliche Ausflüge einfach nicht mehr gewohnt. Welch eine Schande, sollte das vielleicht doch wieder öfter machen. Aber es ist so schwer sich aufzuraffen, wenn es doch zu Hause auch gemütlich ist, außerdem war ich schon so viel in meinem Leben feiern, das reicht sogar für 2 Leben.  Kennt ihr das? Geht es euch auch so?

Bevor die Meute so gegen 16.30 Uhr wieder eintrudelt, pumpe ich noch schnell unseren neuen Flamingo auf, weil ich ML versprochen haben, sie darf noch in den Pool und das neue Tier ausprobieren.

nochmal ein Sonntag
Flamingo

Sie hat sich natürlich tierisch gefreut, dass er schon fertig war und hat ihn gebührend im Pool begrüßt. Der musste gleich einiges aushalten, das arme Ding. Ich dachte allerdings nicht, dass der so groß ist. Fast zu groß, aber egal, jetzt ist er da.

nochmal ein Sonntag
Poolspaß

Nach dem Pool sind sie noch zum Nachbarsmädchen, spielen gegangen und wir haben noch etwas auf der Liege relaxed.

nochmal ein Sonntag
relaxen

Zum Abendessen gab es Spaghetti, die gehen immer. Nur mit Parmesan, Soße darf da nicht ran, leider. Danach ging es schön langsam ab in die Badewanne und dann ins Bett und für mich ab aufs Sofa.

Ich hoffe ihr hattet auch einen schönen, ruhigen Sonntag und wünsche euch noch einen schönen Abend.

Nicole

Hier geht es zu meinen letzten 12 von 12

Logo

 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: