Hexen und Prinzessinnen

Mamas, Kinder, Fashion, Bücher und das Leben

Lieblings-Sneakers…..was sonst?!

Sneakers zu finden ist gar nicht so einfach

Ich liebe Sneakers, aber es gibt sooooo viele und ich brauche immer ewig, bis ich wirklich das gefunden habe, was ich suche. Bei den Modellbezeichnungen verzweifle ich oft….sind doch eigentlich die gleichen nur eine Zahl oder ein Buchstabe in der Bezeichnung mehr, welcher Unterschied soll denn da sein? Ich weiß es nicht, also wird bestellt, kommen an….werden probiert…..einige zieh ich sofort wieder aus, gehen zurück weil sie nicht gefallen. Einige werden öfter probiert und dann behalte ich sie vielleicht auch.

Aber leider kann ich gar nicht mehr zählen, wie oft mir schon passiert ist, dass ich sie 2-3 mal getragen habe und dann dachte ich mir, ne die sind doch nix, wegen Kleinigkeiten, seitlich zu klobig, Füße schauen so lange aus, schauen so breit aus, usw. und was dann….sie landen wieder bei Ebay……die Suche beginnt von vorne 🙁

Aber jetzt habe ich mal wieder Lieblingstreter gefunden und ich kenne sogar den Unterschied in der Modellbezeichnung, der mich bisher immer an dem Modell gestört hat. Das aber auch nur, weil ich noch ein Paar hier habe, das wieder nicht getragen wird.

Was Kleinigkeiten ausmachen können

Also meine derzeitigen weißen Lieblings Sneakers sind die Nike Air Max 1 Premium White/White-White  (Wichtig: ohne 90 in der Modellbezeichnung).

Sneakers

Sneakers

Sneakers

Welche mit 90 in Modellbezeichnung  habe ich nämlich noch in rosa da, weil ich von den Weißen so begeistert war, habe ich noch welche in rosa bestellt. 2x getragen…die sind nichts, warum bloß, sind doch die gleichen, ne sind sie nicht……die 90er haben oben 3 kleine Löcher für die Schnürsenkel und sind somit auch etwas höher am Knöchel und allgemein etwas klobiger, finde ich.  Diese Erkenntnis hat mich jetzt noch mal einen Schuh (nicht ganz billig) gekostet. Wenn man in den Onlineshops 2 Bilder der Seitenansicht nebeneinander setzt, dann sieht man es ganz deutlich, das der mit 90 in der Modellbezeichnung etwas höher geschnitten ist. Tja jetzt bin ich schlauer……

Hier sieht man den Unterschied

Und: ich bin glücklich mit meinen Nike Air Max 1 Premium ohne 90 in der Modellbezeichnung 🙂

In diesem Sinne…wünsche ich einen schönen Abend

Nicole

 

 

 

Keine Kommentare

  1. Liebe Nicole,

    super, dass Du endlich „Deine Sneaker“ gefunden hast 🙂 Und sie sind wirklich schön!
    Den Unterschied mit der 90 finde ich super interessant. Ich selber habe auch ein Typ Sneaker, die ich liebe. Ich kann Dich also richtig gut verstehen.

    Liebe Grüße,

    Tabea
    http://tabsstyle.com

über deinen Kommentar freue ich mich

%d Bloggern gefällt das: