Hexen und Prinzessinnen

Mamablog, Bücher, Fashion und das Leben

Wind in deinen Segeln

Wind in deinen Segeln von Jessica Winter

*beinhaltet Affiliate Links – Buchwerbung (kostenloses Rezensionsexemplar) 


Bei diesem Buch handelt es sich um einen ersten Teil einer Reihe. Die Geschichte ist nicht in sich abgeschlossen. Ich habe das Buch bei vorablesen.de gewonnen und war schon sehr gespannt darauf. Ich kenne auch die anderen Bücher der Autorin und habe auch auf meinem Blog schon welche rezensiert. Die Geschichte von Jeremy hat mich damals sehr berührt und von daher war ich wirklich neugierig auf ihr neues Werk. Ich danke vorablesen.de und Jessica Winter für das kostenlose Rezensionsexemplar. Das Cover finde ich sehr schön und dezent.

Wind in deinen Segeln, Ready to be found, Teil 1 von Jessica Winter

„Mit einem schweren Gefühl in der Brust löse ich mich von ihm, um ihm die Hände auf die Wangen zu legen, weil ich will, dass er mir jetzt genau zuhört. „Und ich würde dir gern, eines Tages helfen, eine neue Zukunft für dich zu finden, die dich genauso glücklich machen kann wie der ursprüngliche Plan. Ich würde gern der Wind in deinen Segeln sein, verstehst du? Denn du hast es verdient. Nichts ist verloren.“ Oder doch: Ich bin es. Bin verloren im Grün seiner Augen,…..“(Zitat: E-Book Pos.3075/3080)

Klappentext:

Emerald
Ich will nicht zurück in diese Hölle, die sich mein Zuhause nannte, nur habe ich keine Wahl. Ich darf mein Versprechen nicht brechen – was es auch kostet. Doch dann gibt mein Auto den Geist auf und zwingt mich, die Reise quer durch das Land in einer Kleinstadt zu unterbrechen, in der die sprichwörtlichen Steppenläufer völlig gelangweilt über die Straße rollen. Das Schlimmste dort ist Gabriel, der Automechaniker, genannt Angel: abweisend, unritterlich und absolut unnahbar. In der einen Minute rettet er mich vor einem Schmierbeutel, in der nächsten schmeißt er mich aus seinem Auto. Dieser Typ frustriert mich auf allen Ebenen. Erst als Gabriels streng bewachte Mauern immer mehr Risse bekommen, erkenne ich, dass ich nicht die Einzige bin, die Hilfe braucht. Und plötzlich fühle ich mich ihm näher als ich wollte…

Gabriel
Elf Monate habe ich im Knast gesessen für eine Tat, die ich nicht begangen habe. Aber dieser Albtraum ist noch lange nicht vorbei. Denn wirklich frei bin ich nicht. Die endgültige Gerichtsverhandlung steht erst bevor und ich kämpfe buchstäblich um mein Leben. Das Letzte, was ich jetzt brauche, ist diese kleine schlagfertige Nervensäge, die in einer regnerischen Nacht in mein Leben stürmt und Hilfe sucht. Ob ich es will oder nicht: Emerald kratzt an meinem Panzer. Bald wird es keine Option mehr sein, mich von ihr fernzuhalten. Und ich werde jede Regel brechen, um sie zu schützen – selbst wenn ich dabei meine eigene Zukunft aufs Spiel setze…

Veröffentlichung:

Wind in deinen Segeln ist am 25.06.2019 als E-Book erschienen und am 21.06.2019 als Taschenbuch (372 Seiten) im BoD-Verlag.

Seite des Verlags – zum Buch

Seite der Autorin

Facebookseite der Autorin

Bewertung:

Diese Geschichte lässt dich so schnell nicht mehr los. Sie bringt dich zum Nachdenken und sie lässt dein Herz bluten. Obwohl sie ruhig ist, tobt ein Sturm in ihr und zwei Protagonisten, die solch eine Geschichte haben, können doch nur zueinander finden. Ein junger Mann, dem seine Ehre, sein Leben und sein Stolz genommen wurde und eine junge Frau, die nie ein Leben hatte. Em und Gabe sind so verschieden und doch können sie nur gemeinsam heilen.

Ich habe das Buch genossen, obwohl es manchmal hart war. Zu sehen, was ein Schicksal mit einem machen kann, ist nicht einfach. Vor allem Gabes Geschichte ist ein Horror. Für etwas zu büßen, was man nicht gemacht hat. Seine Träume aufzugeben für etwas, dass nie passiert ist, muss so erniedrigend sein, wie man es sich überhaupt nicht vorstellen kann. Jedes Mal, wenn er etwas von sich erzählt hat, erwachte eine richtige Wut in mir. Von daher kann ich gut verstehen, welche Wut er empfindet, wenn er daran denkt, wie sein Leben hätte sein können. Seine Eltern haben ihm eine schöne Kindheit geschenkt, haben ihm ermöglicht, seinen Traum zu leben und dann passiert so etwas.

Auch Emeralds Geschichte ist tragisch, aber sie wurde verursacht durch Eltern und irgendwie ist man bei solchen Storys schon abgebrühter, weil man von ihnen jeden Tag irgendwo hört. Trotzdem ist es hart zu lesen wie sie aufgewachsen ist und was sie sich mit ihren 18 Jahren schon vorgenommen hat. Emerald ist eine starke Persönlichkeit, was sie selber überhaupt nicht sieht. Sie kann die Menschen nicht nur mit ihrer Stimme in den Bann ziehen, auch mit ihrer Art überzeugt sie.

Ich konnte mir alles sehr gut vorstellen. Am liebsten hätte ich das Buch kurz vor Ende einfach zugeschlagen, weil ich wusste, dass irgendetwas Schlimmes passiert und ich dann warten muss, bis es weitergeht. Die Autorin schafft es wirklich, mich in ihren Bann bzw. in den Bann ihrer Bücher zu ziehen und ihre Geschichten sind irgendwie anders. Emotionaler und sehr realistisch. Ich sehe die Protagonisten immer vor mir und es kommt mir bei jedem Buch so vor, als würde ich sie kennen. Ich denke irgendwie ist das auch so, denn Gabe und Em würde ich gerne kennen. Man könnte viel von ihnen lernen, für das Leben und für die Zukunft.

Protagonisten:

Em ist 18 und sie hat schon mehr erlebt, als manch 40-jährige. Mit 14 ist sie von zu Hause weg, in der Hoffnung, den großen Durchbruch als Sängerin zu schaffen. Leider hat das nicht geklappt. Ich bewundere dieses junge toughe Mädchen, wie sie ihr Leben irgendwie gemeistert hat. Ihren Mut und ihr Art, alles hin zu bekommen. Sie hat nie ihren Lebensmut verloren und auch ihr Versprechen, ihren Geschwistern gegenüber gibt sie nicht auf. Auch wenn es aussichtslos erscheint, so hält sie trotzdem daran fest und versucht ihr bestes. Als sie Gabe kennenlernt fühlt sie sich das erste Mal in ihrem Leben zu Hause und angekommen und trotzdem muss sie weiterziehen.

Gabe ist ein toller Kerl. Er hatte mein größtes Mitgefühl. Er wollte Medizin studieren, hatte große Träume und wollte ein besseres Leben führen und nicht in einer Kleinstadt versauern. Doch dann kam ihm sein Schicksal in den Weg. Dieses Schicksal ist so grausam, dass ich es nicht in Worte fassen kann. Warum machen junge Frauen so etwas? Sie zerstören den Ruf und das Leben eines anderen Menschen mit nur einer dummen Aussage. Natürlich hat sie tatsächlich Schlimmes erlebt, aber sie hat den falschen Täter zur Rechenschaft gezogen.

Schreibstil

Wind in deinen Segeln ist leicht und flüssig zu lesen. Der Schreibstil der Autorin überzeugt durch Ruhe aber trotzdem Spannung und vieler Wendungen. Ihre Bücher sind meistens mit tief berührenden Dramen verbunden und so ist es auch bei ihrem neuen Werk. Ich liebe die Art, wie sie die Gefühle der Protagonisten beschreibt. Die Annäherung und die Liebe ist hier ganz dezent und trotzdem spürt man das Prickeln auf jeder Seite. Die Geschichte wird abwechselnd aus Emeralds und Gabriels Sicht, in der Ich-Perspektive erzählt, was ich sehr toll fand, da man so auch Gabes Gedanken und Beweggründe versteht und ihn besser kennen lernt.

Wind in deinen Segeln: Ready to be found
Preis: € 11,99 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Empfehlung:

Wind in deinen Segeln kann ich allen empfehlen, die gerne dramatische, emotionale und ganz besondere Liebesgeschichten mögen. Wenn ihr die bisherigen Bücher der Autorin kennt und liebt, dann werdet ihr auch Em und Gabe lieben. Auch alle, die einen ruhigen Schreibstil bevorzugen, aber es trotzdem spannend mögen, wird das Buch gefallen. Ich freue mich schon sehr auf Teil 2 und kann es kaum mehr erwarten, denn das Ende war ziemlich gemein.

Ich gebe Wind in deinen Segeln 5+ von 5 Sterne, 

weil mich die Geschichte sehr berührt hat und mich die Schicksale der beiden Protagonisten sehr wütend und traurig gemacht haben. Am liebsten hätte ich den beiden geholfen, ihr Leben wieder leben zu können. Zusammen und in Ruhe. Ich mag den Schreibstil der Autorin und kann mich zu jeder Zeit in ihre Bücher hineinversetzen. Eine tolle Geschichte über das Leben, Familie, Geschwisterliebe, falsche Entscheidungen, Mut, Unrecht und die Liebe, die langsam kommt, aber die dich retten kann, in jeder Weise. Seelisch, körperlich und psychisch.

Wind in deinen Segeln

Mögt ihr die Bücher der Autorin?

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Nicole

Hier geht es zu meiner letzten Rezension und hier könnt ihr meine Lieblingsbücher kaufen.

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: