Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Drei Helden für Mathilda

Drei Helden für Mathilda von Oliver Scherz

*beinhaltet Affiliate Links – Buchwerbung (kostenloses Rezensionsexemplar) – ©der Abbildungen, Beschreibungen, Zitate: Thienemann-Esslinger-Verlag


Liebt ihr süße Kinderbücher? Dann ist das hier genau das richtige für euch. Ein neues Kinderbuch aus der Feder von Oliver Scherz kann nur gut werden, denn der Autor schafft es immer wieder, einzigartige, kindgerechte Bücher zu erschaffen, die sich in jedes Kinderherz und Elternherz schleichen. Ich danke dem Thienemann-Esslinger-Verlag und der Netzwerk-Agentur-Bookmark für das kostenlose Rezensionsexemplar. Das Cover ist schon so süß, dass man es einfach haben muss und passt hervorragend zur Geschichte selber.

Drei Helden für Mathilda von Oliver Scherz, illustriert von Daniel Napp

„Eines ist jedenfalls klarer als alles andere“, weiß er jetzt. „In dieser ganzen großen Stadt kann es keine zweite Mathilda geben! Wir müssen die echte finden!“ Da fällt sein Blick auf ein rotes Dach mit einem kleinen Turm obendrauf. An dem Turm blitzt eine Uhr in der Sonne. Fitze kennt diese Turmuhr! Er hat sie schon einmal gesehen! Aber wo? Aber wann? Seine Finger wühlen in seinem Fell, als könnten sie die Antwort darin finden. Diese Uhr hatte etwas mit Mathilda zu tun….. und es war bestimmt wichtig!“ (Zitat: Buch S.84 und 85)

Klappentext:

Als Fitze Fusselkopp wie jeden Morgen seine langen Affenarme um Mathilda schlingen will, stellt er verwundert fest: Mathilda ist weg. Auch im Bett ihrer Eltern findet er sie nicht. Wim mit der Löwenmähne, der Bär Bummel-Bom und Fitze sind überzeugt: Mathilda wurde geraubt! Und schon seilen sich die drei Kuscheltiere aus dem Kinderzimmerfenster ab und stürzen sich mitten in den Großstadtdschungel, um sie zu retten …

Drei Helden für Mathilda
Klappentext, Copyright: Thienemann-Esslinger-Verlag

Altersangabe:

6-8 Jahre

Veröffentlichung:

Drei Helden für Mathilda ist am 11.02.2018, als gebundene Ausgabe (112 Seiten) und als Hörbuch im Thienemann-Esslinger-Verlag erschienen.

Seite des Verlags – zum Buch

Seite des Autors

Homepage des Illustrators

Bewertung:

Wie immer gehe ich erst auf die Altersangabe ein. Diese ist mit 6-8 Jahren sehr gut angegeben. Die Schrift ist schön groß und der Text ist leicht zu lesen. Auch ist das Buch nicht zu dick, so dass es sehr gut von Erstlesern gelesen werden kann. Allerdings kann es jüngeren Kindern auch hervorragend vorgelesen werden. Meine Kleine ist 5 und hat die Geschichte gut verstanden. Welches Kind mag keine Geschichten über ihre Lieblingskuscheltiere. Wie auf meinem Bild zu sehen ist, sind bei uns Fitze, Wim und Bom ebenfalls vertreten.

Drei Helden für Mathilda ist wirklich eine zuckersüße Geschichte. Fantasievoller für Kinderohren geht fast nicht. Denn Kuscheltiere als Helden für ein kleines Mädchen ist doch genau das, was sich alle Kinder wünschen. Sie wollen, dass ihre liebsten Tiere lebendig werden und gehen auch jeden Tag so mit ihnen um. Sie werden gestreichelt, verhätschelt und es wird mit ihnen gequatscht. Was soll es da besseres geben, als 3 Freunde, die sogar zurückquatschen. Natürlich können die Erwachsenen nicht sehen, was die Drei alles auf sich nehmen, um ihre Mathilda wieder zurück zu holen und das ist auch gut so, denn sonst würden sie wohl nicht sehr lange auf der Straße herum hopsen.

Der Autor hat hier wieder eine wundervolle Geschichte geschaffen und die Pointe bzw. der Schluss ist das Beste überhaupt. Als wir mit dem Buch begonnen haben, hat meine Große panisch gefragt, wo denn Mathilda ist und warum das Buch so heißt, wenn man sie doch gar nicht auf den Bildern sieht. Erst auf den letzten Seiten ist sie abgebildet und der Grund dafür, wird euch alle, Groß und Klein, zum Schmunzeln bringen. Auf solch tolle Freunde kann man natürlich nicht verzichten und ohne sie wäre Mathilda wohl den Räubern zum Opfer gefallen (das versteht ihr, wenn ihr es lest).

Auf dem Weg, ihren Lieblingsmensch zu retten, geraten Fitze der Affe, Bom, der Bär und Wim, der Löwe in heikle Situationen. Es ist richtig spannend und sogar ich dachte oft: „Auweia, hoffentlich kommen sie da heil wieder raus“. Meine Große hat sich jeden Tag beschwert, dass wir immer, wenn es spannend wird, aufhören zu lesen und manchmal hat sie sich die Ohren zugehalten, weil sie Angst hatte, dass den Dreien etwas passiert.

Den Kindern wird in diesem zauberhaften Buch das Thema Freundschaft, Zusammenhalt und Mut näher gebracht. Denn mutig waren die Kuscheltiere ohne Frage und zusammengehalten haben sie wie Pech und Schwefel. Die Freundschaft steht natürlich im Vordergrund, denn ohne ihre geliebt Mathilda wollen sie keine Minute sein. Sie haben es sogar mit einem anderen Kind versucht, aber das ging nicht, denn kein Kind ist wie ihres und so haben sie viele ausweglose Situationen zusammen gemeistert.

Illustrationen: 

Die Bilder sind wunderschön. Die Abenteuer der Drei kann man sich anhand von diesen noch viel besser vorstellen. Sehr liebevoll und detailgetreu gezeichnet, lassen sie Kinderherzen höher schlagen und unterstreichen das Gelesene perfekt. Durch die Bilder werden Fitze, Wim und Bom noch lebendiger, als sie es durch die Erzählungen schon sind und am Ende geht einem das Herz auf, wenn man sieht wie sehr sie sich freuen, weil sie ihre Mathilda gefunden haben.

Drei Helden für Mathilda
Illustrationen by Daniel Napp, Copyright: Thienemann-Esslinger-Verlag
Schreibstil:

Der Schreibstil ist kindgerecht und fantasievoll. Es wird sehr bildlich beschrieben, was die drei Kuscheltiere erleben und man kann sie praktisch sehen, wie sie über die Straße laufen, in der Straßenbahn sitzen oder im Müllcontainer landen. Ich liebe ja den Schreibstil von Oliver Scherz. Er ist sehr ruhig und charmant aber trotzdem geht die Spannung nicht verloren. Drei Helden für Mathilda wird in der 3. Person erzählt, was hier perfekt ist und bei Kinderbücher sowieso meistens verwendet wird.

Drei Helden für Mathilda
Drei Helden für Mathilda
von Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Prime Preis: € 14,00 Jetzt auf Amazon kaufen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Empfehlung und Fazit:

Drei Helden für Mathilda kann ich allen Kindern und Eltern empfehlen, die charmante, fantasievolle Kinderbücher lieben. Egal ob die Kinder schon lesen können oder das Buch vorgelesen wird. Beides ist möglich und Kinder ab 5 Jahren verstehen die Geschichte schon ganz gut. Erstleser haben hier ein Buch, das einfach zu lesen ist und sie werden es lieben. Es ist gleichermaßen für Jungs und Mädels geeignet, denn Kuscheltiere mag fast jedes Kind.

Eine süße, herzerwärmende Geschichte, die wahrscheinlich so gut wie allen Kindern gefallen und großen Anklang finden wird. Ein Buch mit einem Hintergrund, der für jeden wichtig ist. Kinder müssen Freundschaften schließen können, für ihre Freunde da sein und dabei ein bisschen Mut aufbringen, um das zu erreichen, was sie sich wünschen und wovon sie träumen. Eine Geschichte über Freundschaft, Zusammengehörigkeit, Mut, Familie, Nächstenliebe und über eine gehörige Portion Selbstwertgefühl, denn das muss man Fitze, Bom und Wim lassen, Selbstbewusstsein hatten sie, sonst wären sie nie auf die Idee gekommen, alleine los zu ziehen.

Drei Helden für Mathilda

Möchtet ihr die 3 Helden für Mathilda auch mal kennen lernen? Ihr werden sie mögen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Nicole

Hier geht es zu meiner letzten Kinderbuchrezension und hier könnt ihr unsere Kinderbücher kaufen

Hexen und Prinzessinnen


*wenn ihr über die Affiliate Links etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch kostet das Produkt nicht mehr. Vielen Dank für die Unterstützung.

7 Kommentare

  1. Ganz schön spannend, wenn man bis zum Schluss warten muss, um herauszufinden, was mit Mathilda passiert ist. Ich muss mir das Buch demnächst mal genauer ansehen. Danke für den Tipp 🙂
    Liebe Grüße, Simone

  2. Oh, was für ein süßes Buch! Das muss ich doch unbedingt für meine Enkel besorgen. Vielen Dank für die Vorstellung.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag und grüße herzlich
    Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: