Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Freitagsfragen

Weihnachtliche Freitagsfragen 08.12.2017

Die Freitagsfragen von Brüllmaus stehen noch aus. Die bekommt ihr natürlich. Heute sind es eher weihnachtliche Freitagsfragen.

Es geht los.

Bist Du schon in Weihnachtsstimmung?

Na ja, es geht so. Dieses Jahr eher nicht. Weiß auch nicht warum, aber das Wetter nervt mich tierisch, die ständige Dunkelheit kommt mir dieses Jahr so schlimm vor, wie noch nie. Ich glaube, ich hatte selten so wenig Weihnachtsstimmung wie dieses Jahr. Schön langsam kommt sie ein wenig. Meine Kinder sind natürlich schon voller Vorfreude und das steckt an.

Machst Du große Geschenke zu Weihnachten?

Ja, meine Kinder bekommen natürlich schon größere Geschenke, bzw. Geschenke, die es unter dem Jahr nicht gibt außer zum Geburtstag. Man sagt ihnen ja immer wieder, „ne das bekommst Du nicht, dass kannst Du Dir vom Christkind wünschen“. Das muss man dann schon auch einhalten. Unter uns Erwachsenen gibt es auch Geschenke, aber ob die groß sind, keine Ahnung. Ich guck einfach, dass ich was kaufe, was der andere gut gebrauchen kann.

Wie feierst Du dieses Jahr?

Eigentlich wie immer. Mit meinem Mann, den Kindern und meiner Mama. Wir machen meistens Raclette. Es wird höchstwahrscheinlich nicht anders werden, wie in den letzten Jahren, da man mit Kindern einfach immer das Bequemste wählt und das ist bei uns zu Hause, denn alle Geschenke mitzunehmen wäre ja total umständlich.

Die Wahl der Qual: Würdest Du lieber einem Kind eine hübsch verpackte aber leere Schachtel schenken oder keine Geschenke bekommen?

Also wenn ich den 2. Teil der Frage richtig verstanden habe, dann bedeutet das, dass ich selber keine Geschenke bekomme. Wenn das richtig ist, dann nehme ich auf alle Fälle das, denn ich kann ohne Geschenke leben, ich weiß ja wo sie herkommen. Einem Kind, eine leere Verpackung zu schenken, grenzt ja an Folter. Man zerstört ja jegliche Illusion, die dieses Kind vom Christkind oder Weihnachtsmann hat. Ne das geht überhaupt nicht.

Ich wünsche euch einen schönen Freitag.

Nicole

Freitagsfragen

 

 

über deinen Kommentar freue ich mich

%d Bloggern gefällt das: